Fedora core 4(test1)

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von picard666, 26.03.2005.

  1. #1 picard666, 26.03.2005
    picard666

    picard666 Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe vor Fedora core 4(test1) zu installieren. Wollte nur wissen ob ich dieses dann später problemlos auf die stabile version updatet kann (wenn sie rauskommt?!)

    grüße
    kevin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. indigo

    indigo Haudegen

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    das würde mich auch interessieren, zumal mir vorgestern die Iso's runtergeladen und gestern installiert hatte.. macht einen tollen Eindruck, wirkt aufgeräumter (im Gegensatz zur SuSE), nur komme ich noch nicht so ganz mit yum zurecht.. hatte gestern abend noch schnell versucht mittels "yum install koffice" KOffice zu installieren - wurde nicht gefunden, ebenso nicht, wie LBreakout 2 und Baghira :( was kann ich da tun?
     
  4. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen

    Du könntest in yum die Quellen dafür anlegen - allerdings bezweifel ich das es schon Quellen für die 4 (test) gibt ....
     
  5. indigo

    indigo Haudegen

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    hmm.. also erstmal noch abwarten? ein weiteres Problem ist folgendes: unter der SuSE 9.1 hatte ich damals eine Partition im Ext3 mit Verschlüsselung formatiert (Crypto-Filesystem).. würde Fedora bei einer Neuinstallation diese verschlüsselte Partition erkennen und sie mittels Paßworteingabe aktivieren?
     
  6. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen

    Kann ich dir nicht sagen - probiers dochmal aus :)
     
Thema:

Fedora core 4(test1)

Die Seite wird geladen...

Fedora core 4(test1) - Ähnliche Themen

  1. Fedora Core 10 Beitritt W2k8-Domäne

    Fedora Core 10 Beitritt W2k8-Domäne: hi leutz, habe lieber ein neues Thread erstellt, da dies nicht mehr so ganz in meinen Samba-ACL-Thread passt. Wenn ich mit Fedora Core10...
  2. Backup unter fedora core / centos

    Backup unter fedora core / centos: hi leutz, es wird oft diskutiert wie samba-server, nis und nfs-server, etc. eingerichtet werden. Aber welche Dateien / Verzeichnisse müssen bei...
  3. samba mit acl unter fedora core 10

    samba mit acl unter fedora core 10: hi leutz, habe samba als domain-member in einer w2k8-domäne eingerichtet. Auf dem Samba-Server ist ein Share mit ext3 formatiert und mittels...
  4. Fedora Core9: Dynamische DNS-Updates über DHCP einrichten

    Fedora Core9: Dynamische DNS-Updates über DHCP einrichten: hi leutz, ich möchte unter Fedora Core 9 dynamische DNS-Updates über DHCP mittels einem Key DHCP_UPDATER einrichten. Den Key habe ich mittels...
  5. Unterschied zwischen "Fedora" und "Fedora Core"

    Unterschied zwischen "Fedora" und "Fedora Core": Hallo erstmal, Ich muss mich für diese dumme Frage entschuldigen, aber im Internet hab ich irgendwie nichts gefunden! Also, bitte mault mich...