Enemy Territory Server

Dieses Thema im Forum "Games" wurde erstellt von ZeRoKiLLeR, 12.10.2003.

  1. #1 ZeRoKiLLeR, 12.10.2003
    ZeRoKiLLeR

    ZeRoKiLLeR Jungspund

    Dabei seit:
    11.10.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich will einen Enemy Territory server machen. Jetzt meine frage wo kann man sie server version saugen?? ( gibt es überhaupt eine wenn nein was mach ich mit der datei et-linux-2.55.x86.run( hab nicht geschaft die irgendwie zu starten oder zu entpacken) ?? Die hab ich mir gestern gesaugt weil ich denk dass es keine server version gibt aber ich lass mich gern eines bessern belehren)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zeeman

    zeeman Jungspund

    Dabei seit:
    05.07.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grefrath
    einfach ausführen
    wenns insalliert ist die datei
    /etmain/server.cfg editieren (dürfte alles selbsterklärend sein/kommentare sind reichlich da)
    danach den server reinfach mit
    etded +exec server.cfg
    starten
    that's it
     
  4. #3 ZeRoKiLLeR, 12.10.2003
    ZeRoKiLLeR

    ZeRoKiLLeR Jungspund

    Dabei seit:
    11.10.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hi ;D

    Wie kann ich als root keine rechte haben??? Ist mir was ganz neues *g*

    PS: Das kommt:

    [root@dhcppc4 et]# ./et-linux-2.55.x86.run
    -bash: ./et-linux-2.55.x86.run: Keine Berechtigung


    Sollte ich den server überhaut als root ausfürhen?? Glaub nicht oder??? Wie kann ich die recht überprüfen??

    PS²: auf dem server lauft kein x-server. ( also nur text )
     
  5. #4 Freakazoid, 12.10.2003
    Freakazoid

    Freakazoid inkompatibel

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst dir als Root jedes Recht wiedergeben, falls dir was fehlt.

    mach mal ein:
    ls -la
    und überprüfe die Rechte.

    NEIN!!!

    chmod 755 et-linux-2.55.x86.run
    damit hat der Besitzer der Datei mutunter das Recht sie auszuführen.
    Den Besitzer wechselst du mit:
    chown username:usergroup et-linux-2.55.x86.run
     
  6. #5 ZeRoKiLLeR, 12.10.2003
    ZeRoKiLLeR

    ZeRoKiLLeR Jungspund

    Dabei seit:
    11.10.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beim installiern kahm der fehler:


    [et@dhcppc4 et]$ ./et-linux-2.55.x86.run
    Verifying archive integrity... All good.
    Uncompressing Enemy Territory 2.55...........................................................................................................................................................................................................................................................................................................
    It is recommended to install as the super user
    Please enter the root password or hit enter to continue as is
    Password:
    /tmp/selfgz21130/setup.sh: line 278: 21222 Speicherzugriffsfehler "$setup" "$@" 2>>$NULL
    The setup program seems to have failed on x86/glibc-2.1

    See http://zerowing.idsoftware.com/linux/ for troubleshooting
     
  7. #6 ZeRoKiLLeR, 13.10.2003
    ZeRoKiLLeR

    ZeRoKiLLeR Jungspund

    Dabei seit:
    11.10.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    kann mir keiner helfen???
     
  8. #7 meinblauesich, 13.10.2003
    meinblauesich

    meinblauesich Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.10.2003
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    mache mal folgendes:
    wechsel in das Verz. wo die "et-linux-2.55.x86.run" Datei liegt.
    # su -
    # chmod +x et-linux-2.55.x86.run
    # ./et-linux-2.55.x86.run

    Kommt jetzt immer noch die Meldung mit dem Speicherzugriffsfehler, empfehle ich Dir mit "memtest86" Deinen Speicher zu checken.
    # emerge sys-apps/memtest86 oder hier: http://www.memtest86.com/

    Gruß,
    mbi
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. tzembi

    tzembi Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
  11. #9 Havoc][, 10.12.2004
    Havoc][

    Havoc][ Debian && Gentoo'ler

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/BaWü/Karlsruhe (bzw. GER/NRW/Siegen)
    Hm *g*... Der Thread war 1 Jahr alt. Sollte er immernoch Probleme mit dem Server haben, hat er das ding wahrscheinlich schon zum Fenster raus geworfen. Wüsste zwar mal gerne ob er es noch geschafft hat (und wie), aber nunja.

    Könnte btw. auchn glibc fehler sein. Weiss nich was zu dieser Zeit aktuell war *g*.

    Havoc][
     
Thema:

Enemy Territory Server

Die Seite wird geladen...

Enemy Territory Server - Ähnliche Themen

  1. Enemy Territory blinkt..

    Enemy Territory blinkt..: bitte loeschen... ***edit*** Bitte schliessen, falscher bereich...
  2. Enemy Territory DEinstallieren

    Enemy Territory DEinstallieren: Hi, ich habe mir vor kurzem Wolfenstein Enemy Territory fuer Linux installiert. Da ich aber bei der Installation glaube ich einen Fehler...
  3. kein sound unter Wolfenstein Enemy Territory

    kein sound unter Wolfenstein Enemy Territory: Hi Leute, ich hab mir heute die neuste Wolfensten ET Version runtergeladen, sie installiert und eingerichtet. Der Start und das Spiel läuft...
  4. Installation von enemy territory-linux geht nicht

    Installation von enemy territory-linux geht nicht: Hi Leute, Wenn ich die run Datei öffnen kommt immer die Meldung: "Keine Pakete zur Installertion angegeben." kann das sein das ich die nicht so...
  5. Stabilität enemy-territory OS X

    Stabilität enemy-territory OS X: Hy Leute Ich spiele noch recht viel Enemy-Territory unter Mac OS X. Das Spiel läuft auch wirklich gut von der Performance her. Leider ist es...