Espruino: JavaScript for Things

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 12.09.2013.

  1. #1 newsbot, 12.09.2013
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Microcontroller eignen sich hervorragend, um viele kleine Dinge zu steuern und miteinander zu vernetzen. Die Geräte gibt es in vielen Preisklassen und unterschiedlicher Ausstattung. Nun wurde eine Kickstarter-Kampagne ins Leben gerufen, die mit dem Espruino ein weiteres Board auf den Markt bringen möchte. Das soll sich nur mit Hilfe von Javascript programmieren lassen.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Espruino: JavaScript for Things

Die Seite wird geladen...

Espruino: JavaScript for Things - Ähnliche Themen

  1. Espruino Pico: Schrumpfkur für den Javascript-Microcontroller

    Espruino Pico: Schrumpfkur für den Javascript-Microcontroller: Die Entwickler des mit Javascript programmierbaren Microcontrollers Espruino haben eine neue Kickstarter-Kampagne ins Leben gerufen, mit der sie...
  2. Quellcode der JavaScript-Engine Chakra freigegeben

    Quellcode der JavaScript-Engine Chakra freigegeben: Microsoft hat die Kernkomponenten der JavaScript-Engine Chakra wie angekündigt freigegeben. Unterstützung für Linux ist eines der vordringlichsten...
  3. Microsoft öffnet JavaScript-Engine Chakra

    Microsoft öffnet JavaScript-Engine Chakra: Die Kernkomponenten von Microsofts JavaScript-Engine Chakra sollen unter dem Namen ChakraCore im Januar als Open Source auf GitHub zur Verfügung...
  4. »Row Hammer«-Test jetzt auch in JavaScript

    »Row Hammer«-Test jetzt auch in JavaScript: Ein bei DRAM-Herstellern als »Row Hammer« bekanntes Phänomen kann dazu führen, dass Benutzer unautorisiert bestimmte Bits im Speicher verändern....
  5. Chrome beschleunigt JavaScript mit TurboFan

    Chrome beschleunigt JavaScript mit TurboFan: Seit Version 41 enthält der von Google entwickelte Webbrowser Chrome den neuen JavaScript-Compiler TurboFan. Bisher wurde eine Beschleunigung von...