Fax-Server mit Client Zugriff von Windows aus

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von BiBe, 18.03.2005.

  1. BiBe

    BiBe Greenhorn

    Dabei seit:
    25.10.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Hi,

    ich würde gerne meinen Router um einen Fax-Server Dienst erweitern, sodass über das LAN Faxe gesendet werden (entsprechender Druckertreiber) und eingehende Faxe gelistet werden können. Klasse wäre auch, wenn es einen Client für Windows-Systeme geben würde, der einfachen Zugriff auf den Server ermöglicht.

    Interessant finde ich dazu iFAX, doch leider ist da zumindest der Windows-Client kommerziell.
    Hat jemand Erfahrung mit HylaFAX? Sind die verschiedenen Windows-Clients dafür brauchbar?

    Vielen Dank für eure Beiträge
    Birger
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lordlamer, 18.03.2005
    lordlamer

    lordlamer Haudegen

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    hi!

    ich muss zur zeit wieder mal mit hylafax rumspielen. für hylafax gabs auch nen winclient. aber auch leider nur kommerziel.

    um dann aber faxe zu versenden brauchst du ja isdn oder modem noch an dem router oder irre ich da jetzt?!?!

    mfg frank
     
  4. BiBe

    BiBe Greenhorn

    Dabei seit:
    25.10.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Hi,

    danke für deine Antwort.

    Kannst du denn einen der vielen Windows-Clients für HylaFax empfehlen, wenn er schon kommerziell sein muss?

    Der der Router auch einige Telefon-Logging Aufgaben übernimmt, verfügt er bereits über eine ISDN-Karte.

    Hat sonst noch jemand Erfahrung mit Fax-Server Systemen? Bin weiterhin für jeden Tipp dankbar.

    Viele Grüße

    Birger
     
  5. #4 lordlamer, 18.03.2005
    lordlamer

    lordlamer Haudegen

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    hi!

    also ich hab bzw sitz grad daran nen faxerserver aufzusetzen. aufgesetzt ist er auch mit hylafax. nun gibt es in diesem firmennetzwerk windowsclients als auch andere clients. diese verwenden für ihre arbeit ein bestimmtes programm. ich hab mich mit dem entwickler kurzgeschlossen und eine "schnittstelle" erzeugt.

    er legt die daten die er per fax verschicken will auf nem ftpserver ab als html. ich wandel die dann mi htmldoc in pdf um und verschick sie dann. das lässt sich in diesem netzwerk gut lösen. sitze zur zeit noch an der fehlerverarbeitung. aber ansonsten funktioniert es.

    dies ist nun speziell für diese firma. wenn die nun auch aus ihren winprogrammen faxe versenden wollen geht das natürlich nicht einfach. aber so hab ich das dort gelöst.

    nen client kann ich nun nicht unbedingt empfehlen. hatte da damals mal einen getestet der ganz gut war. aber ka wie der noch hiess.


    mfg frank
     
  6. BiBe

    BiBe Greenhorn

    Dabei seit:
    25.10.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Hm,

    deine FTP-Lösung hört sich zwar nett an, passt aber, wie du schon sagst, nur zu dem bereits in eurer Firma vorhandenen Tool zum Versenden der Faxe.

    Ich werde die Tage einmal w2hfax testen.

    Hat denn sonst niemand Erfahrung mit Windows-Clients für HylaFax?

    Viele Grüße

    Birger
     
  7. Bonk

    Bonk Tripel-As

    Dabei seit:
    07.10.2003
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab das vor langer Zeit auch mal gebastelt.
    Wenn ich mich nicht irre, hab ich WHFC benutzt.
    Man konnte aus der WinApp, über das Drucker Menü, das Fax "versenden".
    Das funktionierte damals.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fax-Server mit Client Zugriff von Windows aus

Die Seite wird geladen...

Fax-Server mit Client Zugriff von Windows aus - Ähnliche Themen

  1. Hilfestellung beim Einrichten von FAX-Server

    Hilfestellung beim Einrichten von FAX-Server: Hallo, ich habe eine Faxlösung auf Basis der capisuite aufgesetzt. Der Empfang und PDF-Weiterleitung per mail funktioniert einwandfrei! (auch mit...
  2. Einrichtung eines Email-und Fax-Servers im Netzwerk incl. Antivirus...

    Einrichtung eines Email-und Fax-Servers im Netzwerk incl. Antivirus...: :hilfe2: 8) Hallo, ich suche einen guten und stabilen Email-Server in verbindung mit einem Fax-Server, den ich auf einem Linux-Server (gerne...
  3. BSI zertifiziert offenen eID-Client

    BSI zertifiziert offenen eID-Client: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat die aktuelle Version der Open eCard App gemäß der technischen Richtlinie...
  4. ownCloud-Client 2.1 bringt Erleichterungen für Desktop, Android und iOS

    ownCloud-Client 2.1 bringt Erleichterungen für Desktop, Android und iOS: Der ownCloud-Client in der neuen Version 2.1 erleichtert den Austausch von Dateien direkt vom Desktop aus. Damit erübrigt sich in vielen Fällen...
  5. Server und Client für TCP und UDP

    Server und Client für TCP und UDP: Hi, ich muss vorweg nehmen das ich zum ersten mit Perl programmiere. Ich soll 4 Programme schreiben TCP-Server und -Client und UDP-Server und...