Festplatte eigenleben...

Dieses Thema im Forum "Laufwerke / Speichermedien" wurde erstellt von ngpunkt, 28.02.2008.

  1. #1 ngpunkt, 28.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2011
    ngpunkt

    ngpunkt Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Festplatte eigenleben... [solved]

    . . .
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    - Was ist die Ausgabe von 'mount'? Ist die Platte vielleicht (aus welchem Grund auch immer) ohne Schreibrechte (ro) eingehaengt?
    - Kannst Du Dateien erzeugen ('touch testdatei')?
    - Gibt 'dmesg' eventuell Fehlermeldungen aus, wenn Du versuchst, auf das Medium zu schreiben?
     
  4. #3 Tomekk228, 29.02.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    Das ist komisch...

    Den wenn du schon Lesen und schreiben kannst von und auf die platte, dann müsstest du auch löschen können. Da, es eig. das selbe verfahren ist...

    Welche Distri?
     
  5. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    Versuch mal ntfs3g mit debug Meldungen aufzurufen, da scheint irgendwas dort falsch zu laufen.
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Festplatte eigenleben...

Die Seite wird geladen...

Festplatte eigenleben... - Ähnliche Themen

  1. Festplatte auf SD Karte umziehen

    Festplatte auf SD Karte umziehen: Hi zusammen, ich habe einen alten Laptop zum Server umfunktioniert. habe bei der Installation von CentOS bzw. der Partitionierung die...
  2. Western Digital widmet dem Raspberry Pi eine eigene Festplatte

    Western Digital widmet dem Raspberry Pi eine eigene Festplatte: Der Festplattenhersteller Western Digital (WD) gibt die Verfügbarkeit einer 314 GByte großen Festplatte für den Raspberry Pi bekannt. Weiterlesen...
  3. Festplatte wird nicht erkannt

    Festplatte wird nicht erkannt: Hallo, ich habe auf meinem HTPC (Mainboard IOM330-ITX von Zotac) XBMCbuntu installiert, das ist ein Lubuntu mit XBMC als HTPC-Oberfläche. Das...
  4. Indiegogo-Kampagne für Ubuntu-Tablet mit großer Festplatte

    Indiegogo-Kampagne für Ubuntu-Tablet mit großer Festplatte: Das UbuTab getaufte Gerät, für das seit einer Woche eine Finanzierungskampagne auf der Crowdfundingplattform Indiegogo läuft, soll eine 1 TB...
  5. Kurztipp: Clonezilla: Festplatten per Klick kopieren

    Kurztipp: Clonezilla: Festplatten per Klick kopieren: Auf der bisherigen Festplatte ist kein Platz mehr, und der Inhalt soll auf eine neue Platte umziehen. Bei dieser Aufgabe und bei der...