Fedora 12 ständiger reboot - watchdog Fehler

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von Dekker, 24.03.2010.

  1. Dekker

    Dekker "Guru" under construction

    Dabei seit:
    06.08.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    also ich hab ein großes Prolem mein Fedora Core 12 rebootet ständig beim booten kommt der Fehler:

    iTco_wdt Unexpected closed watchdog

    Also ich muss ehrlich sein bis vor kurzem wusste ich nicht mal das es watchdog gibt.

    Das wdt heißt wohl watchdog timer, was mir jetzt auch nichts zu der Lösung des Problem weiter geholfen hat.

    Also das Problem betrifft alle Kernel 2.6.32-'

    Mit Windows läuft die Kiste ohne Probleme.

    Mit systemrescuecd kann ich auf alles zugreifen also Festplatte, beide CPU Kernel der von Intel ist laufen.

    In /var/log/boot.log steht nichts mehr seit dem letzten Funktionierenden Linux start drin.
    /var/log/messages sagt mir auch nichts aufregendes.

    Laut manpage kann ich den dienst auch stoppen aber bis dahin bootet der Pc schon wieder neu.

    ka vielleicht hat einer eine Idee?

    mfg dekker
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tblue

    Tblue Tripel-As

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht kannst du den Watchdog ja im BIOS deaktivieren?
     
  4. karru

    karru OSX'ler

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Meine Fedora 12 Installation rebootet sich auch immer neu, seit dem ich Dienstag (? aufjedenfall diese Woche) die Updates installiert habe...
     
  5. #4 Dekker, 25.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2010
    Dekker

    Dekker "Guru" under construction

    Dabei seit:
    06.08.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    @karru

    stimmt genau seit dem update.
    Hab auch schonmal bei Bugtrack gesucht aber das Problem scheint wirklich nicht oft vorzukommen.

    Mal vergleichen was du hast:

    Intel Core 2 Duo 6750
    Intel SSD 80gb
    Asus P5PE Mainboard
    Ram 2GB

    naja dann schau ich jetzt mal welches updates am Dienstag durchgeführt wurden.
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    As a hotfix - I've just added blacklist iTCO_wdt to
    /etc/modprobe.d/blacklist.conf

    https://bugzilla.redhat.com/show_bug.cgi?id=575417

    als das mit den Updates fest stand war der bug gleich gefunden.

    Hier für alle die es brauchen
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fedora 12 ständiger reboot - watchdog Fehler

Die Seite wird geladen...

Fedora 12 ständiger reboot - watchdog Fehler - Ähnliche Themen

  1. Fedora 24 verspätet sich um weitere Woche

    Fedora 24 verspätet sich um weitere Woche: Die Freigabe der Version 24 der Linux-Distribution Fedora verzögert sich um mindestens eine weitere Woche. Damit wird die kommende Version...
  2. Phase 1 auf dem Weg zu Fedora Workstation abgeschlossen

    Phase 1 auf dem Weg zu Fedora Workstation abgeschlossen: Christian Schaller erläutert in seinem Blog die Ziele, die die Initiative Fedora-Next für die Workstation-Variante der Distribution gesetzt hatte...
  3. Fedora veröffentlicht eine Alpha-Version zu Fedora 24

    Fedora veröffentlicht eine Alpha-Version zu Fedora 24: Mit drei Wochen Verspätung zum ursprünglich geplanten Termin veröffentlicht das Team von Fedora eine Alpha-Version zu dem für Juni geplanten...
  4. Fedora möchte die Distribution weiter modularisieren

    Fedora möchte die Distribution weiter modularisieren: Die von Red Hat gesponsorte Distribution Fedora möchte ihre Infrastruktur modularer gestalten. Dazu hat sich eine Arbeitsgruppe gebildet....
  5. Fedora 24: Wayland nicht als Standard

    Fedora 24: Wayland nicht als Standard: Entgegen der ursprünglichen Planung wird Fedora 24 weiterhin auf X11 aufsetzen und nicht Wayland als Standard nutzen. Als Grund nennen die...