Entwicklungsumgebung für C++

Dieses Thema im Forum "Programmieren allgemein" wurde erstellt von onkel_hotte_200, 13.05.2003.

  1. #1 onkel_hotte_200, 13.05.2003
    onkel_hotte_200

    onkel_hotte_200 Foren As

    Dabei seit:
    04.05.2003
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Feudingen bei Siegen in NRW
    Hallo Leutz!

    Ich bin ein absoluter Linux-Newbie und hab seid zwei Tagen Redhat 9 am Laufen :D. Alles wunderbar, fühl mich schon ziemlich wohl, super.

    Jetzt suche ich ne Etwicklungsumgebung zum C++ programmieren, mit Zeilen-Nummern, Syntaxhighlighting, nem schönen Button zum Compilieren und alles was das Herz eines Programmierers noch begehrt ;)...

    Wo bekomme ich denn sowas her? Bei Emacs blick ich nicht durch... Gibts da nen Online Kurs für Newbies?

    Danke!

    Matthias =)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Caliburn, 13.05.2003
    Caliburn

    Caliburn Jungspund

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erkelenz
    kylix

    die open edition kriegste kostenlos bei borland
     
  4. Andre

    Andre Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    im bezug auf Syntaxhighlighting kannst du eigentlich fast jeden editor nehmen....die unterstützen das fast alle...zumindest über plugins ;-)
    wenn du was grösseres willst, nimm doch kdevelop oder anjuta oder auch wie oben gesagt kylix...obwohl ich selbst borland kacke finde ;-)

    bücher zu c++ gibts ja bei uns in der bib *g*
    oder bei prof schmidt in der c++ vorlesung :-)
    zu emacs kann ich dir die pasende refcard ans herz legen....
    da ist das wichtigste auf 1er DIN a4 seite :-)

    http://WWW.RefCards.com/ <--lecker :-)
     
  5. #4 onkel_hotte_200, 13.05.2003
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2003
    onkel_hotte_200

    onkel_hotte_200 Foren As

    Dabei seit:
    04.05.2003
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Feudingen bei Siegen in NRW
    Besten...

    ...Dank!

    P.S.: C++ bei der Schmidt hab ich schon gehört... Visual Studio .NET war angesagt. 1,3 GB für ne Entwicklungsumgebung, viel zu mächtig das Teil...

    Bin jetzt bei Merzenich im Compilerbau-Seminar und da ist alles unter Linux, deshalb wollte ich gerne auch unter Linux C++ programmieren.

    Man sieht sich!
     
  6. #5 reset1874, 18.05.2003
    reset1874

    reset1874 Eroberer

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Die refcards sind ja cool! Das kannte ich gar nicht. Das ist super! Danke!
     
  7. JoelH

    JoelH I love Ruby

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankenstein/Pfalz
    hmm,

    also ich find http://anjuta.sourceforge.net super , was auch gut sein soll ist Eclipse, Das ist Javabasierend, also nicht gar so schnell.
     
  8. oenone

    oenone Freier Programmierer[Mod]

    Dabei seit:
    22.08.2002
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Re: hmm,

    hm... java ist nicht unbedingt langsamer als z.b. C++, wenn man diesem link glaubt: http://www.gulp.de/kb/mk/chanpos/kaffeevitaminC_f.html
    zitat: obwohl es heute z.B. nicht mehr stimmt, dass C++ prinzipiell schneller ist als Java

    auf bald
    oenone
     
  9. JoelH

    JoelH I love Ruby

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankenstein/Pfalz
    hm,

    bei mir rennt es eben nicht, es schleicht ;)
     
Thema:

Entwicklungsumgebung für C++

Die Seite wird geladen...

Entwicklungsumgebung für C++ - Ähnliche Themen

  1. [Suche] Entwicklungsumgebungen für Etch

    [Suche] Entwicklungsumgebungen für Etch: Hallo, ich suche für Debian Etch (4.0; i386) gute Entwicklungsingaben für: Wichtig (X)HTML, CSS2 und CSS3, JavaScript PHP, MySQL, AJAX Perl...
  2. Entwicklungsumgebung für Mono

    Entwicklungsumgebung für Mono: Hi, da ich demnächst mal Mono testen will hier die Frage nach der Entwicklungsumgebung. Nimmt man da MonoDevelop oder gibts auch anderes zB für...
  3. Integrierte Entwicklungsumgebung Nuclide unter freier Lizenz veröffentlicht

    Integrierte Entwicklungsumgebung Nuclide unter freier Lizenz veröffentlicht: Facebook hat seine vor drei Monaten vorgestellte integrierte Entwicklungsumgebung Nuclide jetzt unter der MIT-Lizenz veröffentlicht. Sie ist als...
  4. Facebook präsentiert integrierte Entwicklungsumgebung Nuclide

    Facebook präsentiert integrierte Entwicklungsumgebung Nuclide: Facebook hat eine weitere seiner Open-Source-Entwicklungen vorgestellt. Nuclide soll das Entwickeln von Webanwendungen mit Hack leichter werden,...
  5. Neue Android-Entwicklungsumgebung Android Studio

    Neue Android-Entwicklungsumgebung Android Studio: Google hat im Rahmen der diesjährigen Google I/O-Entwicklerkonferenz die neue Entwicklungsumgebung Android Studio vorgestellt. Weiterlesen...