Fedora Installation Fehler - boatloader gelöscht?

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von ken, 12.10.2010.

  1. ken

    ken Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.10.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi.

    Vorgestern abend wollte ich nach längerer Zeit Ubuntu mit einem Fedora tauschen. (Arbeitsbedingt benutze ich eher Redhat)
    Daneben ist ein Windows7 installiert.

    Installer ist bis fast zum schluss durchgelaufen, dann kam eine Fehlermeldung: (Sinngemäß) "Das Installationsmedium ist beschädigt, bitte ein anderes Auswählen" + zwei Auswahlpunkte "Retry" "Cancel" . Da es eine LiveCD war, konnte ich die CD nicht wechseln, also habe ich gecanceled und einen reboot gemacht.

    Zu meinem Schreck kommt nur ein "grub rescue >" Prompt und hier weiß ich nicht weiter...
    Konnte dann auch mein CD-Laufwerk nicht öffnen, was komischerweise gestern Abend wieder funktionierte.

    Also neue Fedora13 CD gebrannt um Fehler auszuschließen, eingelegt, startet nicht. Genauen Wortlaut kann ich heute Abend nachliefern, aber in etwa so: "Failed to Start. Sleep forever"
    Dann mit der alten "fehlerhaften" CD versucht: nach ca 20 Minuten im Ladebildschirm kommt folgende Meldung:
    EXT4_fs error (device dm-0):__ext4_get_inode_loc:unable to read inode block _ inode = 23338, block = 1683

    Das komische: Nach der fehlerhaften Installation konnte ich mit der selben LiveCD ohne Probleme wieder hochfahren, erst einen Tag später gings nicht mehr.

    Was ich heute noch versuchen wollte, mit einer Knoppix Livecd booten, wobei ich mir davon auch nicht allzu viel erhoffe.
    Evtl. mit der WindowsCD starten...wenn das funktioniert.

    Könnt ihr mir Tipps geben was ich noch versuchen kann? Das wichtigste wären die Daten auf der Windowspartition..
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schwedenmann, 12.10.2010
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Hallo

    Die sind doch unangetastet, oder hast du Linux nach /dev/sda1 ?
    Also wincd booten, und winbootloader neu installeien, dann läuft win erst mal wieder.

    danach dann nochmal Linux installieren.

    mfg
    schwedenmann
     
  4. ken

    ken Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.10.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    vielen Dank für den Tipp, hab Windows noch nicht so oft neuinstalliert bzw. meinen Bootloader gelöscht, damit mir sowas aufgefallen wär :-) . Jetzt weiß ich, dass das möglich ist.

    Hatte gestern nochmal die Ubuntu 09.10 CD eingelegt, damit konnte ich starten und auch installieren. Somit funktionierts wieder alles.
     
Thema:

Fedora Installation Fehler - boatloader gelöscht?

Die Seite wird geladen...

Fedora Installation Fehler - boatloader gelöscht? - Ähnliche Themen

  1. Fedora 17 (xfce) auf alten Thinkpad! Post-installation black screen

    Fedora 17 (xfce) auf alten Thinkpad! Post-installation black screen: Hey leutz, hab vorgestern auf Arbeit nen altes Thinkpad T21 abgestaubt und da gleich mal nen Fedora 17 (xfce) mit der LiveCD installiert. Hat...
  2. Fedora ändert Installationsrichtlinie

    Fedora ändert Installationsrichtlinie: Nachdem es zu heftiger Diskussion in der Entwicklungs- und Anwendermailingslisten über die momentane Installationsrechte gekommen ist, ändert...
  3. W-Lan Installationsprobleme - Hardware_erkannt - Treiberprobleme (Fedora 10)

    W-Lan Installationsprobleme - Hardware_erkannt - Treiberprobleme (Fedora 10): Guten Tag, ich möchte meine W-Lan Karten Treiber gerne unter Fedora 10 installieren (es ist eine Trendware TEW-423PI), nachdem ich mit...
  4. Fedora 9 Installation friert ein nach dem Kopieren der Pakete

    Fedora 9 Installation friert ein nach dem Kopieren der Pakete: Hallo, die Fedora 9 Installation vom DVD Medium lässt nach Paketauswahl, dem vollständigen Kopieren der Pakete und zuletzt des Kernelpaketes den...
  5. WG111T Installation Fedora

    WG111T Installation Fedora: Hallo, Ich hätte eine Frage, kann mir bitte wer eine Anleitung geben , für die Installation des WG111T W-LAN USB Stick's. Hab Fedora8. Danke