farbige ausgabe von text

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von tzzaetaynzz, 08.02.2006.

  1. #1 tzzaetaynzz, 08.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2006
    tzzaetaynzz

    tzzaetaynzz Tripel-As

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    [geloest] farbige ausgabe von text

    hallo an alle,

    ich habe in einen shellskript einige ausgaben mit einer anderen farbe (rot)
    als der standardfarbe (gruen) versehen,
    um sie hervor zu heben.

    Code:
    [COLOR="SeaGreen"]      1 #!/bin/bash
          2 read -ep "Text [ A `tput setaf 1` B `tput setaf 2` C]: " BLA
          3 echo $BLA[/COLOR]
    die ausgabe sieht so aus:

    Code:
    [COLOR="SeaGreen"][admin@emma ~]$ ./test.sh 
    Text [ A  [color=red]B[/color]  C]: A
    A[/COLOR]
    gibt es auch eine elegantere loesung?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ninguno, 09.02.2006
    ninguno

    ninguno Tripel-As

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    du kannst die steuerzeichen variablen zuweisen
    Code:
    ROT=$(tput setaf 1)
    GRUEN=$(tput setaf 2)
    read -ep "Text [ A $ROT B $GRUEN C]: " BLA
    
     
  4. #3 tzzaetaynzz, 10.02.2006
    tzzaetaynzz

    tzzaetaynzz Tripel-As

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    danke fuer den tip!
    stimmt das schafft uebersichtlichkeit
    und ist leichter einzugeben.

    leider habe ich ein paar probleme mit meinem
    Code:
    `put setaf 1`
    code bekommen. tput greift - allem anschein nach - zu tief in die "terminfo"s ein.
    in unterschiedlichen terminals (gmt, xterm, gnome-terminal) habe ich unterschiedliche ausgaben erhalten, die meisten sogar fehlerhaft, mit unerwarteten und unschoenen ausgaben, wie dieser hier.
    Code:
    [[32m]: 
    eigenlich sollte hier Pfad stehen.

    nun habe ich eine escapesequenz programmiert.
    Code:
    #!/bin/sh
    echo "^[[1;31m hallo ^[[0m" 
    die werde ich wohl, zwecks uebersichtlichkeit, wie bei dir beschrieben, in variablen einschreiben.

    nochmals danke.
     
  5. #4 Wolfgang, 10.02.2006
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Meinst du eventuiell eher sowas?
    echo -e "\033[1;31m hallo \033[0m Welt"

    Gruß Wofgang
     
  6. #5 tzzaetaynzz, 10.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2006
    tzzaetaynzz

    tzzaetaynzz Tripel-As

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    hallo wolfgang,
    nein ich meine eigentlich das:
    Code:
    read -ep "Pfad ^[[1;31m $PFAD_ALT ^[[0m: " PFAD
    das mit dem echo habe ich aus einem anderen forum entnommen.
    leider funktioniert es bei mir nicht (nur teilweise).

    deinen tip - danke - habe ich auch versucht umzusetzten,
    Code:
    read -ep "Pfad \033[1;31m $PFAD_ALT \033[0m : " PFAD
    mit diesem ergebnis:
    Code:
    Pfad \033[1;31m /home/admin/aktenordner/emma/quittungen-2004 \033[0m:
    
    aber, nur in x-window terminals habe ich so (^[) oder so (\033) probleme.
    auf der "echten console" (strg+alt+f1) habe ich eine ordentliche ausgabe,
    zumindest bei dieser schreibweise ^[.

    keine ahnung was ich falsch mache.

    [12.02.2006]

    hallo an alle,

    nun habe ich eine loesung gefunden:
    Code:
    	echo -en "Pfad [\033[1;31m$PFAD_ALT\033[0m]: "
    	read -ep '' PFAD
    
    1. echo ohne zeilenumbruch und mit esc, gibt den prompttext aus
    2. read ohne text '', setzt den curser hinter ": " von echo

    somit sieht die ausgabe wie folgt aus

    Pfad [/home/user/]:
     
Thema: farbige ausgabe von text
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. programmiersprache C farbige ausgabe

    ,
  2. c farbige ausgabe

    ,
  3. shell script farbige ausgabe

Die Seite wird geladen...

farbige ausgabe von text - Ähnliche Themen

  1. Farbiger "Strichzeichnungs"-/1-Bit-Scan. Software gesucht

    Farbiger "Strichzeichnungs"-/1-Bit-Scan. Software gesucht: Hallo, Viele Scan-Software ermöglicht den Scan als "Strichzeichnung" bzw. 1-Bit-Schwarz-Weiß, was bei gescannten Texten recht praktisch ist. Ich...
  2. Standards für farbige Schriften erscheinen

    Standards für farbige Schriften erscheinen: Das Erstellen von Dokumenten mit mehrfarbigen Zeichen war bisher nur auf Umwegen möglich, da Schriften nur in einer einfarbigen Darstellung...
  3. Farbiger STDOUT serialisieren

    Farbiger STDOUT serialisieren: Hoi, gibt es ne Möglichkeit mit Linux Boardmitteln die Farbgebung der stdout bzw stderr auszuwerten? Hintergrund ist, dass ich Tests...
  4. Farbige Darstellung in der Konsole

    Farbige Darstellung in der Konsole: Hallo, ich habe eben Debian stable 3.1 r1 installiert, ohne GUI. Danach habe ich mich in der Konsole eingeloggt. (Einmal direkt am PC,...
  5. autohighlighting und farbiger VI

    autohighlighting und farbiger VI: Sers ich bin vor kurzen von MDK 9.1 auf Debian umgestiegen bei MDK hatte ich im VI so schöne Farbige unterlegungen von Befehlen und auch...