Energie...

Dieses Thema: "Energie..." im Forum "Linux OS" wurde erstellt von Hakan, 13.07.2003.

  1. Hakan

    Hakan Eroberer

    Dabei seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen...
    Also mein Problemchen ist das mein Monitor-Energie-Spar-System nicht reagiert.
    Ich stelle den Bildschirmschoner ein und er startet zur angegebenen Zeit. Aber mit den weiteren Funktionen ist es nicht so. Ich mache die Einstellungen unter "Energy" aber sie haben keinerlei Auswirkung. Habe auch schon mit den Optionen "BlankTime" etc. in der XF86config-4 probiert...ging irgendwie auch nicht. Habe die Eintraege darin vorgenommen wie in der Anleitung denk ich.
    Kann mir jemand helfen?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier --> (hier klicken). Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hmmm ein paar mehr Infos wären wünschenswert !

    Vielleicht welche Distro, welche X Version, auszug aus deiner XF86Config ...
     
  4. Hakan

    Hakan Eroberer

    Dabei seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Also ich benutze "debian 3.0r1" mit 24er kernel und X11 (ist hoffentlich die richtige Bezeichnung)...Hier ein Auszug aus der XF86config-4 :

    Section "Screen"
    Identifier "Default Screen"
    Device "Generic Video Card"
    Monitor "Generic Monitor"
    DefaultDepth 16
    SubSection "Display"
    Depth 1
    Modes "1024x768" "800x600" "640x480"
    EndSubSection
    SubSection "Display"
    Depth 4
    Modes "1024x768" "800x600" "640x480"
    EndSubSection
    SubSection "Display"
    Depth 8
    Modes "1024x768" "800x600" "640x480"
    EndSubSection
    SubSection "Display"
    Depth 15
    Modes "1024x768" "800x600" "640x480"
    EndSubSection
    SubSection "Display"
    Depth 16
    Modes "1024x768" "800x600" "640x480"
    EndSubSection
    SubSection "Display"
    Depth 24
    Modes "1024x768" "800x600" "640x480"
    EndSubSection
    EndSection

    Section "ServerLayout"
    Identifier "Default Layout"
    Screen "Default Screen"
    InputDevice "Generic Keyboard"
    InputDevice "Configured Mouse"
    EndSection

    Section "DRI"
    Mode 0666
    EndSection
     
  5. #4 megamimi, 14.07.2003
    megamimi

    megamimi Nörgler vom Dienst

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/megamimi
    Wow, ich wusste gar nicht das wir schon so weit sind, das wir nen 24er Kernel haben;)

    cu mimi
     
  6. Hakan

    Hakan Eroberer

    Dabei seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    hmmmmm...
    Ich glaub du kannst dir denken was gemeint ist :]
    Dabei hatte ich mich auf eine Loesung meines Problems gefreut :rolleyes:
     
  7. hopfe

    hopfe Haudegen

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Versuch mal folgende Zeile in deiner Monitor Section hinzuzufügen.
     
  8. Hakan

    Hakan Eroberer

    Dabei seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank luete, echt..
    Aber "DPMS" ist bereits eingetragen.
    Das "Advanced Power Management" habe ich auch mit dem passenden Treiber mit Hilfe von "modconf" eingebunden. Weis nicht weiter.
     
  9. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hopfe gabs da nicht noch ne DCC (DDC ?) Erkennung für den Monitor ?
     
Thema:

Energie...

Die Seite wird geladen...

Energie... - Ähnliche Themen

  1. RPi Model B+ mit mehr USB-Ports und geringerem Energieverbrauch

    RPi Model B+ mit mehr USB-Ports und geringerem Energieverbrauch: Die Ingenieure der Raspberry Pi Foundation haben den Raspberry Pi (RPi) Model B einer Revision unterzogen und verbessert. Das neue Model B+ bietet...
  2. Kurztipp: TLP - Einfache Optimierung der Energierverwaltung für Laptops

    Kurztipp: TLP - Einfache Optimierung der Energierverwaltung für Laptops: Auf Notebooks verlangt Linux etwas mehr Aufmerksamkeit, bis das System richtig konfiguriert ist. Ein Grund dafür sind optimale...
  3. Cryogenic: Energiesparen durch Kooperation der Anwendungen

    Cryogenic: Energiesparen durch Kooperation der Anwendungen: Alejandra Morales hat eine neue Funktion für den Linux-Kernel vorgestellt, mit der sich Anwendungen koordinieren können, um den Prozessoren...
  4. Linux-Radeon-Treiber bald mit verbesserter Energieverwaltung

    Linux-Radeon-Treiber bald mit verbesserter Energieverwaltung: Mit einer umfangreichen Patch-Sammlung der AMD-Entwickler für den quelloffenen Linux-Treiber für Radeon-Grafik-Kerne schließt dieser unter anderem...
  5. openSUSE 12.1 KDE Energiesparfunktionen abschalten

    openSUSE 12.1 KDE Energiesparfunktionen abschalten: Hi, ich kriegs einfach nicht hin, dass der Monitor sich nicht nach 10 Minuten in den Energiesparmodus versetzt. Folgende Einstellungen habe...