Fedora Core 6 Monitorfrequenz

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von ShivY, 27.10.2006.

  1. ShivY

    ShivY Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo ihr Lieben.

    Ich hab mir gestern Den neuen Core 6 (i386) auf mein Laptop gespielt....bekomme aber bei jedem Bootvorgang vom TFT-Bildschirm selbst die Fhelermeldung "Bild ausserhalb des Frequenzbereichs"....
    Fedora Bootet aber... ich komme in die Konsole (Strg+Alt+F1) problemlos rein.
    Kann mir jemand vllt sagen wie ich diese Frequenz ändern kann???

    Wäre um schnelle Hilfe sehr dankbar!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Keruskerfürst, 27.10.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    /etc/X11/xorg.conf editieren.

    Den maximalen vertikalen und horizontalen Frequenzbereich einstellen (unter "Section Monitor").
     
  4. Lumpi

    Lumpi Haudegen

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Hallo

    Versuche mal ein
    sudo dpkg-reconfigure xserver-xorg
    sonst musst du deine xorg.conf editieren...

    Gruß Lumpi
     
  5. #4 hoernchen, 27.10.2006
    hoernchen

    hoernchen UBERgarstiges nagetier

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    diese fehlermeldung hatte ich schon oft, wenn die aufloesung zu hoch war. solltest du mit den einstellungen nicht klar kommen, einfach mal die xorg.conf posten.
     
  6. #5 intelinsider, 27.10.2006
    intelinsider

    intelinsider coffee addicted

    Dabei seit:
    30.04.2005
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tor zur Welt [Hamburg/Barmbek]
    aehm

    Vertauschen wir hier gerade die Distributionen? sudo ist unter Fedora nach wie vor sofern nicht ausdruecklich aktiviert nutzlos und dpkg-* gibt es hier nicht zumindest nicht in meinen Versionen


    mfg ii
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. ShivY

    ShivY Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    sudo is doch eig. reine Befehlssyntax für (K)Ubuntu oder?
    Auf jeden fall erstmal danke für eure fixe hilfe....

    Beim Testen is gerade noch was aufgetaucht....
    Ich hab in der Main Konsole nicht mehr die Möglichkeit irgendetwas einzugeben.
    Boot->Fehlermeldung->Switchen mit Strg+Alt+F1...
    Da bleibt er stehn nachdem er die Festplatten eingehängt hat.
    Ich hab also keinerlei Möglichkeit irgendeinen Befehl zu tippen :/

    //EDIT: Ich hatte auch während der Fedora Core 6 -Installation überhaupt nich die Möglichkeit meine GraKa zu
    Konfigurieren? Is das normal? (Fedora-Neuling)
     
  9. Lumpi

    Lumpi Haudegen

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    ups :D ich glaube schon

    Gruß Lumpi
     
Thema:

Fedora Core 6 Monitorfrequenz

Die Seite wird geladen...

Fedora Core 6 Monitorfrequenz - Ähnliche Themen

  1. Fedora Core 10 Beitritt W2k8-Domäne

    Fedora Core 10 Beitritt W2k8-Domäne: hi leutz, habe lieber ein neues Thread erstellt, da dies nicht mehr so ganz in meinen Samba-ACL-Thread passt. Wenn ich mit Fedora Core10...
  2. Backup unter fedora core / centos

    Backup unter fedora core / centos: hi leutz, es wird oft diskutiert wie samba-server, nis und nfs-server, etc. eingerichtet werden. Aber welche Dateien / Verzeichnisse müssen bei...
  3. samba mit acl unter fedora core 10

    samba mit acl unter fedora core 10: hi leutz, habe samba als domain-member in einer w2k8-domäne eingerichtet. Auf dem Samba-Server ist ein Share mit ext3 formatiert und mittels...
  4. Fedora Core9: Dynamische DNS-Updates über DHCP einrichten

    Fedora Core9: Dynamische DNS-Updates über DHCP einrichten: hi leutz, ich möchte unter Fedora Core 9 dynamische DNS-Updates über DHCP mittels einem Key DHCP_UPDATER einrichten. Den Key habe ich mittels...
  5. Unterschied zwischen "Fedora" und "Fedora Core"

    Unterschied zwischen "Fedora" und "Fedora Core": Hallo erstmal, Ich muss mich für diese dumme Frage entschuldigen, aber im Internet hab ich irgendwie nichts gefunden! Also, bitte mault mich...