erkennt nru 1cpu, möchte von gnome auf kde wechseln

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von Donky, 03.07.2004.

  1. Donky

    Donky Jungspund

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    HI @ll

    also ich habe 2 Fragen, erstens,

    es erkennt nur 1ne cpu von 2. also bei informationen wird auf jeden fall nur eine angezeigt... muss ich nochmal alles neu installiren oider geht das auch anders?

    dann möchte ich gerne von Gnome auf KDE umsteigen, was muss ich da anstellen damit das geht?

    thnx & greetz


    donky
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Du brauchst einen SMP Kernel für 2 Prozessoren !
    apt-cache search kernel | grep smp

    und dann ein apt-get install kde
     
  4. #3 Donky, 03.07.2004
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2004
    Donky

    Donky Jungspund

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    das mit dem smp kernel geht nicht, erkennt immer noch nur 1nenl.


    und wenn ich KDE auswhle beim starten fliege ich während dem laden wieder zurück auf die eingabe Maske.
     
  5. #4 RlDdLeR, 03.07.2004
    RlDdLeR

    RlDdLeR BENUTZT GOOGLE - VERDAMMT

    Dabei seit:
    04.04.2003
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    0

    oder apt-get install kdebase, wenn du nicht den ganzen kde-müll haben willst. denn bei kde installiert er dir alles das irgendwie man mit kde zu tun hatte, und bei kdebase nur das essentielle.
     
  6. Donky

    Donky Jungspund

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich melde mich auch einmal wieder:

    apt-cache search kernel | grep smp
    das hier nützt nichts, danach sehe ich unter den informationen auch nur eine CPU.



    und mit KDE hab ich auch so meine mühe. Gnome funktiert jedoch finde ich mich darin nicht zurecht und hätte lieber die KDE oberfläche, jedoch wenn ich mit der KDE oberfläche einloggen möchte fliege ich wieder in die Konsole zurück dort steht dann unteranderem folgendes:
    PHP:
    xf86OpenSerialCannot open device /dev/input/mice
     No such device

    Generic Mouse
    cannot open input device
    PreInit failed 
    for input device "generic Mouse"
    XINPUTAdding extended input device "configured Mouse" (typeMOUSE)


    Fatal server error
    Caucht signal 4. Server aborting

    ansonsten sehe ich keine errors. Sowie es aussieht kann er mit der Maus nichts anfangen, doch wie kann ich die in der Konsole ändern?



    thx & gruss

    donky
     
  7. #6 skykInsomnio, 06.08.2004
    skykInsomnio

    skykInsomnio #define (bb) || !(bb)

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    #unixboard
    liege ich richtig mit der annahme, dass du dich mit apt-get noch nicht auseinandergesetzt hast ? :)

    "apt-cache search" ist nur dazu da, nach packages zu suchen, in unserem fall nun nach "kernel" , die ausgaben werden nach "smp" gefiltert.

    wenn du da was passendes gefunden hast, kannst du es mittels "apt-get install <packetname>" installieren.

    manche versionen von "top" zeigen die cpus übrigens nicht getrennt,sondern in einer zeile als "cpus" an.
    so hast du bei voller auslastung einer cpu z..B. nur 50% auslastung, d.h. der andere cpu wurde erkannt.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Donky

    Donky Jungspund

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ok, das geht nun glaub...


    aber das mit KDE nervt total, irgendetwas mit der maus stimmt nicht, weis da niemand rat?
     
  10. #8 skykInsomnio, 08.08.2004
    skykInsomnio

    skykInsomnio #define (bb) || !(bb)

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    #unixboard
    versuch mal mit dem progamm "xf86cfg" eine gültige einstellung für deine maus zu generieren.

    zur sicherheit kannst du auch erstmal deine /etc/X11/XF86Config(-4) irgendwo zwischenspeichern, falls du was verstellen solltest.
     
Thema:

erkennt nru 1cpu, möchte von gnome auf kde wechseln

Die Seite wird geladen...

erkennt nru 1cpu, möchte von gnome auf kde wechseln - Ähnliche Themen

  1. GParted 0.24 erkennt ZFS-Dateisysteme

    GParted 0.24 erkennt ZFS-Dateisysteme: Mit der Freigabe von GParted 0.24 korrigiert das Team diverse Fehler, fügt dem Programm aber auch etliche Neuerungen hinzu. Unter anderem erkennt...
  2. Software erkennt heiße News an Wikipedia

    Software erkennt heiße News an Wikipedia: Ein internationales Forscherteam um den deutschen Google-Mitarbeiter Thomas Steiner hat eine Software entwickelt, die anhand von...
  3. Debian 6.0.6 erkennt Raid-Controller in HP-Server nicht

    Debian 6.0.6 erkennt Raid-Controller in HP-Server nicht: Hallo zusammen Versuche auf einem HP DL380p Gen8 Server das neuste Debian-6.0.6 amd64 zu installieren. Leider findet der...
  4. Backtrack5 in Oracle VM erkennt WLAN nicht?

    Backtrack5 in Oracle VM erkennt WLAN nicht?: Hi, wie schon der titel sagt erkennt die Backtrack in VM meine WLAN Karte nicht? In VM hab ich als ersten Adapter NAT und als zweites...
  5. Fachinformatiker Systemintegration/Anwendungsentwicklung Programmierkenntnisse?

    Fachinformatiker Systemintegration/Anwendungsentwicklung Programmierkenntnisse?: Aloha, Ich interessiere mich für die Berufe Fachinformatiker-Systemintegration / Fachinformatiker -Anwendungsentwicklung. Bei den...