Fedora 17 + Touchpad

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von fsking, 22.07.2012.

  1. fsking

    fsking Eroberer

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BL
    Hi Community,

    ich habe auf meinem MacBook Pro (8,1) Fedora 17 installiert. Die Installation war kein Problem und alles läuft sehr gut (Sound, WLAN, etc.) leider schaffe ich es nicht mein Touchpad dazu zu bekommen mit 2 Tasten zu arbeiten.

    Ich habe immer nur eine Taste aber leider keinen Rechtsklick, was das Arbeiten echt erschwert.
    Ich habe jetzt schon eine ganze Weile recherchiert aber noch nichts gefunden was mein Problem wirklich löst. Ich habe einiges über den mtrack-Treiber gelesen. Leider habe ich den nicht im Fedora-Repository gefunden.

    Hat schon jemand Erfahrungen mit den Treibern für das Touchpad gemacht?

    Vielen Dank für euere Hilfe.

    Grüße

    Fabi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast123, 23.07.2012
    Gast123

    Gast123 Guest

    Hilft viellecht das oder das?
     
  4. fsking

    fsking Eroberer

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BL
    @Schard: Vielen Dank für die Links. Das meiste habe ich jetzt mit KDE Boardmitteln hinbekommen. Leider funktioniert der Rechtsklick immer noch nicht.
    Weißt du vielleicht wie ich das hinbekommen könnte?

    Ich hatte vor ein paar Monaten schon mal eine Fedora Installation auf dem Macbook Pro. Ich hatte damals LXDE installiert und meine mich zu erinnern, dass damals auch die rechte Maustaste auf dem Trackpad funktioniert hat.

    Grüße

    Fabi
     
Thema:

Fedora 17 + Touchpad

Die Seite wird geladen...

Fedora 17 + Touchpad - Ähnliche Themen

  1. Fedora 3 Touchpad u. PS/2 Maus

    Fedora 3 Touchpad u. PS/2 Maus: Wer hat den Durchblick? Bei Fedora 1 funktionierten Touchpad und PS/2-Maus ohne Probleme. Installiert man Fedora 2 oder 3 wird nur das Touchpad...
  2. Fedora 24 verspätet sich um weitere Woche

    Fedora 24 verspätet sich um weitere Woche: Die Freigabe der Version 24 der Linux-Distribution Fedora verzögert sich um mindestens eine weitere Woche. Damit wird die kommende Version...
  3. Phase 1 auf dem Weg zu Fedora Workstation abgeschlossen

    Phase 1 auf dem Weg zu Fedora Workstation abgeschlossen: Christian Schaller erläutert in seinem Blog die Ziele, die die Initiative Fedora-Next für die Workstation-Variante der Distribution gesetzt hatte...
  4. Fedora veröffentlicht eine Alpha-Version zu Fedora 24

    Fedora veröffentlicht eine Alpha-Version zu Fedora 24: Mit drei Wochen Verspätung zum ursprünglich geplanten Termin veröffentlicht das Team von Fedora eine Alpha-Version zu dem für Juni geplanten...
  5. Fedora möchte die Distribution weiter modularisieren

    Fedora möchte die Distribution weiter modularisieren: Die von Red Hat gesponsorte Distribution Fedora möchte ihre Infrastruktur modularer gestalten. Dazu hat sich eine Arbeitsgruppe gebildet....