erfahrungen mit intel graphics vorhanden ?

Dieses Thema im Forum "Mobile / PDA / Notebook" wurde erstellt von sono, 07.06.2005.

  1. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    Moin. ich bin am überlegen ob ich mir ein ibm notebook mit nem intel graphics chipsatz hohle.

    Wie sind da die efahrungen ? Hat jemand eine ahnung wie gut die unter linux laufen und ob die treiber sich problemlos ohen größere aufwand installieren lassen ?

    Gruß Sono
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Also Probleme wirst du eigentlich keine haben. Allerdings solltest du wissen das die Performance nur im 2D Bereich ok ist. Für (3D) Games ist diese Karte nicht brauchbar ...

    Ansonsten zum Surfen, Schreiben, etc. ist die Karte voll ok.

    Welches Notebook solls denn sein? (IBM R50e?)
     
  4. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Also den Intel Treiber von der Page hab ich nie installiert bekommen.
    Soviel dazu, aber der X11 interne Intel-driver tut seinen Dienst ebenso. Nur wie schon gesagt: keine 3D Performance - für keine 3D Apps wie z.B. Armagetron reichts dennoch-
     
  5. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    Hatte so an ein IBM Notebook gedacht IBM ThinkPad R52

    Kannst du Hellsehen ?? Fast zumindest scheins.

    Die sollen ja recht gut unter linux laufen, vor allem alle komponenten sollen gut laufen. Wenn 3d ned geht umso besser eigentlich, dann zock ich ned soviel.

    Kann also nur von vorteil sein. Ob ich mir das allerdings antun will ein lappi mit dem ich ned mal unreal zocken kann weiß ich ned.
     
  6. #5 crakkstuh, 08.06.2005
    crakkstuh

    crakkstuh Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    switzerland
    hab dazu mal gleich wieder ne frage, ich muss für x11, bzw. kde zum laufen bekommen, wenn ich "startx" (Gentoo Distro) eingebe sagt er er habe das Modul i910 nicht. Gut, ich bin jetzt seit 2 stunden auf der suche nach dem modul/treiber aber da tut sich nix bei google. gibts da alternativtreiber die man nehmen kann? ist ne Intel 82915G/GV/910GL Express Chipset Family Card

    wär der hammer wenn da jemand seine erfahrungen posten kann

    -> crakk der anfänger :)
     
  7. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen

    Probier mal den generic "i810" Treiber - eventl. geht der auch mit der der i910.
    Ansonsten bleibt dir noch "vesa" als Treiber den du eigentlich mit jeder Karten nutzen kannst.
     
  8. #7 crakkstuh, 08.06.2005
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2005
    crakkstuh

    crakkstuh Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    switzerland
    yeah kewl :P

    hab die warte zeit auf eine antwort mit ner runde billard (alleine!!) überbrückt *g* und schown kanns weida gehn

    thxx a lot my gott ;)

    edit: so'n shice :(

    [drm] failed to load kernel module "i915"
    (EE) I810(0): [dri] DRIScreenInit failed. Disabling DRI
    /root/.xinitrc: line 1: exec: startkde: not found

    das muss doch am treiber liegen oder?
     
  9. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Falls es der i810 is, kannste Unreal vergessen - hab ich selbst schon erfolglos versucht :)
     
  10. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Naja - mal "vesa" probiert ?
     
  11. #10 crakkstuh, 08.06.2005
    crakkstuh

    crakkstuh Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    switzerland
    ne noch nicht, mach ich aber gleich nach meinem hammer vorschlag:

    ubuntu livecd rein -> kde durchstarten -> lsmod im terminal -> treiber ausfindig machen

    falls da nix geht nehm ich dankend deinen vesa treiber vorschlag in anspruch :))
     
  12. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    für den i915 er gibt es doch treiber auf der intel homepage.
    warum nicht die nehmen ??
     
  13. Andrea

    Andrea Routinier

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo,

    ich weiss zwar nicht von welcher Karte ihr genau redet, aber 3D laeuft mit der 855 zusammen mit dem i915 Treiber von der Homepage und mit XFree. Mit XOrg hab ich es nicht hinbekommen, koennte aber auch an mir liegen...

    Andrea
     
  14. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    Das es bei xorg mit den treibern probleme gibt hab ich jetzt zum 2ten mal gelesen. Wenns also an dir liegen sollte, dann liegt es auch an anderen :-)
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 tobiedl, 24.06.2005
    tobiedl

    tobiedl Tripel-As

    Dabei seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    mich würde mal interessieren ob man die i915 pci express überhaupt unter suse 9.3 zum laufen bekommt. ich will mir nämlich ein notebook mit der karte anschaffen...
     
  17. #15 crakkstuh, 26.09.2005
    crakkstuh

    crakkstuh Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    switzerland
    cd /usr/src/linux

    make menuconfig

    -> device driver

    -> character devices

    da gibts des modülchen
     
Thema:

erfahrungen mit intel graphics vorhanden ?

Die Seite wird geladen...

erfahrungen mit intel graphics vorhanden ? - Ähnliche Themen

  1. Privat Cloud betreiben (Erfahrungen?)

    Privat Cloud betreiben (Erfahrungen?): Habe seit längerem kein Linux mehr benutzt, bin aber am überlegen wieder einen kleinen Server im Büro online zu nehmen. Dies vorallem wegen all...
  2. Erfahrungen mit apt-cacher-ng

    Erfahrungen mit apt-cacher-ng: Hallo hat jemand Erfahrungen mit apt-cacher-ng (apt-proxy) ? Hab das gerade mal eingerichtet, Server (Proxy) ist eine 32Bit-Maschine, 16GB...
  3. Grub2 Problem/eure Erfahrungen damit

    Grub2 Problem/eure Erfahrungen damit: Einen schönen guten. Abend. @all Da nun mein Gentoosystem, bis auf's Wlan, schön läuft wollte ich nun mein lilo bootloader durch grub ersetzen....
  4. Hardware-Firewall Sonicwall, Watchguard, ZyXel, Juniper, Netgear. Erfahrungen?

    Hardware-Firewall Sonicwall, Watchguard, ZyXel, Juniper, Netgear. Erfahrungen?: Hallo! Ich suche eine Hardware-Firewall für Home-Zwecke, will mir allerdings zwei Dinge nicht von Anfang an verwehren: die womöglich später...
  5. Eure Arduino Erfahrungen/Projekte/Ideen ...

    Eure Arduino Erfahrungen/Projekte/Ideen ...: [IMG] ---------- Arduino is an open-source electronics prototyping platform based on flexible, easy-to-use hardware and software. It's...