Error 17/21

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von eXitus, 27.11.2006.

  1. #1 eXitus, 27.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2006
    eXitus

    eXitus Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich wollte mir vor einigen tagen openSuse 10.1 (DVD) instalieren...
    da ich voll der noob in Linux einfach DVD rein und weiter weiter weiter... nach dem motto "gucken was raus kommt"..... und es kamm dies:
    Booting from local disk...
    GRUB Loading stage 1.5.

    GRUB Loading please wait...
    Error 21

    Bei der instalation ist kein fehler aufgetreten nix nur als er das erste mal booten wollte kam dies.

    Dann habe ich alle meine Partionen gelöscht und nochmal probiert:
    Booting from local disk...
    GRUB Loading stage 1.5.

    GRUB Loading please wait...
    Error 17

    So was haben diese fehler zu bedeuten? Sehr wahrscheinlich glaube ich das es an meinen Raid Controller liegt. Wenn ja welche ienstellungen muss ich vornehmen damit ich openSuse instalieren kann?

    Raid Controller NICHT On Board sondern als PCI Karte und SATA Festplatten jeweils 250GB...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Vermutlich fehlen die Module für deinen HD-Controller im initrd-Image. Mit einer Live-CD sollte sich das Problem beheben lassen. Einfach ins installierte System chroot'en, mit 'yast sysconfig' festlegen welche Module in's initrd-Image sollen und mit 'mkinitrd' das Image neu erstellen.
     
  4. #3 illtiss, 27.11.2006
    illtiss

    illtiss Routinier

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Grub kommt, sollte der Fehler in Deiner grub.conf liegen denke mal an dem root (hdX,X), oder an dem Support für die SATA Controller.
    Vielleicht hast Du eine IDE Platte, dann mach den Grub auf diese Platte. Eine Diskette mit Grub wäre auch noch eine Lösung.
     
  5. #4 eXitus, 27.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2006
    eXitus

    eXitus Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Sry aber wie gesagt bin ich neu in Linux also ein boon....
    Was soll ich jetzt genau machen? Instalieren, dann die Live CD rein und dann... oder vor dem intalieren?

    Live CD oder Live DVD (1,65GB)?
     
  6. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Installiert ist es ja schon, also Live-CD booten, Linux-Partition mounten, mit 'chroot /mountpoint/der/linux/partition' in das installierte Linux wechseln und wie oben beschrieben die notwendigen Module in die initrd einbinden.
     
  7. eXitus

    eXitus Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    theton könntest du mir vlt bitte etwas umschreiben was ich da machen muss weil ich hab 0 plan... initrd einbinden und 'chroot /mountpoint/der/linux/partition' sagt mir nicht viel was ich da machen muss

    wäre echt nett
    thx
     
  8. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Könntest du einfach ein wenig Eigeninitiative entwickeln und mal bei Google oder hier im Board schauen? Gibt mehr als genug Beiträge hier, wo ich und andere erläutern wie man aus einer Live-CD in eine chroot-Umgebung kommt.

    Ansonsten im Live-System mal

    man mount
    man chroot

    lesen. Die Manpages gibt es zur Not auch im WWW.
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. MTS

    MTS Kaiser

    Dabei seit:
    09.11.2002
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Bochum
    @ theton: Ich stimme dir zu, dass etwas mehr Eigeninitiative erforderlich ist; Allerdings macht auch immer der Ton die Musik ;-)

    @eXitus: Du musst als erstes den genauen Typ deines RAID Controllers herausfinden. Dann musst du über eine Suchmaschine deiner Wahl herausfinden, welches Kernel Modul ( = Treiber) dafür unter Linux notwendig ist; oder ob dein Hersteller einen entsprechenden Treiber einbindet.
    Wenn du weisst, welches Modul notwendig ist, kannst du dieses wie oben beschrieben mit yast sysconfig angeben, dass dieses Modul unbedingt zum Starten vorhanden sein muss (= der initrd hinzufügen).
    Dazu musst du natürlich erst einmal in dein installiertes System kommen. Das macht man mit einer Live CD und dem chroot Befehl. Zu chroot musst du dir die Dokumentation durchlesen, sonst ist das schlecht zu erklären

    Dann sollte alles funktionieren.
    Einen Treiber des Herstellers musst du natürlich erst installieren
     
  11. #9 tuxlover, 28.11.2006
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    ja ja der error 21. kommt mir bekannt vor, kann es sein dass deine platte ein einem externen pci-slot hängt. falls das so ist, steck die doch bitte ans mainboard. dann sollte es wieder gehen.
     
Thema:

Error 17/21

Die Seite wird geladen...

Error 17/21 - Ähnliche Themen

  1. postfix - fputs-error

    postfix - fputs-error: Ich hoffe, dass sich wer von euch mit postfix bzw. der Fehlermeldung auskennt. Ich habe nach dem Youtube-Video postfix eingerichtet: [MEDIA] Nun...
  2. journal commit I/O error auf SSD

    journal commit I/O error auf SSD: Hallo zusammen Habe meiner "Sun Ultra 45" (SPARC System) eine 64GB-SSD eingebaut, und dort das OS (Debian 7) installiert. In unregelmässigen...
  3. Kein Sound im Spiel - OpenAL error

    Kein Sound im Spiel - OpenAL error: Ich hab in einem Spiel leider keinen Sound. In der Konsole kommt in einer Endlosschleife immer diese Meldung: OpenAL error: 40964 (Audio_Tick...
  4. syntax error near unexpected token `&'

    syntax error near unexpected token `&': Hallo Ich habe ein Scrip angepasst bzw. erweiter und habe nun an einer Stelle ein Problem. Vor der erweiterung ist es einwandfrei...
  5. Update error für OpenSuse 12.3 für "libsolv-tools-0.3.2-2.14.1"

    Update error für OpenSuse 12.3 für "libsolv-tools-0.3.2-2.14.1": Hallo, ich kann mein OpenSuse 12.3 nicht mehr richtig updaten. beim versuch bekomme ich folgende Meldung: ( 1/23) Installing:...