Externe Platte - IDE oder Sata

Dieses Thema im Forum "Laufwerke / Speichermedien" wurde erstellt von brahma, 10.01.2006.

  1. brahma

    brahma Netzpirat

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Ich hab momentan eine externe Platte von 200 GB, also durchaus genug Platz. Jetzt hab ich in den letzten Tagen damit viel rumhantiert, mein Rechner hat aktuell nur USB 1.1 was mich etwas nervt. Jetzt hab ich mir überlegt, weil mir das auch immer auf den Keks geht die Platte über USB anzuklemmen und das externe Netzteil mitzufummeln, die Platte in einen Wechselrahmen zu packen, einen 2. Wechselrahmen dann in ein neues ext. Gehäuse mit int. Netzteil zu setzen, und dann die Platte immer bequem umzupacken.

    Stellt sich mir nur die Frage, nehme ich die aktuelle IDE-Platte dafür, oder versuch ich das ganze per SATA zu machen, wobei ich dann erstmal nen Controller und ne neue Platte bräuchte.

    Was mich am meisten daran insteressiert und was eigentlich auch nur dafür spricht meiner Meinung nach, wäre das Hot-Plugging. Es es wirklich so. das ich mit SATA genau wie bei SCSI die Festplatte im laufenden Betrieb (nach dem umount :) ) aus dem Rechner nehmen kann? Weil die Platte dann ja eh nur die 2. Wäre mit der ganzen Musik etc. drauf, natrürlich nicht die /-Platte :D

    Wäre das sinnig? Weil so interessant und praktisch externe Geräte auch sind, die Handhabung stört mich doch etwas, jeden Abend untern Rechner kriechen, alles wieder anschliessen, oder auch einfach nur die Platte extra an- oder ausmachen....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goodspeed, 10.01.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Hot-Plugging funktioniert wenn, dann nur mit SATA ... und da auch nur, wenn es vom Controller unterstütz wird ...

    Und wieso "untern Rechner kriechen"? Leg doch einfach nen "USB-Verlängerungskabel" auf den Schreibtisch ... nur so als Tip.
     
  4. brahma

    brahma Netzpirat

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Jo, das wohl, hilft mir aber nicht beim Netzteil, denn das muss ich ja auch immer anschliessen und mitschleppen.....

    Hm, ok, darauf würde ich dann achten mit dem Controller, aber generell wäre das möglich oder? Unmounten, rausnehmen, uns ext. stecken und am anderen Rechner weiter nutzen während Rechner 1. ka. weiterläuft und ich daran weiter hier Beiträge schreiben kann? :D
     
  5. #4 Goodspeed, 10.01.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Da kann ich Dir nur ein theoretisches "Ja" geben, denn gemacht hab ich es noch nicht ;)

    Die Frage wäre auch, was ein entsprechender Controller kostet und ob sich der Aufwand/Preis lohnt ...
     
  6. brahma

    brahma Netzpirat

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Hab mir gerade mal bei Alternate die Controller-Preise angesehen, und bei denen < 100 € nix über HotPlug gefunden, denke das hatte sich damit schnell erledigt X(

    Schade, fand die Idee eigentlich nicht übel mit den Hotplug-Platten.....
     
  7. Rothut

    Rothut --------------------

    Dabei seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
  8. brahma

    brahma Netzpirat

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Hm, wäre vom Speed her besser, ansonsten aber genau das gleiche, weil:

    Deswegen wollte ich ja den wechselplattenrahmen, dann kann ich das ext. gehäuse z.B. inner Tasche lassen fürn nächsten Tag und brauch nur die platte in den rahmen schieben....
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Rothut

    Rothut --------------------

    Dabei seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Dafür bracuh aber JEDER PC nen Wechselrahmen ...
    Da färste damit günstiger, und die netzteile sind doch net soo groß
     
  11. brahma

    brahma Netzpirat

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Wieso jeder PC?

    Ich will die Platte an alle anderen PCs dann als Externe über USB anklemmen, und nur in meinem den Wechselrahmen haben, vlt. noch in einem anderen der mal nen Server wird und einige Dateien dann im Netzwerk freigibt, aber mehr nicht.

    Es geht ja auch nicht um die grösse der Netzteile, das von mir oben angesprochene Wechselrahmegehäuse ist ja auch gross weils ja 5.25`` aufnehmen muss, aber eben ein int. Netzteil hat, was mir auf den Keks geht ist vor allem das ewige Kabelumklemmen zu hause etc.
     
Thema:

Externe Platte - IDE oder Sata

Die Seite wird geladen...

Externe Platte - IDE oder Sata - Ähnliche Themen

  1. Linux-Treiber für externe Festplatte von Intenso?

    Linux-Treiber für externe Festplatte von Intenso?: Hallo, an Weihnachten hat es jemand gut mit mir gemeint und mir die externe Festplatte Intenso Memory Center 3.5" mit 3TB geschenkt. Unter...
  2. Ordner auf der externen Festplatte spiegeln.

    Ordner auf der externen Festplatte spiegeln.: Hallo, mit welchem Programm kann ich Ordner oder auch ganz interne Platten auf einer externen Festlplatte spiegeln? Allerdings nicht einfach...
  3. Problem mit externer Festplatte

    Problem mit externer Festplatte: Hallo, Linuxuser aus aller Welt... Ich habe heute von einer Freundin eine Festplatte erhalten, von der ich Daten extrahieren soll. Das hübsche...
  4. Kopiervorgang auf Externe Platte stockt

    Kopiervorgang auf Externe Platte stockt: Hallo Community, ich habe hier ein kleines Problem, aus dem ich einfach nicht schlau werde... :think: Und zwar habe ich eine externe Festplatte,...
  5. Externe Festplatte nicht mehr nutzbar / kaputt

    Externe Festplatte nicht mehr nutzbar / kaputt: Hallo, nachdem ich heute meine gute WD MyPassport externe Festplatte während der Nutzung der Ubuntu 10.10 Installations CD am PC hatte, will das...