Fedora Core 4 und Sinus 154 data (Usb)

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von L33rZeichen, 01.03.2006.

  1. #1 L33rZeichen, 01.03.2006
    L33rZeichen

    L33rZeichen ...atmet...

    Dabei seit:
    01.03.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo..

    ich, ein richtiger Linux-Neuling, möchte mit Fedora Core 4 und dem Sinus 154 data (per USB!) online gehn..
    da Google jedoch nur Beiträge für SuSE liefert will ich mal hier nachfragen wie das gehen würde... hab auch schon was von dem "NdisWrapper" gelesen.. würde das mit dem denn auch irgendwie gehn?
    Hoffe das mir wer mit diesem Thema helfen kann :)

    mfG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rieke

    rieke Doppel-As

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland
  4. #3 L33rZeichen, 02.03.2006
    L33rZeichen

    L33rZeichen ...atmet...

    Dabei seit:
    01.03.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Jep... Fedora ist schon drauf^^..
    danke für die links. werd sie mir ma anschaun..

    kennt sonst niemand eine möglichkeit?.. zb yast installieren?!
     
  5. #4 supersucker, 02.03.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    abgesehen davon dass es afaik keine möglichkeit gibt yast unter fedora zu installieren (warum auch?) kannst du alles was du mit yast unter suse machen kannst natürlich auch bei fedora machen.

    ich kenne den Sinus 154 data nicht, dass spielt aber auch keine rolle, dir stehen prinzipiell vier möglichkeiten zu verfügung das ding zum laufen zu bringen:

    1. der hersteller stellt linux-treiber zur verfügung
    2. es gibt ein project von linuxern die treiber für den verwendeten chipsatz bereitstellen
    3. du schaffst es mit ndiswrapper die windows-treiber zum laufen zu bringen
    4. du programmierst dir selber den treiber.....:-)

    vergiß den yast-kram. kuck ob es treiber gibt, dann musst du dir erstmal die grundlagen von linux beibringen für die treiberinstallation und das laden der treiber.
    dann kannst du dich um die konfiguration dein netzwerkes kümmern.
    du wirst also um das lesen vieler tutorials nicht rumkommen. auch yast / suse würde dir sowas nicht abnehmen.
     
  6. #5 L33rZeichen, 02.03.2006
    L33rZeichen

    L33rZeichen ...atmet...

    Dabei seit:
    01.03.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    1. T-Online stellt solche Treiber nicht bereit (in anderen Foren schon gelesen).
    2. ist mir nicht bekannt und hab mit Google auch noch nichts gefunden.. werd mich ma umschaun
    3. hm... wenn das geht werd ich mich deswegen mal umschaun.. obwohl ich bisher nur den namen gelesen hab und noch keinen schimmer hab wie das geht :p.. und...
    4. joa.. vll so in ein..zwei jahrhunderten.. wenn ich irgendwann c++ kann ;p
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 supersucker, 02.03.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    das muss / wird auch nicht über T-online laufen.
    schau nach mit welchem chipsatz deine karte bzw. dein wlan-usb-adapter bestückt ist, und google mal danach.
     
  9. rieke

    rieke Doppel-As

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland
Thema:

Fedora Core 4 und Sinus 154 data (Usb)

Die Seite wird geladen...

Fedora Core 4 und Sinus 154 data (Usb) - Ähnliche Themen

  1. Fedora Core 10 Beitritt W2k8-Domäne

    Fedora Core 10 Beitritt W2k8-Domäne: hi leutz, habe lieber ein neues Thread erstellt, da dies nicht mehr so ganz in meinen Samba-ACL-Thread passt. Wenn ich mit Fedora Core10...
  2. Backup unter fedora core / centos

    Backup unter fedora core / centos: hi leutz, es wird oft diskutiert wie samba-server, nis und nfs-server, etc. eingerichtet werden. Aber welche Dateien / Verzeichnisse müssen bei...
  3. samba mit acl unter fedora core 10

    samba mit acl unter fedora core 10: hi leutz, habe samba als domain-member in einer w2k8-domäne eingerichtet. Auf dem Samba-Server ist ein Share mit ext3 formatiert und mittels...
  4. Fedora Core9: Dynamische DNS-Updates über DHCP einrichten

    Fedora Core9: Dynamische DNS-Updates über DHCP einrichten: hi leutz, ich möchte unter Fedora Core 9 dynamische DNS-Updates über DHCP mittels einem Key DHCP_UPDATER einrichten. Den Key habe ich mittels...
  5. Unterschied zwischen "Fedora" und "Fedora Core"

    Unterschied zwischen "Fedora" und "Fedora Core": Hallo erstmal, Ich muss mich für diese dumme Frage entschuldigen, aber im Internet hab ich irgendwie nichts gefunden! Also, bitte mault mich...