Fedora probleme mit dem internet

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von morex, 08.11.2003.

  1. #1 morex, 08.11.2003
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2003
    morex

    morex Der Becher ohne Henkel

    Dabei seit:
    08.11.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    moin habe eben fedora istallirt alles ok nur das internet geht nicht die neztwerk karte macht immer einen fehler wenn ich boote da kommt sowas wie ifcfg ppp0 und dann gans rechts [Fehlgesclagen] auch ja ich habe 2 netuzwerkkarten eine onbort und eine so halt drinneso beide karten gehen aber bei Windows XP und wenn ich dann das internet aingereichted habe in somem programm was dabei ist stes da immer das die netwerkarte nicht akivirt ist dann klicke ich auf akiviren und dann kommt ein fenste IP wirrd eingehol und dann bricht er irgentwann ab was kann ich machen hier auch noch meine ICQ 168068537
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Edward Nigma, 08.11.2003
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
    Mir scheint als hättest du das gleiche Problem mit dem Internet wie ich. Ist dein Provider T-Online??? Wenn ja kannste das so lösen: /etc/sysconfig/network-scripts die Datei ifcfg-t-online umbenennen in ifcfg-ppp0 und danach nen neustart machen. Danach hats bei mir einwandfei funktioniert.
     
  4. morex

    morex Der Becher ohne Henkel

    Dabei seit:
    08.11.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    ne ich habe netcologne ich bin bisher ein zimlicher linux noob also kanst du mier dam mal für dummer erklären
     
  5. #4 Edward Nigma, 08.11.2003
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
    Schau die mal im Ordner /etc/sysconfig/network-scripts die ifcfg-x Dateien an und schau obs da ne Datei gibt die ifcfg-netcologne oder so ähnlich heißt.
     
  6. #5 morex, 09.11.2003
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2003
    morex

    morex Der Becher ohne Henkel

    Dabei seit:
    08.11.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    so die datei ifcfg-netcologne ist da nur wie kann ich den namen ändern denn ich bin noch nicht so der linux crack
     
  7. morex

    morex Der Becher ohne Henkel

    Dabei seit:
    08.11.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    ich brauche immer noch hilfe =)
     
  8. #7 stendate, 09.11.2003
    stendate

    stendate Jungspund

    Dabei seit:
    17.10.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    mv alter_name.endung neuer_name.endung
    
     
  9. #8 morex, 09.11.2003
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2003
    morex

    morex Der Becher ohne Henkel

    Dabei seit:
    08.11.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    ok danke dier probire es mal aus
     
  10. #9 stendate, 09.11.2003
    stendate

    stendate Jungspund

    Dabei seit:
    17.10.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    So wie ich das sehe sollst du die Datei "ifcfg-netcologne" in "ifcfg-ppp0" umbenennen. Also:

    1. su -
    2. <rootpasswd eingeben>
    3. cd /etc/sysconfig/network-scripts
    4. mv ifcfg-netcologne ifcfg-ppp0
    5. reboot
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 stendate, 09.11.2003
    stendate

    stendate Jungspund

    Dabei seit:
    17.10.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    sorry, bitte löschen.
     
  13. morex

    morex Der Becher ohne Henkel

    Dabei seit:
    08.11.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    so habe hier jezt mal den fehler beigefügt wenn da einer was siht dann bitte helfen
    _____________________________________________________________





    Component: redhat-config-network
    Version: 1.3.10

    Summary: TB3fbf821d GUI_functions.py:524:gui_run_dialog:OSError: [Errno 1] Die Operation ist nicht erlaubt

    Traceback (most recent call last):

    File "/usr/bin/redhat-control-network", line 184, in on_activateButton_clicked
    (ret, msg) = dev.activate()

