Ethernet device auf PCI Adresse zurückführen

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von Gast123, 24.04.2012.

  1. #1 Gast123, 24.04.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.04.2012
    Gast123

    Gast123 Guest

    Moin,

    leider habe ich bei der Suche im Netz nichts zu dem Problem gefunden.
    Ich würde gerne ein ethernet device durch seinen Namen (ethN) oder seine MAC Adresse auf eine PCI Adresse device zurückführen.
    Ich habe hier nämlich 6 identische Netzwerkkarten:
    Code:
    01:00.0 Ethernet controller: Intel Corporation Unknown device 10c9 (rev 01)
    01:00.1 Ethernet controller: Intel Corporation Unknown device 10c9 (rev 01)
    05:00.0 Ethernet controller: Intel Corporation Unknown device 10e8 (rev 01)
    05:00.1 Ethernet controller: Intel Corporation Unknown device 10e8 (rev 01)
    06:00.0 Ethernet controller: Intel Corporation Unknown device 10e8 (rev 01)
    06:00.1 Ethernet controller: Intel Corporation Unknown device 10e8 (rev 01)
    
    von denen zwei konfiguriert sind:
    Code:
    eth24     Link encap:Ethernet  Hardware Adresse 00:1B:21:6B:2E:DD  
              inet Adresse:10.1.1.3  Bcast:10.1.1.255  Maske:255.255.255.0
              UP BROADCAST RUNNING MULTICAST  MTU:1500  Metric:1
              RX packets:0 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
              TX packets:1 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
              Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1000 
              RX bytes:0 (0.0 b)  TX bytes:342 (342.0 b)
    
    eth25     Link encap:Ethernet  Hardware Adresse 00:1B:21:6B:2E:DE  
              inet Adresse:10.1.2.2  Bcast:10.1.2.255  Maske:255.255.255.0
              UP BROADCAST RUNNING MULTICAST  MTU:1500  Metric:1
              RX packets:0 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
              TX packets:1 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
              Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1000 
              RX bytes:0 (0.0 b)  TX bytes:342 (342.0 b)
    
    Wie finde ich nun heraus, zu welchem PCI device z.B. eth 24 gehört.
    Also angenommen:
    Code:
    eth24 ~ 06:00.0
    Danke euch

    Schard
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. T-One

    T-One Routinier

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Österreich
    Code:
    udevadm info -a -p /sys/class/net/eth0/
    Da ist jetzt natürlich die Frage ob du "udevadm" überhaupt hast, bei älteren Distros gibts auch "udevinfo".
    Jedenfalls bekommst du dort alle infos die du wohl suchst:

    Code:
      looking at device '/devices/pci0000:00/0000:00:1c.4/0000:06:00.0/net/eth0':
        KERNEL=="eth0"
        SUBSYSTEM=="net"
        DRIVER==""
        ATTR{addr_assign_type}=="0"
        ATTR{addr_len}=="6"
        ATTR{dev_id}=="0x0"
        ATTR{ifalias}==""
        ATTR{iflink}=="2"
        ATTR{ifindex}=="2"
        ATTR{features}=="0x2"
        ATTR{type}=="1"
        ATTR{link_mode}=="0"
        ATTR{address}=="6c:62:6d:ef:b8:f4"
        ATTR{broadcast}=="ff:ff:ff:ff:ff:ff"
        ATTR{carrier}=="1"
        ATTR{speed}=="100"
        ATTR{duplex}=="full"
        ATTR{dormant}=="0"
        ATTR{operstate}=="up"
        ATTR{mtu}=="1500"
        ATTR{flags}=="0x1003"
        ATTR{tx_queue_len}=="1000"
    
      looking at parent device '/devices/pci0000:00/0000:00:1c.4/0000:06:00.0':
        KERNELS=="0000:06:00.0"
        SUBSYSTEMS=="pci"
        DRIVERS=="r8168"
        ATTRS{vendor}=="0x10ec"
        ATTRS{device}=="0x8168"
        ATTRS{subsystem_vendor}=="0x1462"
        ATTRS{subsystem_device}=="0x7522"
        ATTRS{class}=="0x020000"
        ATTRS{irq}=="27"
        ATTRS{local_cpus}=="0ff"
        ATTRS{local_cpulist}=="0-7"
        ATTRS{modalias}=="pci:v000010ECd00008168sv00001462sd00007522bc02sc00i00"
        ATTRS{numa_node}=="-1"
        ATTRS{enable}=="1"
        ATTRS{broken_parity_status}=="0"
        ATTRS{msi_bus}==""
    
      looking at parent device '/devices/pci0000:00/0000:00:1c.4':
        KERNELS=="0000:00:1c.4"
        SUBSYSTEMS=="pci"
        DRIVERS==""
        ATTRS{vendor}=="0x8086"
        ATTRS{device}=="0x3a48"
        ATTRS{subsystem_vendor}=="0x0000"
        ATTRS{subsystem_device}=="0x0000"
        ATTRS{class}=="0x060400"
        ATTRS{irq}=="17"
        ATTRS{local_cpus}=="0ff"
        ATTRS{local_cpulist}=="0-7"
        ATTRS{modalias}=="pci:v00008086d00003A48sv00000000sd00000000bc06sc04i00"
        ATTRS{numa_node}=="-1"
        ATTRS{enable}=="1"
        ATTRS{broken_parity_status}=="0"
        ATTRS{msi_bus}=="1"
    
      looking at parent device '/devices/pci0000:00':
        KERNELS=="pci0000:00"
        SUBSYSTEMS==""
        DRIVERS==""
    
    
    Den befehl solltest dir wohl sowieso merken, für Udev-Rules ein muss.
     
  4. #3 Gast123, 24.04.2012
    Gast123

    Gast123 Guest

    Ah, hervorragend.
    Das ist natürlich einfacher.

    Ich hatte es jetzt gerade mit
    Code:
    dmesg | grep eth
    hinbekommen.
    Da stand auch alles, was ich haben wollte.

    Danke dir.
     
Thema:

Ethernet device auf PCI Adresse zurückführen

Die Seite wird geladen...

Ethernet device auf PCI Adresse zurückführen - Ähnliche Themen

  1. Ethernet wird nicht erkannt

    Ethernet wird nicht erkannt: Ich habe das Problem, dass die Netzwerk karte von keinem System mehr geladen wird. Vor zwei Tagen habe ich das Netzteil vom Pc, das etwa eine...
  2. Banana Pi mit Dualcore-CPU, Gigabit-Ethernet und SATA

    Banana Pi mit Dualcore-CPU, Gigabit-Ethernet und SATA: Mit lemaker.org hat sich ein weiterer Hersteller gefunden, der dem beliebten Einplatinenrechner Raspberry Pi (RPi) mit einem eigenen Produkt...
  3. usb2ethernet

    usb2ethernet: Hi, kennt jemand usb2ethernet-adapter? funktionieren die auch in geswitchten netzen? Danke!
  4. NetwerkManager erkennt Wlan Karte als Ethernet

    NetwerkManager erkennt Wlan Karte als Ethernet: Ich benutze ArchLinux mit einem eigenen Kernel, weil ich KMS schonmal testen wollte. Das Problem tritt nicht mit dem Arch Kernel auf sondern nur...
  5. Probleme mit ATA over Ethernet

    Probleme mit ATA over Ethernet: Hi Leute, hat irgendjemand hier schon mal mit ATA over Ethernet gearbeitet? Mein Ziel bei der Sache ist folgendes: Ich habe in meinem Zimmer nur...