Fedora 19: Wechsel zu MariaDB beschlossen

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 01.02.2013.

  1. #1 newsbot, 01.02.2013
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Die für Mai geplante kommende Fedora-Version 19 wird wie Opensuse 12.3 MariaDB anstelle von MySQL als Standard-Datenbanksystem verwenden. Das Engineering Steering Committee (FESCo) der Fedora-Distribution hat darüber hinaus grünes Licht für weitere Neuerungen in Fedora 19 gegeben.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fedora 19: Wechsel zu MariaDB beschlossen

Die Seite wird geladen...

Fedora 19: Wechsel zu MariaDB beschlossen - Ähnliche Themen

  1. Fedora Rawhide versucht den Wechsel zu Wayland

    Fedora Rawhide versucht den Wechsel zu Wayland: Fedoras experimentelle Distribution Rawhide wechselt zum neuen Display-Server Wayland als Standard. Im Hintergrund wartet ein X-Server als...
  2. Fedora 24 soll den Wechsel zu Wayland als Standard vollziehen

    Fedora 24 soll den Wechsel zu Wayland als Standard vollziehen: Auf der Gnome-Konferenz Guadec trafen sich Entwickler, um sich über den derzeitigen Stand von Wayland in Gnome und Fedora auszutauschen. Christian...
  3. Wechsel von openSUSE zu Fedora

    Wechsel von openSUSE zu Fedora: Hallo Leute, ich möchte von openSUSE (12.1) zu Fedora wechseln und dabei meine /home partition beibehalten. KDE als Desktopoberfläche möchte ich...
  4. Evtl. Distro Wechsel auf Fedora

    Evtl. Distro Wechsel auf Fedora: Hallo, ich überlege echt ernsthaft ob ich von openSUSE auf Fedora wechseln soll. Warum kann ich euch auch sagen: Ich benutze jetzt schon...
  5. [Fedora7]XServer stürtzt beim abmelden/runterfahren/runlevelwechseln ab!

    [Fedora7]XServer stürtzt beim abmelden/runterfahren/runlevelwechseln ab!: Hi Habe seit einer Woche Fedora7(x86-64) auf meinem Pc (C2D E6600, 2GbRAM,Nforce 650i,geforce 7900GT) installiert, die installation ging ohne...