    File "/usr/src/build/320592-noarch/install/usr/share/redhat-config-network/netconfpkg/NCDevice.py", line 385, in activate

    dialog = dialog)
    File "/usr/src/build/320592-noarch/install/usr/share/redhat-config-network/netconfpkg/NC_functions.py", line 512, in generic_run_dialog

    dialog = dialog)
    File "/usr/src/build/320592-noarch/install/usr/share/redhat-config-network/netconfpkg/gui/GUI_functions.py", line 524, in gui_run_dialog

    OSError: [Errno 1] Die Operation ist nicht erlaubt


    Local variables in innermost frame:
    fdin: []

    swindow: <gtk.ScrolledWindow object (GtkScrolledWindow) at 0x97ef0e4>

    string: <module 'string' from '/usr/lib/python2.2/string.pyc'>

    okbutton: <gtk.Button object (GtkButton) at 0x97ef14c>

    buffer: <gtk.TextBuffer object (GtkTextBuffer) at 0x9806024>
    cancelbutton: <gtk.Button object (GtkButton) at 0x97fe1ac>

    command: /sbin/ifup

    argv: ['/sbin/ifup', 'netcologne', 'up']

    searchPath: 0

    label: Aktivierung des Netzwerk-Gerätes netcologne, bitte warten...

    lbl: <gtk.Label object (GtkLabel) at 0x97ef0bc>

    select: <module 'select' from '/usr/lib/python2.2/lib-dynload/selectmodule.so'>

    stdin: 0
    xml: <gtk.glade.XML object (GladeXML) at 0x97f6bc4>

    catchfd: (1, 2)

    fderr: []

    dlg: <gtk.Dialog object (GtkDialog) at 0x97ef094>

    errlabel: Netzwerk-Gerät netcologne kann nicht aktiviert werden!


    fdout: []

    root: /

    gtk: <module 'gtk' from '/usr/lib/python2.2/site-packages/gtk-2.0/gtk/__init__.pyc'>

    CancelException: netconfpkg.gui.GUI_functions.CancelException
    mark: <gtk.TextMark object (GtkTextMark) at 0x980cc0c>

    write: 4

    read: 3

    s: 1

    childpid: 4834
    closefd: -1

    dialog: None
    rc:
    title: redhat-config-network:


    Netzwerk-Gerät wird aktiviert...

    os: <module 'os' from '/usr/lib/python2.2/os.pyc'>

    textview: <gtk.TextView object (GtkTextView) at 0x97fd134>
     
Thema:

Fedora probleme mit dem internet

Die Seite wird geladen...

Fedora probleme mit dem internet - Ähnliche Themen

  1. Fedora: easyLife produzierte mehr Probleme als Lösungen

    Fedora: easyLife produzierte mehr Probleme als Lösungen: Hallo, ich hatte vor noch nicht allzulanger Zeit mir Fedora 18 im KDE Spin installiert. Dementsprechend fehlten auch einige Sachen, was Fonts,...
  2. Fedora 14 Probleme mit gtk.h

    Fedora 14 Probleme mit gtk.h: Hallo! Also, ich habe mir vor kurzem Fedora 14 auf meinem Netbook installiert. Nun möchte ich ein Programm, welches sicher nicht in den Repos...
  3. W-Lan Installationsprobleme - Hardware_erkannt - Treiberprobleme (Fedora 10)

    W-Lan Installationsprobleme - Hardware_erkannt - Treiberprobleme (Fedora 10): Guten Tag, ich möchte meine W-Lan Karten Treiber gerne unter Fedora 10 installieren (es ist eine Trendware TEW-423PI), nachdem ich mit...
  4. Serverprobleme bei Fedora

    Serverprobleme bei Fedora: Aufgrund von nicht näher bezeichneten Problemen wurden seit letzten Donnerstag zahlreiche Server des Fedora-Projekts vom Netz genommen und...
  5. Fedora- Probleme mit Installtion/GRUB

    Fedora- Probleme mit Installtion/GRUB: Hiho Ich hab ein ziemlich böses Problem bei der Installation von Fedora Core 8: Bei der Installation bekomme ich eine Fehlermeldung, dass die...