ext3-Partition vergrößern wurde zu Problem

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von Beatkiller, 01.12.2003.

  1. #1 Beatkiller, 01.12.2003
    Beatkiller

    Beatkiller Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    bin Neuling und brauche Hilfe bei einen für mich massgeblichen Problem:

    Ich habe eine alte Partition von meiner Platte runter geschmissen (mit Linux-fdisk), und wollte mit parted (1.6.6) meine Linux-Partition nun so vergrößern, das der ungenutzte Platz der alten Partition belegt wird. Da parted aber nicht mit ext3 umgehen kann, was ich bei dieser Aktion feststellen musste, wollte ich nun anders vorgehen. Mit einem Image-Tool (Symantec Ghost 2003) habe ich eine Kopie meiner Linux-P. auf eine andere Festplatte gezogen und anschließend die Partition gelöscht und eine neue angelegt. Danach das Image wieder zurück und die Einträge in in menu.lst und fstab angepasst, damit ich wieder damit booten kann. So, alles prima, bis auf die Tatsache, das wenn ich `df -m' eingebe, immer noch die alte Größe und Ben% zu sehen sind. Ich schließe es darauf zurück, das Ghost zwar die Daten zurück kopiert, aber das FS nicht an die Partition angepasst hat.

    Was kann ich tun, damit das FS die vollen 7GB nutzt, statt der bisherigen 3GB?

    Hier ein Auszug aus meiner fdisk-List:

    root@moon /usr/src # fdisk -l /dev/ataraid/d0

    Platte /dev/ataraid/d0: 80.0 GByte, 80053927936 Byte
    255 Köpfe, 63 Sektoren/Spuren, 9732 Zylinder
    Einheiten = Zylinder von 16065 * 512 = 8225280 Bytes

    Gerät Boot Start End Blocks Id System
    /dev/ataraid/d0p1 1 1 0 10 OPUS
    Partition 1 endet nicht an einer Zylindergrenze.
    /dev/ataraid/d0p2 * 7 1147 9165082+ c W95 FAT32 (LBA)
    /dev/ataraid/d0p3 1148 9732 68959012+ f W95 Ext'd (LBA)
    /dev/ataraid/d0p5 1148 8540 59384241 7 HPFS/NTFS
    /dev/ataraid/d0p6 8541 8796 2056288+ b W95 FAT32
    /dev/ataraid/d0p7 9681 9732 417658+ 82 Linux Swap
    /dev/ataraid/d0p8 8797 9680 7100698+ 83 Linux



    Und hier df -m

    root@moon /usr/src # df -m
    Filesystem 1M-Blöcke Benutzt Verfügbar Ben% Eingehängt auf
    /dev/ataraid/d0p8 3382 2063 1148 65% /
    shm 252 0 252 0% /dev/shm


    Man lege das Augenmerk auf /dev/ataraid/d0p8

    Vielen Dank für jeden Tipp
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Beatkiller, 01.12.2003
    Beatkiller

    Beatkiller Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Gelöst

    Habe es mittlerweile selber hinbekommen.

    Für alle die auch mal so ein Problem haben sollten, hier mein Lösungsweg:

    1. Knoppix rein
    2. Strg+Alt+F1
    3. e2fsck -f [device/partition]
    4. resize2fs [device/partition]
    5. neu booten + freuen

    Gruß
    Beatkiller
     
  4. mjup

    mjup Tripel-As

    Dabei seit:
    20.05.2003
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BGLD
    Hast warscheinlich die RAW daten zurückgespielt?

    Wennst vorher ein Filesystem angelegt, und dann die Dateien auf Filesysebene rübergespielt hättest, hätte es eigentlich ganz normal funken solln.
     
Thema:

ext3-Partition vergrößern wurde zu Problem

Die Seite wird geladen...

ext3-Partition vergrößern wurde zu Problem - Ähnliche Themen

  1. Bootpartition von CentOS7 auf USB-Stick vergrößern

    Bootpartition von CentOS7 auf USB-Stick vergrößern: Hallo, ich knabbere mir schon seit einer Weile an folgendem Problem: auf einem HP Microserver G1610T habe ich CentOS7 installiert. Aus...
  2. Volumegroup vergrößern klappt nicht

    Volumegroup vergrößern klappt nicht: Hallo Zusammen, ich bin zur Zeit etwas Ratlos... Ich habe auf einem VMWare esx Server eine virtuelle Festplatte von 100GB auf 200 GB...
  3. root Partition vergrößern

    root Partition vergrößern: Kennt jemand einen Weg, wie ich die root Partition (also '/') nachträglich vergrößern kann auf einem RedHat v5? Mit LVM Manager scheint es nur zu...
  4. luks/dm-crypt - Partition vergrößern

    luks/dm-crypt - Partition vergrößern: Yo, Also, ich betreibe einen Fileserver mit openSUSE und einem 3x1TB Soft-RAID-5. Somit stehen mir knapp 2TB zur Verfügung. Ich würde demnächst...
  5. Bilder vergrößern

    Bilder vergrößern: Hallo, ich würde gerne in PHP ein Bild vergrößern, ohne Rücksicht auf das Seitenverhältnis/Format zu nehmen. Hätte jemand eine Idee wie ich das...