emerge acpid auf 2.6er kernel

Dieses Thema: "emerge acpid auf 2.6er kernel" im Forum "Gentoo" wurde erstellt von skykInsomnio, 03.08.2004.

  1. #1 skykInsomnio, 03.08.2004
    skykInsomnio

    skykInsomnio #define (bb) || !(bb)

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    #unixboard
    hallo,
    ich wollt mir gerade acpid emergen und auf einmal fängt der an die sourcen für den 2.4er kernel zu laden - ist das richtig so ?

    ich benutze nämlich den 2.6er...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hopfe

    hopfe Haudegen

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Es kann sein das acpid die linux-headers benötigt, die sind bei mir auch in der Version 2.4.21-r1 vorhanden obwohl ich 2.6.7 als kernel verwende.
     
Thema:

emerge acpid auf 2.6er kernel

Die Seite wird geladen...

emerge acpid auf 2.6er kernel - Ähnliche Themen

  1. Emergency Mode

    Emergency Mode: Hallo an alle! Ich hab folgendes Problem und weiß absolut nicht mehr weiter. Ich hab auf meinem Rechner Centos 7 installiert und hab einen...
  2. Packete emergen geht nicht mehr

    Packete emergen geht nicht mehr: All alles lief wollte ich das System vor dem schlafen gehen noch fix "aufräumen" # emerge --update --deep world # emerge --depclean #...
  3. probleme bei emergen von x11-libs/libview

    probleme bei emergen von x11-libs/libview: >> Sending package output to stdio due to interactive package(s): app-emulation/vmware-workstation-6.5.0.118166 >>> Verifying ebuild manifests...
  4. Problem beim Emergen

    Problem beim Emergen: Hallo, ich habe seit neustem ein Problem mit dem Emergen von Paketen unter Gentoo Linux. Wenn ich z. B. gnucash (wie neulich) oder ein anderes...
  5. gentoo portage: emerge when unmasked

    gentoo portage: emerge when unmasked: gibt es eine moeglichkeit, eventuell sogar ein portage-feature, dass einem erlaubt, masked ebuilds in eine art "warteschleife" zu stellen, so dass...