Erkennt meine externe Festplatte nicht!

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von Andreas111, 17.05.2006.

  1. #1 Andreas111, 17.05.2006
    Andreas111

    Andreas111 Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Ich habe ein Problem mit Suse 10.0 OSS.
    Ich habe die DVD installiert und meinen Computer neu gestartet.
    Grub startet ordnungsgemäss.
    Nach ca. 20 Sec. bekomme ich die Meldung:

    waiting for device/dev/sdb6 to appaer:......not found... exiting to/bin/sh
    $

    wenn Ihr mir weiterhelfen könnt wäre ich überglücklich!

    Vielen Dank

    mfg andy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    An welcher Stelle kommt denn diese Meldung? Sind System-Teile auf der entsprechenden Platte? Wenn nicht, dann nimm sie mal aus der fstab raus oder stelle wenigstens auf noauto, so dass du sie per Hand einhaengen kannst und dein System erstmal wieder normal startet.
     
  4. MTS

    MTS Kaiser

    Dabei seit:
    09.11.2002
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Bochum
    starte mal per rettungssystem und untersuche, ob die Partitionsbezeichnung auch nach der Installation noch
    /dev/sdb6 usw. sind.

    Der Suse Kernel bindet sehr viel als Module ein.
    Evtl. wird das Modul nicht geladen, in diesem Fall müsstest du es zur Initial Ramdisk hinzufügen.
    Dafür brauchen wir zumindest die Information was für einen Festplatten Cotnroller usw du verwendest und am besten welches Modul du dafür brauchst
     
  5. #4 Andreas111, 18.05.2006
    Andreas111

    Andreas111 Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal für eure Antwort!:)

    Wenn ich versuche unter Knoppix Live CD zu starten, hängt der Rechner
    sich auf bei der Meldung searching for USB...
    Bereits bei der Erstinstallation fand er meine USB Anschlüsse nicht und
    hängte auf.
    Mit der Bootoption irqpoll ging alles glatt.
    Ich habe Suse 10.0 und die swap Datei auf meine externe Festplatte installiert. Sie ist per USB verbunden. Es ist eine Samsung Festplatte
    Beim Neustart findet er die beiden Partitionen nicht sdb5 die swap Part.
    und sdb6 die root Part..
    Die ganze externe Festplatte besteht nur aus diesen beiden Partitionen.

    Freue mich über jeden Tipp, und bis dahin versuch ichs weiter!:headup:

    mfg andy
     
  6. #5 rikola, 18.05.2006
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2006
    rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann mich MTS nur anschliesse, dass wahrscheinlich ein Treiber als Modul eingebunden werden muesste und dies zu spaet geschieht - geht ja auch schlecht, wenn die Module auf der Festplatte sind, zu deren Mounten man die Module benoetigt.
    Dazu solltest Du Deine initrd ueberpruefen. Bzw. mit dem Skript mkinitrd nochmal nachgucken, welche Module alles dort reingebaut werden.
    Bevor Du mkinitrd allerdings aufrufst, solltest Du Sicherheitskopien von den Bestehenden machen (befinden sich i.d.R. in /boot/) und die Dokumentation von mkinitrd gruendlich durchlesen. Ich habe es selber erst 1x benutzt.
    Ich halte es fuer einfacher, selber einen Kernel zu bauen und alles, was man braucht, fest einzubinden - ist jetzt allerdings ein schlechter Tip, wenn Du in das System gar nicht reinkommst.

    Was noch sein koennte: Bist Du sicher, dass es sich um sdb handelt bei der externen Platte? Vielleicht hing bei der Installation ein weiteres USB-Geraet am Rechner, das jetzt fehlt, so dass jetzt die externe Platte sda ist.

    Vielleicht kannst Du ueber die Grub-Shell etwas rausfinden, doch ich weiss nicht, ob Grub mit USB-Platten umgehen kann...

    [EDIT]
    google zeigt bei 'grub usb' einiges an
    [/edit]
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Unter SuSE kann man die Module fuer die initrd (Initial RamDisk) mit 'yast sysconfig' festlegen.
     
  9. #7 Andreas111, 18.05.2006
    Andreas111

    Andreas111 Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die ganzen Tipps!

    Ich habe heute die externe Festplatte abgeschlossen, und auf einmal
    konnte ich Knoppix starten. Sonst blieb die Live CD immer hängen!

    Da ich mich noch nicht so gut auskenne, lasse ich mal die USB Festplatte
    weg, und probiers auf der internen Festplatte.
    Wenns dann nicht klappt, meld ich mich nochmal!
    Nochmals Vielen Dank, und bis bald!

    mfg andy
     
Thema:

Erkennt meine externe Festplatte nicht!

Die Seite wird geladen...

Erkennt meine externe Festplatte nicht! - Ähnliche Themen

  1. Wie erkennt Ubuntu meinen Scanner?

    Wie erkennt Ubuntu meinen Scanner?: Ich habe Ubuntu6.10 installiert und dann einen Paralell Scanner angeschlossen. Wie lasse ich denn jetzt den Scanner vom System erkennen?...
  2. Linux erkennt meine ATI X800 nicht und kann Instllation erst garnicht starten

    Linux erkennt meine ATI X800 nicht und kann Instllation erst garnicht starten: Hallo, mein Hardware: ASUS A8V AMD 3500+ ASUS ATI X800 PRO ich habe schon mehrere distributionen (Ubuntu 6.10,Mandriva 10.1, Suse 10.2)...
  3. linux erkennt 2te partiotion meiner ext. festplatte nicht

    linux erkennt 2te partiotion meiner ext. festplatte nicht: hallo leute. hab leider keinen passenden eintrag zu meinem problem bekommen. also ich hab momentan die uralt-version SuSE 8.2 auf meinem...
  4. Ubuntu erkennt meine Festplatte nicht

    Ubuntu erkennt meine Festplatte nicht: Also hab folgendes Problem: Möchte gern Ubuntu auf mein PC draufmachen,da ich von Windows die Schnauze voll hab. So aber während der...
  5. GParted 0.24 erkennt ZFS-Dateisysteme

    GParted 0.24 erkennt ZFS-Dateisysteme: Mit der Freigabe von GParted 0.24 korrigiert das Team diverse Fehler, fügt dem Programm aber auch etliche Neuerungen hinzu. Unter anderem erkennt...