festplattenspeicher überprüfen

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von Fenko, 13.09.2007.

  1. Fenko

    Fenko Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Guten morgen

    ich würde gerne ein script schreiben das alle 15minuten den Festplattenspeicher überprüft und mir dann den freien restspeicher als echobefehl in % wieder ausgibt. ich hab da ja schonmal ein bissl mit crontab rumgespielt aber irgendwie bin ich zu blöd dafür^^ kann mir da jemand weiter helfen?

    mfg

    Fenko
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Keruskerfürst, 13.09.2007
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Wie sieht denn das vorhandene Script aus?
     
  4. Fenko

    Fenko Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    das script ist ja noch nicht vorhanden das will ich ja dann erstellen ich weis nur wie ich das script dann mit hilfe von cron-tabellen alle 15 min aufrufen kann. das geht ja dann so:

    # Befehl oder Script alle 15 min ausführen
    */15 * * * * root <todo>

    bei <todo> kommt ja dann der pfad zu dem script hin. nur is mein problem ja das, das ich nicht alle funktionen und befehle der shell-programmierung kenne und dadurch schwierigkeiten habe das script so zu schreiben das man das auch wirklich nutzen kann.
     
  5. #4 schrauber, 13.09.2007
    schrauber

    schrauber Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hi
    pack folgendes mal in eine sh

    df -k | while read ZEILE
    do
    MOUNTPOINT=$(echo $ZEILE | awk ' { print $7 } ' )
    MOUNTPROZ=$(echo $ZEILE |ö awk ' { print $4 } ' )
    echo $MOUNTPOINT $MOUNTPROZ
    done
     
  6. #5 Wolfgang, 13.09.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Wenn du die Restzahl in Prozent hast, musst du schon ein wenig rechnen. ;)
    Z.B. mit awk die Partition hda1
    Code:
    $ /bin/df -mP|/usr/bin/awk '/hda1/{P=($2 - $3) *100/$2;printf "%6.3f % verfügbar\n",P}'
    77,064 % verfügbar
    
    Den cronjob einrichten schaffst du dann sicher allein.
    Aber beachte die Pfade!
    Cronjob-Skripte kennen die in der interaktiven Bash vereinbarten Pfade in $PATH nicht!
    Das ist eine der häufigsten Stolperstellen für Cronjob bei Anfängern.

    Gruß Wolfgang
     
  7. Fenko

    Fenko Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    so ich war eben ma bei nem unix experten, wusste auch noch gar net das wir so einen hier haben^^ und hab dann mit dem nen 1A code geschrieben

    df -k |sed -e 's/%//' |awk '
    BEGIN {
    sum = 0;
    }
    NR == 1 {
    printf("%-20.20s %-10s %s %s\n", $1, "KiloByte", "frei%", $6)
    }
    $2 == 0 {
    next
    }
    NR > 1 {
    sum = sum + $2;
    printf("%-20.20s %10d %4d%% %s\n", $1, $2, (100-$5), $6)
    }
    END {
    printf("%-20.20s %-10s total\n", " ", sum )
    }
    '

    ihr könnts ja mal testen die funktioniert super

    greez
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Wolfgang, 14.09.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Bei genauerer Formulierung deines Problems, hättest du hier vermutlich einige ähnliche Vorschläge bekommen.
    Aus deinem Beitrag ging nämlich z.B. nicht hervor, dass du alle Partitionen aufsummieren willst.

    Gruß Wolfgang
     
  10. Fenko

    Fenko Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    das mit dem aufsummieren war auch nicht geplant, ist also als zusätzliches feature hinzugekommen, und auch das das so gut formatiert ist war ursprüngich nicht angedacht da ich ja wie schon gesagt ein anfänger in sachen shell-script programmierung bin
     
Thema:

festplattenspeicher überprüfen

Die Seite wird geladen...

festplattenspeicher überprüfen - Ähnliche Themen

  1. [Hardware] Festplattenspeicher...

    [Hardware] Festplattenspeicher...: Wie viel Festplattenspeicher habt ihr insgesamt auf eurem Recher (alles ungleich File-Server :D ) ?
  2. Festplattenspeicherverwaltung

    Festplattenspeicherverwaltung: Hallo, folgendes, mir unerklärliches Problem. ich habe viel mit Kaudiocrator und Grip herumexperimentiert, bis ich mit dem Ergebnis zufrieden...
  3. Auslesen / durchsuchen / überprüfen / löschen

    Auslesen / durchsuchen / überprüfen / löschen: Für euch vermutlich eine Kleinigkeit, für mich ein grosses Stück Arbeit - als bekennender Newbie. Mein Ziel, ein Befehl für die Bash, die...
  4. replication überprüfen

    replication überprüfen: Hallo leute, mal wieder Thema replication... Kann ich irgendwie prüfen, ob die Replication also der slave zu 100% synchron mit dem master ist...
  5. Updates per Shell Script überprüfen

    Updates per Shell Script überprüfen: Hallo erstmal, also ich hab bisher leider überhaupt keine richtige Erfahrung was ShellScripts angeht. Im moment bin ich auf der Suche nach...