Fehler bei PHP Update

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von stuzfuz, 14.11.2008.

  1. #1 stuzfuz, 14.11.2008
    stuzfuz

    stuzfuz Eroberer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich wollte auf meinem Onlineserver ein PHP update mit dem Befehl "yum update php" machen leider kommt immer diese Fehlermeldung:

    --> Processing Dependency: php = 4.3.9-3.22.9 for package: php-mysql
    --> Finished Dependency Resolution
    Error: Missing Dependency: php = 4.3.9-3.22.9 is needed by package php-mysql

    was kann ich da machen?

    LG stuzfuz :))
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    auch ein update der lib machen ... sieht so aus als wäre das ein versions-konflikt ... leider kann ich dir nicht sagen wie man das unter fedora macht
     
  4. #3 stuzfuz, 14.11.2008
    stuzfuz

    stuzfuz Eroberer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    welche lib muss ich dazu updaten?
    die mysql lib?

    Danke schon mal für euere Antworten.

    LG
     
  5. #4 bitmuncher, 14.11.2008
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Gib mal php-mysql zusätzlich für das Update an. Stelle aber vorher sicher, dass dein Paket-Cache aktuell ist.
     
  6. #5 stuzfuz, 14.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2008
    stuzfuz

    stuzfuz Eroberer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    den pakte cache aktualisiere ich mit yum upgrade, oder?

    Danke
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    wenn ich yum update php-mysql eingebe kommt dieser Fehler:

    Could not find update match for php-mysql
    No Packages marked for Update/Obsoletion

    sorry das ich soviel frage ...
     
  7. #6 bitmuncher, 14.11.2008
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Das sieht sehr nach einem Versionskonflikt innerhalb der Repositories aus. Hast du nur die offiziellen Fedora-Repositories an oder auch noch andere?
     
  8. #7 stuzfuz, 14.11.2008
    stuzfuz

    stuzfuz Eroberer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    nur die vom Fedora Repo... soll ich noch andere nehmen...
     
  9. #8 bitmuncher, 14.11.2008
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Nein, die nur die offiziellen ist genau richtig. Versuchst du da ggf. eine PHP5-Version zu installieren? Deinstalliere mal php-mysql, update dann PHP und reinstalliere php-mysql.
     
  10. #9 stuzfuz, 14.11.2008
    stuzfuz

    stuzfuz Eroberer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    ja ich möchte die aktuellste stabile PHP 5 Version installieren.

    ist es so in Ordnung wenn ich so vorgehe:
    als erstes deinstalliere ich mit yum remove php-mysql
    danach update ich php mit yum update php
    und als letzten Schritt installiere ich yum install php-mysql wieder

    gehen dabei eh die Datenbanken vom Server nicht verloren?

    Danke euch für eure tolle Hilfe!
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. daboss

    daboss Keine Macht für niemand!

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sydney.australia.world
    Du deinstallierst ja nicht mysql selbst, sondern nur das php-modul (was du ja auch wieder installierst). da bleiben die datenbanken schon da....
    Das es so i.O. ist, hat dir ja Bitmuncher schon gesagt ;)
     
  13. #11 stuzfuz, 14.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2008
    stuzfuz

    stuzfuz Eroberer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    hab das so durchgeführt und er hat mir wieder eine php Version 4 installiert aber ich brauche php5.
    was habe ich falsch gemacht?

    thx for help
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    danke euch, funktioniert schon :)

    hab jetzt yum --enablerepo=centosplus update php gemacht damit gehts
     
Thema:

Fehler bei PHP Update

Die Seite wird geladen...

Fehler bei PHP Update - Ähnliche Themen

  1. Starkes Ruckeln und Grafikfehler nach Update auf MBP Retina

    Starkes Ruckeln und Grafikfehler nach Update auf MBP Retina: [Gelöst] Starkes Ruckeln und Grafikfehler nach Update auf MBP Retina Moin! Hab heute ein Update von Apple auf meinem 13" MBP Retina installiert...
  2. Fehlermeldung nach kernel-update bei Debian-Sid

    Fehlermeldung nach kernel-update bei Debian-Sid: Hallo hab gerade ein dist-upgarde durchgeführt, dabei den Kernel auf 6.2.0.9 upgedatet und hab von apt folgnede Fehlermeldung erhalten...
  3. Updatefehler acpid & acpi-support

    Updatefehler acpid & acpi-support: Beim ausführen von einem Update bekomme ich immer folgende Meldung: * Starting ACPI services......
  4. Fehler beim Update von Edgy auf 8.04

    Fehler beim Update von Edgy auf 8.04: Ich weiß, dass mein Ubuntu Edgy uralt ist und wollte es deshalb aktualsieren. Also hab ich folgendes gemacht: - /etc/apt/sources.list "edgy"...
  5. Seit Kernelupdate sporadischer Soundfehler

    Seit Kernelupdate sporadischer Soundfehler: Hallo, liebe Gruppe, ich bin neu hier, daher kurz zu mir: Ich heiße Simon (daher auch mein Nick), studiere Umwelttechnik an der FH Wiesbaden...