Erweiterung der Foren um (weitere) Offtopicbereiche ...

Dieses Thema im Forum "Lob, Kritik und Vorschläge" wurde erstellt von devilz, 03.02.2012.

  1. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo zusammen,

    wir überlegen zZt. die Forenstruktur um weitere Offtopic (nicht Linux/Unix relevante) Themen zu erweitern.
    z.B. Politik, aktuelles Netzgeschehen, Android, Lizenzen, Opensource allg. etc.

    Wir erhoffen uns aus den neuen Foren einen freieren Meinungsaustausch und angeregtere Diskussionen, da in den Thementhreads meist nur Problembezogen Diskutiert werden soll.

    Was haltet ihr davon?

    gruß dev
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nighT

    nighT Guest

    Ich finde diese Idee gut.
    Mich persönlich interessieren vor allem Fragen rund um Android.

    Ich denke, dass die neuen Kategorien durchaus ein bisschen mehr "Leben" in das Forum bringen würden.
     
  4. marce

    marce Kaiser

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    8
    ich persönlich finde in Fachforen zu viel OT-Boards mit fachfremden Themen eher störend.

    Oftmals bilden sich dort auch "Streitgruppen" die evtl. ihre Streiterein in die Fachbereiche hineintragen - und damit leidet dann das ganze Forum.

    Themen, die am "Allgemeinthema des Forums" dran sind (z.B. von den oben genannten Android, Lizenzen, ...) wiederum finde ich ok - aber da braucht es meiner Meinung nach kein ded. Board dafür, da reicht das allg. verfügbare OT...
     
  5. B-52

    B-52 Routinier

    Dabei seit:
    08.08.2011
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern (CH)
    das könnte durchaus spannend werden, wenn Deutsche und Schweizer zusammen über Politik reden. ;-)

    Auf jeden Fall würde Politik, Sport, usw. mehr Leben ins Forum bringen.
    Gruss B-52
     
  6. ViNic

    ViNic Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Keine Politik. Alles technische wäre ein versuch Wert. :)
     
  7. #6 Gast123, 03.02.2012
    Gast123

    Gast123 Guest

    Ich stimme ViNic zu.
    Alles eine gute Idee, aber keine Politik.
    Das geht m.E.n. schief.

    MfG

    Schard
     
  8. Akendo

    Akendo 4k3nd0

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Ack!

    An der stelle gibtes viele Fragen auch von meiner Seite
     
  9. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Politikfragen könnten auch in Form von Lizenz/OpenSource Themen daher gehen ...
     
  10. #9 gropiuskalle, 03.02.2012
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Bei Politik wäre ich auch vorsichtig, da sind gelegentliche Eskalationen zu erwarten. Gleiches gilt für Themen wie Religion, Vegetarismus etc. Es reicht ja, wenn sich ein oder zwei Spinner beteiligen, um eine Auseinandersetzung ausarten zu lassen. Und solche Spinner gibt es auch hier im Unixboard. Es muss sich zumindest noch herausstellen, ob Ihr (die ub-Mods) wirklich Bock habt, solche threads zu moderieren. Diskussionen um z.B. das open source-Prinzip passen hier aber durchaus rein (und haben hier ja auch schon stattgefunden).

    An einem Android-Subforum wäre ich auch *sehr* interessiert, zudem verwenden doch nicht wenige ub-Mitglieder das iPhone.
     
  11. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Ich dachte wirklich weniger an die klassische Politik ... sondern wie oben Beschrieben Einflüsse auf OpenSource/Lizenzmodelle etc.

    Sehe ich genauso ;)
     
  12. kasumi

    kasumi Eroberer

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südlich von Böhmen.
    Voll dafür! Gerade Politik wäre sehr interessant.

    Aber, wenn es off-topic ist, sollte man auch über den Schwachsinn der NPD lästern können. :D
     
  13. #12 Goodspeed, 03.02.2012
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Dafür gibt es den Sandkasten ... in Mod-Kreisen auch gern /dev/null genannt :D
     
  14. #13 Gast123, 03.02.2012
    Gast123

    Gast123 Guest

    Oder der FPÖ. :D
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 firedragon7, 03.02.2012
    firedragon7

    firedragon7 Mühlviertler Linuxer

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo die schönen Mädchen Wachsen
    Oder der SVP. Oder über die Linke.
     
  17. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Ok, ich verstehe jetzt warum kein Politiktalk ;D
     
Thema:

Erweiterung der Foren um (weitere) Offtopicbereiche ...

Die Seite wird geladen...

Erweiterung der Foren um (weitere) Offtopicbereiche ... - Ähnliche Themen

  1. Firefox 44 bietet nochmals versteckte Option zum Laden nicht signierter Erweiterungen

    Firefox 44 bietet nochmals versteckte Option zum Laden nicht signierter Erweiterungen: Mozillas jetzt veröffentlichter Browser Firefox 44 verhindert das Laden von nicht signierten Erweiterungen. Entgegen dem ursprünglichen Plan gibt...
  2. Artikel: Gasterweiterungen und Netzwerkoptionen für Virtualbox

    Artikel: Gasterweiterungen und Netzwerkoptionen für Virtualbox: Dieser Artikel stellt die Gasterweiterungen von Oracles Virtualbox für Linux-Gäste vor. Danach widmet er sich umfassend den Netzwerkoptionen von...
  3. Mozilla plant Kompatibilitätsbruch bei Firefox-Erweiterungen

    Mozilla plant Kompatibilitätsbruch bei Firefox-Erweiterungen: Eine Ankündigung von Mozilla, der zufolge Firefox-Erweiterungen in einem Jahr nur noch funktionieren sollen, wenn sie die neue...
  4. Khronos: Fortschritte bei Vulkan und Erweiterungen für openGL und OpenGL ES

    Khronos: Fortschritte bei Vulkan und Erweiterungen für openGL und OpenGL ES: Die Khronos Group, ein Branchenkonsortium zum Entwickeln von Grafik- und Parallelberechnungs-Standards, hat die Spezifikation OpenGL ES in Version...
  5. Canonical stellt Adresserweiterung »Fan« für Container vor

    Canonical stellt Adresserweiterung »Fan« für Container vor: Canonical, die Firma hinter Ubuntu, hat ein Werkzeug entwickelt, mit dem sich die Knappheit von IPv4-Adressen bei Containern umgehen lässt. Das...