Erstes Humble Mobile Bundle gestartet

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 27.03.2013.

  1. #1 newsbot, 27.03.2013
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Das erste »Humble Mobile Bundle« bietet in bewährter Manier bekannte Independent-Spiele zu einem selbst wählbaren Preis an. Anders als in früheren Bundles sind die Spiele aber ausschließlich für Android erhältlich.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Erstes Humble Mobile Bundle gestartet

Die Seite wird geladen...

Erstes Humble Mobile Bundle gestartet - Ähnliche Themen

  1. Canonical präsentiert erstes Ubuntu-Tablet »Bq Aquaris M10«

    Canonical präsentiert erstes Ubuntu-Tablet »Bq Aquaris M10«: Canonical stellt offiziell das erste Ubuntu-Tablet vor. Das Aquaris M10 wurde zusammen mit dem spanischen Hersteller Bq als Ubuntu-Edition...
  2. Erstes Live-Image mit Wayland für Plasma 5 verfügbar

    Erstes Live-Image mit Wayland für Plasma 5 verfügbar: Jonathan Riddell hat das erste offizielle Testabbild für Wayland unter Plasma 5 freigegeben. Weiterlesen...
  3. Eclipse veröffentlicht erstes Update von »Mars«

    Eclipse veröffentlicht erstes Update von »Mars«: Gut drei Monate nach der Freigabe von »Mars« hat das Eclipse-Projekt jetzt die erste aktualisierte Version veröffentlicht. Gemäß der neuen...
  4. Let's Encrypt hat ein erstes Zertifikat freigegeben

    Let's Encrypt hat ein erstes Zertifikat freigegeben: Die Internet Security Research Group (ISRG) hat im Rahmen des Projekts »Let's Encrypt« ein erstes kostenloses Zertifikat freigegeben. Das Projekt...
  5. Bq baut erstes Smartphone für Ubuntu Touch

    Bq baut erstes Smartphone für Ubuntu Touch: Der spanische Hersteller Bq soll ein Smartphone für Ubuntu bauen, das im Oktober Konvergenz zur Realität werden lassen soll. Weiterlesen...