erfahrene linuxnutzer die doch ne menge fragen haben

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von phoenixx, 01.04.2008.

  1. #1 phoenixx, 01.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2008
    phoenixx

    phoenixx Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    hi, ich nutze nun schon einige jahre suse. aber irgendwie werfen sich mir immer wieder fragen in den weg, auf die ich scheinbar keine lösung finde.

    hat jemand zeit und lust mir n paar (wahrscheinlich sehr simple) fragen zu beantworten, auf die ich gerne eine individuelle antwort hätte? es ist so, dass ich schon gerne NUR linux oder mac verwenden möchte aber bisher funktioniert einfach nicht alles und das nervt. ich werde also mehr oder weniger unfreiwillig immer wieder zu win zurückgeworfen.

    einige denken nun vielleicht: mein gott was n das für n idiot. mag sein aber ich will kein idiot bleiben, deshalb meine aktion.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gropiuskalle, 01.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wie genau stellst Du Dir denn das vor? So ein Forum wie dieses funktioniert doch eigentlich hinsichtlich jeder Frage individuell - ich bin jedenfalls kein bot (ganz fest versprochen!).

    Ansonsten kannst Du es ja mal im IRC versuchen oder so... oder halt persönliche Kontakte versuchen zu knüpfen (viele haben hier ihre Messenger-Kontaktinfos unter den Avataren).

    Edit: ...letzteres bitte nicht als Aufforderung missverstehen, alle Leute mit Messie-Kontakt-Knopf zuzuspammen, okay? ;)
     
  4. #3 phoenixx, 01.04.2008
    phoenixx

    phoenixx Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    wirkt meine anfrage wirklich so schlimm? ok ich geb mir nächstes mal mehr mühe verständlich zu kleckern. :-) naja meine fragen sind hinsichtlich der 10.3 version. alleine schon, dass ich die 64 bit nutzen muss weil die 32'er nicht funzt bei mir.

    und dann ist das javaproblem da. ich kann für meinen firefox irgendwie kein java installieren und muss dann immer in den konq. den rest meiner fragen behalte ich erstmal hier :-)
     
  5. dmaphy

    dmaphy Routinier

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Wo sind sie denn nun, die Fragen? *g*
    Ohne Frage keine Antwort :D
     
  6. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    http://www.unixboard.de/vb3/showthread.php?t=36723

    Gannz heiß und fettig :))
     
  7. Gast1

    Gast1 Guest

    OK, hier eine ganz persönliche Anleitung für Das Java-Problem.

    1. Wir gehen auf google.de (oder yahoo.de oder .....)

    2. Wir tippen unsere Frage möglichst in kurzen Stichworten ein, da wir ein Problem mit Java und Firefox bei einer openSUSE mit der 64 Bit Version haben, versuchen wir es mal so.

    Ergebnisse 1 - 10 von ungefähr 174.000 für Java Firefox openSUSE 64 Bit. (0,28 Sekunden)

    Oh, sorry, jetzt hab ich das öffentlich geschrieben, möchtest Du es noch als PN?

    (Irgendwie hoffe ich ja inständig, der erste Post war ein Aprilscherz.)

    Greetz,

    RM
     
  8. #7 gropiuskalle, 01.04.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Sage ich doch garnicht, aber wie Rain_Maker es schon andeutet: auch ein Silbertablett hat seine Grenzen. Im ub sind zur Stunde 20.380 Benutzer registriert, und ein Forum ist doch im Grunde ein Versuch, möglichst viele Leute möglichst individuell zu beraten. Wenn das nicht reicht, kann ich meinen Ratschlag nur wiederholen: versuche, Kontakt zu anderen Linux-Nutzern zu knüpfen. IRCs sind dahingehend ein guter Ausgangspunkt.
     
  9. Gast1

    Gast1 Guest

    Oder für "Eye to Eye" Austausch die lokale "Linux User Group", auch "LUG" genannt.

    Absolut korrekt, aber eben "öffentlich", denn von der erarbeiteten Lösung sollen alle etwas haben.

    Greetz,

    RM
     
  10. #9 kostjaXP, 01.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2008
    kostjaXP

    kostjaXP =[KT]=SUpOrt GUnNer=[KT]=

    Dabei seit:
    09.02.2007
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    Konfuzius sagt:
    EDIT:
    Oh, das ist ja ne traurige Geschichte..'es funzt nicht, was?' Meine Glaskugel hat das gleiche Problem.. :D
    ..oder wie wärs anstelle der 32er mit ner 45er? Die funzt bestimmt! *SCNR*

    Oder wie wärs mit einigen Hardwarespezifikationen oder einer halbwegs ordentlichen Problembeschreibung, damit das hier mal Hand & Fuß bekommt und ein Lösungsansatz erarbeitet werden kann?
     
  11. #10 bitmuncher, 01.04.2008
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Kurzum: Stell deine Fragen einfach hier im Board oder im IRC-Channel des Boards. Dazu ist eine solche Support-Plattform da und nicht um sich von Einzelpersonen beraten zu lassen. In dem Fall wende dich an den (nicht kostenlosen) IT-Spezialisten deines Vertrauens.
     
  12. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Fuel

    Fuel Tripel-As

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Soltau
    Hi!

    Worum geht es hier eigentlich?????????????????:think::oldman
     
  14. #12 bitmuncher, 09.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2008
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    @Fuel: Darum, dass du mal einen Blick in die Netiquette bezüglich multipler Satzzeichen werfen solltest. ;) Und natürlich darum, dass der Threaderöffner sich Personal Support wünschte, dies aber (hoffentlich) seit einer Woche aufgegeben hat.
     
Thema:

erfahrene linuxnutzer die doch ne menge fragen haben

Die Seite wird geladen...

erfahrene linuxnutzer die doch ne menge fragen haben - Ähnliche Themen

  1. eine Gruppe sehr erfahrener Softwareentwickler sucht Projekt

    eine Gruppe sehr erfahrener Softwareentwickler sucht Projekt: Sehr geehrte Damen und Herren, wir sind eine Gruppe sehr erfahrener Softwareentwickler ( Kernteam: Freelancer - 3 Personen (das Team kann...