Fetchmail

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von joern, 21.01.2004.

  1. joern

    joern Jungspund

    Dabei seit:
    05.12.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !

    Fetchmail ließt unserer Postfächer von unsererm Provider aus. Stellt die Mails dann Lokal zu.
    Kann es auch ein Postfach auf mehrere mehrere Benutzer lokal verteilen ? Wenn Ja wie ?


    Jörn
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. svele

    svele Jungspund

    Dabei seit:
    26.01.2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    lege dir doch eine mailing liste (verteiler liste)an. und dann stellst du die mails an die liste und alle die drinne stehn bekommen dann ne mail .

    mfg svele
     
Thema:

Fetchmail

Die Seite wird geladen...

Fetchmail - Ähnliche Themen

  1. Domainproblem bei POP3-Abholung mit fetchmail

    Domainproblem bei POP3-Abholung mit fetchmail: Hallo Leute! Ich hab einen Webserver unter der Domain A . Hinter dieser Domain ist ein MX-Eintrag zu Webserver B. Die eMail-Adresse endet...
  2. Fetchmail - Account an zwei Email-Adressen weiterleiten

    Fetchmail - Account an zwei Email-Adressen weiterleiten: Hi, momentan sieht meine Konfiguration so aus: poll "pop.gmx.de" with proto pop3 user "meine@gmx.de" password "xxx" is "meine2@gmx.net"...
  3. fetchmail/procmail/postfix - berechtigungsproblem

    fetchmail/procmail/postfix - berechtigungsproblem: Hi, das berechtigungsproblem äußert sich dadurch, das die abgeholten mails im maildir immer root.mail gehören und nicht dem eigentlichen...
  4. Cygwin, fetchmail und W2K8-Server funzt nicht

    Cygwin, fetchmail und W2K8-Server funzt nicht: Hallo zusammen, ich bekomme fetchmail unter W2K8 nicht zum laufen. Wenn ich fetchmail von der Kommandozeile starte funktioniert es...
  5. debian lenny: fetchmail

    debian lenny: fetchmail: Hi, ich habe hier ein komisches phänomen benutze ich fetchmail als benutzer (über cron) funktioniert alles .. benutze ich es als daemon...