Fehlermeldung bei emerge --update --deep world

Dieses Thema im Forum "Gentoo" wurde erstellt von JTK, 14.09.2006.

  1. JTK

    JTK Foren As

    Dabei seit:
    19.02.2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich updaten will passiert Folgendes:

    Code:
    emerge --update --deep world
    
    und irgendwann kommt dann das:
    Code:
     * Could not find a usable .config in the kernel source directory.
     * Please ensure that /usr/src/linux points to a configured set of Linux sources.
     * If you are using KBUILD_OUTPUT, please set the environment var so that
     * it points to the necessary object directory so that it might find .config.
    
    !!! ERROR: sys-apps/hal-0.5.7-r3 failed.
    Call stack:
      ebuild.sh, line 1562:   Called dyn_setup
      ebuild.sh, line 665:   Called pkg_setup
      hal-0.5.7-r3.ebuild, line 67:   Called linux-info_pkg_setup
      linux-info.eclass, line 554:   Called die
    
    !!! Unable to calculate Linux Kernel version
    !!! If you need support, post the topmost build error, and the call stack if relevant.
    Habt ihr eine Ahnung wie ich das Problem lösen kann.
    Danke im Vorraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nikster77, 14.09.2006
    nikster77

    nikster77 Routinier

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Hmm... hast du deinen Kernel evtl. mit genkernel gebaut (nie gemacht, k.A. was dabei rauskommt)?

    Auf jeden Fall fehlt ihm in /usr/src/linux ein .config File.

    Also am besten erst nochmal "emerge gentoo-sources" und dann kernel konfigurieren, das erzeugt eine .config.

    Evtl. musst du aber auch nur in /usr/src wechseln und deine schon installierten sourcen (z.B.: /usr/src/linux-2.6.xx) verlinken.

    "ln -s linux linux-2.6.xx"

    das wuerde ich als erstes probieren.
    Verlinken musst du die Sourcen auch wenn sie noch nicht installiert sind und das nachholst.
     
  4. #3 JTK, 14.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2006
    JTK

    JTK Foren As

    Dabei seit:
    19.02.2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    ich benutze den kernel der livecd das ist glaube ich aber nicht der genkernel; man konnte nämlich zwischen genkernel und den livecd kernel wählen.
    Könnte das nicht zu Komplikationen kommen wenn ich jetzt ein anderern Kernel benutze.

    "Evtl. musst du aber auch nur in /usr/src wechseln und deine schon installierten sourcen (z.B.: /usr/src/linux-2.6.xx) verlinken."

    Kannst du mir das genauer erklären.

    Hab gentoo-source emerget hat nix genützt.

    Wie konfiguriere ich denn den kernel.
     
  5. #4 nikster77, 14.09.2006
    nikster77

    nikster77 Routinier

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    - du wechselst nach /usr/src "cd /usr/src"
    - "ls" sollte dir jetzt mindestens ein Verzeichnis in der Art linux-2.6.xx
    anzeigen
    - du fuehrst "ln -s linux-2.6.xx linux" aus

    jetzt kannst du per "cd /usr/src/linux" in das verlinkte Verzeichnis wechseln.

    - dort fuehrst du "make menuconfig" aus.
    - waehl irgendwas aus und drueck escape bis er dich fragt ob er saven soll,
    bestaetige das.

    - du hast jetzt irgendein (wahrscheinlich unbrauchbares) .config-File in
    /usr/src/linux.

    Solange du den Kernel nicht baust, in /boot kopierst und im Grub/Lilo eintraegst passiert nix schlimmes.
     
  6. JTK

    JTK Foren As

    Dabei seit:
    19.02.2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Danke bis her funzt es.

    Kennst du ein gutes tutorial zum kernel compilieren.
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fehlermeldung bei emerge --update --deep world

Die Seite wird geladen...

Fehlermeldung bei emerge --update --deep world - Ähnliche Themen

  1. Fehlermeldung nach emerge --sync

    Fehlermeldung nach emerge --sync: Waehrend der Installation habe ich nach emerge --sync folgende Fehlermeldung erhalten: rsync error: some files could not be transferred (code23)...
  2. Terminal Fehlermeldung

    Terminal Fehlermeldung: Hola, mir ist aufgefallen das ständig ein Fehler erscheint sobald ich einen Terminal öffne. Hat zwar keine Auswirkung auf die Arbeit damit sieht...
  3. tar Fehlermeldung/Backup

    tar Fehlermeldung/Backup: Hallo liebe Leute, ein Newbin versucht den nächsten Schritt und möchte per tar ein Backup seines Servers erstellen. Der Befehl: sudo tar...
  4. Fehlermeldung bei ganz simplen Code

    Fehlermeldung bei ganz simplen Code: #include <stdio.h> main() { int fahr, celsius; int lower, upper, step; lower = 0; upper = 300; step = 20; fahr = lower; while (fahr <= upper)...
  5. VirtuelBox 4.1.18 auf OpenSuse 12.1 startet nicht (keine Fehlermeldung)

    VirtuelBox 4.1.18 auf OpenSuse 12.1 startet nicht (keine Fehlermeldung): Hallo zusammen. Gerade ärgere ich mich wieder einmal mit VirtualBox herum. Wie so oft startet es nicht. Dieses Mal habe ich jedoch mangels...