Enemy Territory Source Code veröffentlicht

Dieses Thema: "Enemy Territory Source Code veröffentlicht" im Forum "Games" wurde erstellt von chb, 28.01.2004.

  1. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    Für Enemy Territory, ein Multiplayer First Person Shooter der als Add On zu Return to Castle Wolfenstein begann dann aber als eigenständiges Spiel veröffentlicht wurde, ist ab heute der Source Code zugänglich.

    http://happypenguin.org/show?Wolfenstein: Enemy Territory

    Tjo ID halt, sollten sich andere Spielehersteller mal ein Beispiel dran nehmen.

    :respekt:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 qmasterrr, 28.01.2004
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    ich will die quake 3 src
    Ich finde aber das man nicht immer die src veröffentlichen sollte sonnst sehen die cheater ja dreckt wo die schwachstelle im system ist
    Source Available == No??
    wieso schreiben die das wenn laut dir die src zurverfügungsteht???
     
  4. #3 damager, 28.01.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    wow!
    ich hoffe dem werden bald viele eigene add-on's bzw. mod's folgen.
    klasse leistung von ID ...
    hoffe dem folgen auch andere :dafuer:
     
  5. #4 tsuribito, 28.01.2004
    tsuribito

    tsuribito Oberschüler

    Dabei seit:
    04.09.2003
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Sind das jetzt die vollen Sourcen? Eher nicht oder?
    Wenn doch, OSX Port bitte :)
     
  6. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    Nur die Sachen die sie verändert haben gegenüber Q3, und die Q3 Sourcen gibts ja auch frei :)
     
  7. #6 qmasterrr, 29.01.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    wo gibt es die quake 3 src legal???
     
  8. #7 damager, 29.01.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
  9. #8 qmasterrr, 29.01.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    ist das wirklich legal auf der seite von denen kann man das doch noch kaufen oder so und wieso ist es dann nicht auf dem public ftp von idsoftware???
    falle es aber stimmt :respekt:
     
Thema:

Enemy Territory Source Code veröffentlicht

Die Seite wird geladen...

Enemy Territory Source Code veröffentlicht - Ähnliche Themen

  1. Enemy Territory blinkt..

    Enemy Territory blinkt..: bitte loeschen... ***edit*** Bitte schliessen, falscher bereich...
  2. Enemy Territory DEinstallieren

    Enemy Territory DEinstallieren: Hi, ich habe mir vor kurzem Wolfenstein Enemy Territory fuer Linux installiert. Da ich aber bei der Installation glaube ich einen Fehler...
  3. kein sound unter Wolfenstein Enemy Territory

    kein sound unter Wolfenstein Enemy Territory: Hi Leute, ich hab mir heute die neuste Wolfensten ET Version runtergeladen, sie installiert und eingerichtet. Der Start und das Spiel läuft...
  4. Installation von enemy territory-linux geht nicht

    Installation von enemy territory-linux geht nicht: Hi Leute, Wenn ich die run Datei öffnen kommt immer die Meldung: "Keine Pakete zur Installertion angegeben." kann das sein das ich die nicht so...
  5. Stabilität enemy-territory OS X

    Stabilität enemy-territory OS X: Hy Leute Ich spiele noch recht viel Enemy-Territory unter Mac OS X. Das Spiel läuft auch wirklich gut von der Performance her. Leider ist es...