file system nur noch read only, Suse startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von fritzbee21, 08.05.2008.

  1. #1 fritzbee21, 08.05.2008
    fritzbee21

    fritzbee21 Jungspund

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich habe per Zufall gesehen das mein
    var/log/messsages
    schon über 400 MB groß war, also hab ich die Datei mit rm gelöscht und anschließend mit vi messages neu erstellt (als root eingeloggt).
    In die neue messages wurde aber nichts reingeschrieben, deswegen dachte ich, ich reboote mal den PC um zu sehen ob dann wieder neue Logigng Messages geschrieben werden.

    Leider startet der PC jetzt nicht mehr, ich bekomme ne Meldung mein Filesystem sei read-only, /var ist u.a. nicht beschreibbar

    schaut so aus:

    Code:
    fsck faild. Please repair maunally and reboot The root
    file system is currently mounted read-only. To remount it
    bash# mount -n -o remount,rw /
    
    Attention: Only CONTROL-D will reboot the system in this
    maintanance mode. Shoutdown or reboot will not work
    give root Password to login:
    
    ich kann mich zwar einloggen und mit dem oben angegebenen String das System wieder als schreibbar mounten nur beim nächsten Start das Gleiche.

    Ich nutze auf dem Rechner ein Software Raid /dev/md0

    bringt es was mit

    fsck.reiserfs --rebuild-tree /dev/md0

    das Filesystem neu bauen zu lassen oder wie bekomme ich mein Filesystem wieder "schreibbar" ?

    :hilfe2:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rvg

    Rvg Doppel-As

    Dabei seit:
    11.07.2004
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    schon mal die message geloescht und dann gebootet? *einfachstes zuerst*
     
  4. #3 fritzbee21, 09.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2008
    fritzbee21

    fritzbee21 Jungspund

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ja hab ich, bringt aber auch nichts.
    hab dann filesystem mit
    mount -n -o remount,rw /
    schreibbar gemountet und mit vi ne neue messages erstellt.
    Neu Booten bringt auch nichts.
    Hab jetzt mal das fsck ausgeführt mit --rebuilt-tree sollte gleich fertig sein, mal sehen obs dann wieder funzt
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    ok startet alles wieder, irgendwas war wohl am filesystem krumm, wobei der rechner immer per cron runtergefahren wird, komischerweise ...
     
Thema: file system nur noch read only, Suse startet nicht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. opensuse root nur noch read only

Die Seite wird geladen...

file system nur noch read only, Suse startet nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Linux Standard Base 5.0 und Filesystem Hierarchy Standard 3.0 erschienen

    Linux Standard Base 5.0 und Filesystem Hierarchy Standard 3.0 erschienen: Nach etlichen Jahren ist die Standardisierung von Linux-Systemen endlich wieder ein Stück vorangekommen. Die jetzt veröffentlichte Linux Standard...
  2. Prüfung Füllgrad eines Filesystems (wenn > x% dann Warnmail)

    Prüfung Füllgrad eines Filesystems (wenn > x% dann Warnmail): Ich möchte mittels Shellscript den Füllgrad eines Filesystems ermitteln (df -g) und die Prozentzahl mit "cut" rausschneiden. Liegt diese über 90,...
  3. X not starting anymore since filesystem was full

    X not starting anymore since filesystem was full: Hallo zusammen, habe mal ein Problem mit meinem OpenSuse was ich nicht wirklich hinbekomme. Ich hatt es frisch installiert und gut 3 Monate...
  4. Mandos Encrypted File System Unattended Reboot Utility 1.6.0

    Mandos Encrypted File System Unattended Reboot Utility 1.6.0: The Mandos system allows computers to have encrypted root file systems and at the same time be capable of remote or unattended reboots. The...
  5. Mandos Encrypted File System Unattended Reboot Utility 1.5.5

    Mandos Encrypted File System Unattended Reboot Utility 1.5.5: The Mandos system allows computers to have encrypted root file systems and at the same time be capable of remote or unattended reboots. The...