Fedora bleibt beim booten hängen.

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von cuno, 19.09.2006.

  1. cuno

    cuno Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich bin ziemlich neu wenn es um Linux geht und möchte das schnell änder. harhar
    Ich habe mich für Fedora entschieden und habe auch alles soweit gepackt.
    Nun leider bleibt fedora beim booten hägen. Dann, wenn er "Nach neuer Hardware" sucht.
    Der Courser bleibt stehen usw. Erinnert mich an Windows? :think:

    naja ich hoffe Ihr hab ein paar Ratschläge für mich.

    Danke mfg cuNo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hoernchen, 19.09.2006
    hoernchen

    hoernchen UBERgarstiges nagetier

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    bitte die genau fehlermeldung bzw. das genaue verhalten sonst koennten wir nur raten.
     
  4. #3 cuno, 19.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2006
    cuno

    cuno Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Naja mehr kann ich da auch nicht sagen. Es kommt ja keine Fehlermeldung. Also wenn ich auf "details" klicke, geht er ja punkt für punkt durch und sagt mir "[OK]".
    Sobalt der Punkt "Nach neuer Hardware wird gesucht..." Kommt, stürtzt er ab und die Maus lässt sich nichmehr bewegen.

    *edit*
    Vielleicht hat das was damit zu tun. Kurz vorher kommt eine Fehlermeldung.

    udev starten..
    udev even[1198] wait_for sys/devices/pci000:00....... blabla bus failed

    oder so eahnlich
    :>
     
Thema:

Fedora bleibt beim booten hängen.

Die Seite wird geladen...

Fedora bleibt beim booten hängen. - Ähnliche Themen

  1. Fedora 24 verspätet sich um weitere Woche

    Fedora 24 verspätet sich um weitere Woche: Die Freigabe der Version 24 der Linux-Distribution Fedora verzögert sich um mindestens eine weitere Woche. Damit wird die kommende Version...
  2. Phase 1 auf dem Weg zu Fedora Workstation abgeschlossen

    Phase 1 auf dem Weg zu Fedora Workstation abgeschlossen: Christian Schaller erläutert in seinem Blog die Ziele, die die Initiative Fedora-Next für die Workstation-Variante der Distribution gesetzt hatte...
  3. Fedora veröffentlicht eine Alpha-Version zu Fedora 24

    Fedora veröffentlicht eine Alpha-Version zu Fedora 24: Mit drei Wochen Verspätung zum ursprünglich geplanten Termin veröffentlicht das Team von Fedora eine Alpha-Version zu dem für Juni geplanten...
  4. Fedora möchte die Distribution weiter modularisieren

    Fedora möchte die Distribution weiter modularisieren: Die von Red Hat gesponsorte Distribution Fedora möchte ihre Infrastruktur modularer gestalten. Dazu hat sich eine Arbeitsgruppe gebildet....
  5. Fedora 24: Wayland nicht als Standard

    Fedora 24: Wayland nicht als Standard: Entgegen der ursprünglichen Planung wird Fedora 24 weiterhin auf X11 aufsetzen und nicht Wayland als Standard nutzen. Als Grund nennen die...