Festplatten wechsel Laptop

Dieses Thema im Forum "Mobile / PDA / Notebook" wurde erstellt von Onkel Jürgen, 17.09.2009.

  1. #1 Onkel Jürgen, 17.09.2009
    Onkel Jürgen

    Onkel Jürgen Doppel-As

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen
    Hi Leute,

    ich wollte in meinem Laptop die Festplatte wechseln, da ich vermute, dass sie kaputt ist.
    Momentan ist eine Western Digital drin.
    Wenn ich die jetzt wechseln will, kann ich da jede x-beliebige Festplatte einbauen,
    so lange sie:
    • 2,5"
    • SATA Anschluss
    hat??
    Also das hat die momentane HD auch.
    Beste Gruesse Juergen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hagbard celine, 17.09.2009
    hagbard celine

    hagbard celine Routinier

    Dabei seit:
    02.06.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    jop natürlich ... musst halt wirklich nur auf den Bus achten, sprich IDE, SCSI oder SATA...
    wenn du eine SATA drin hattest, dann kaufst du dir eine SATA 2,5" und baust diese ein ... mehr brauchst du eigentich in dem Sinne erstmal nicht beachten ...
     
  4. #3 slackfan, 17.09.2009
    slackfan

    slackfan König

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Es ist eventuell noch die Bauhöhe zu beachten.
     
  5. #4 kartoffel200, 17.09.2009
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
    Die Bauhöhe weicht erst bei Server 2,5" Festplatten ab.
    Bei Notebooks gibts da keine Probleme.
    Würde beim Kauf auf eine niedrige Drehzahl achten, weil HDD Geschwindigkeit bringt im Akkubetrieb viel Zeitverlust.
     
  6. #5 slackfan, 17.09.2009
    slackfan

    slackfan König

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Es gibt auch Notebook-Platten mit 12,5 mm Bauhöhe, z.B. von WD und Hitachi. Die sind zwar zugegebener Maßen selten, man kann ihnen aber begegnen :)
     
  7. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Thinkpads haben im BIOS eine Liste der Festplatten, die von IBM zugelassen sind (weiss nicht, ob Lenovo das jetzt auch so handhabt). Wenn Du dort eine nicht-gelistete Platte einbaust, kommst Du jedesmal beim Booten erst durch Tastendruck an einer sehr laestigen Warnnachricht vorbei, auch wenn andere Platten ganz normal funktionieren.
     
  8. #7 kartoffel200, 17.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2009
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
  9. lutoma

    lutoma Möchtegern-Informatiker

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Sollte zwar klar sein, ich sags lieber trotzdem noch mal:
    Normale Festplatten gehen nicht, wenn du da einmal zuviel wackelst sind die daten weg und die hdd kaputt ;)
     
  10. Dizzy

    Dizzy Brain Damage

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 hagbard celine, 17.09.2009
    hagbard celine

    hagbard celine Routinier

    Dabei seit:
    02.06.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    was sind dann abnormale Platten??? :think:
     
  13. #11 Onkel Jürgen, 17.09.2009
    Onkel Jürgen

    Onkel Jürgen Doppel-As

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen
    ja solid state wär schon cool, aber die Kohle hab ich dann leider nicht übrig :D

    Aber der Hinweis mit der Normalen Platte war sehr hilfreich, danke.
    Ich hab mich nämlich schon gewundert, warum es da einen Unterschied zw. 2,5" HD's und 2,5" Notebook HD's gibt.

    Also Jungs vielen dank.
    Werde auch die niedirge Drehzahl beachten.

    Grüße
     
Thema:

Festplatten wechsel Laptop

Die Seite wird geladen...

Festplatten wechsel Laptop - Ähnliche Themen

  1. Festplattenpartiotion wechseln im textmodus

    Festplattenpartiotion wechseln im textmodus: hi Ich habe Suse Linux 10.0 Installiert und kenne mich noch nicht gut damit aus. ich wollte im Textmodus die Festplattenpartition wechseln aber...
  2. Kurztipp: Clonezilla: Festplatten per Klick kopieren

    Kurztipp: Clonezilla: Festplatten per Klick kopieren: Auf der bisherigen Festplatte ist kein Platz mehr, und der Inhalt soll auf eine neue Platte umziehen. Bei dieser Aufgabe und bei der...
  3. Kurztipp: Festplattengeschwindigkeit mit hdparm vermessen

    Kurztipp: Festplattengeschwindigkeit mit hdparm vermessen: Die weniger bekannte Option »--offset« ermöglicht es, die Geschwindigkeit der Festplatte an verschiedenen Stellen zu bestimmen. Weiterlesen...
  4. Kernel: Festplattenfehler wirbelt Merge-Prozess durcheinander

    Kernel: Festplattenfehler wirbelt Merge-Prozess durcheinander: Ein Hardware-Fehler hat die noch zu erledigende Arbeit beim Merge von Funktionen des neuen Kernels in das Daten-Nirvana gerissen. Nun bittet der...
  5. Festplattenforensik

    Festplattenforensik: Hi zusammen, ich hab nen Fehler gemacht: Ich hab mit meiner Kickstartinstallation ein CentOS auf meinem neuen Storageserver installiert. Das...