eject reicht nicht?!

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von AchtungAnfänger, 17.10.2006.

  1. #1 AchtungAnfänger, 17.10.2006
    AchtungAnfänger

    AchtungAnfänger Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.10.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    über eine udev-Regel wird beim Einschalten einer externen Festplatte das Gerät auf /dev/backup eingebunden. Im Zuge dessen wäre es schön wenn ich über den Parameter "RUN" in der Regel, ein Skript starten könnte. Leider lässt das meine udev Version (056) nicht zu.
    Deswegen läuft gleichzeitig alle 5min ein Skript, dass versucht /dev/backup nach /media/backup zu mounten. Ist der Mountvorgang erfolgreich, folgt ein Backup diverser Dateien auf die exterene Platte. Anschliessend wird diese mit einem eject ausgehangen.
    Blöderweise besteht /dev/backup immer noch, so dass nach 5min die Platte durch den mount-Befehl innerhalb meines Skripts wieder gemountet wird.

    Alternative Vorgehensweisen gibt es genug. Mich interessiert warum /dev/backup nach dem eject immer noch vorliegt und ein mount möglich ist?

    Vielen Dank,
    Hubert
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Weil es kein Wechseldatenträger ist und das Medium entsprechend nicht ausgeworfen werden kann. Es kann lediglich ausgehängt werden.
     
  4. #3 AchtungAnfänger, 17.10.2006
    AchtungAnfänger

    AchtungAnfänger Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.10.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo theton,

    dann ist das bei einem USBStick wohl kaum anders.

    Vielen Dank,
    Hubert
     
  5. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Jep, da ist das genauso. Wenn du das Mounten verhindern willst, musst du das usb-storage-Modul explizit entladen und vor dem Mounten neu laden.
     
  6. #5 kbdcalls, 17.10.2006
    kbdcalls

    kbdcalls Master of Universe

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Wieso das denn ? Ich kann noch ein USB Einstöpseln, und nicht mounten. Wenn ich das nicht will dann passiert das auch nicht.
     
  7. #6 Goodspeed, 17.10.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Das ist schon richtig ... aber das Device bleibt/ist trotzdem da ... was bei obigem Script ja Auslöser des "Problem" ist ...
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

eject reicht nicht?!

Die Seite wird geladen...

eject reicht nicht?! - Ähnliche Themen

  1. auditd rejects kdm

    auditd rejects kdm: Hi, mein openSuSE 10.3 sperrt (nur) beim hochfahren den Start des login managers von KDM. Stattdessen kommt xdm und ein Fehlermeldung im...
  2. Firewallmeldung deuten: output REJECT

    Firewallmeldung deuten: output REJECT: kann jemand sagen was mir diese Log-Meldung sagen soll: kernel: Packet log: output REJECT eth0 PROTO=1 192.168.0.5:3 192.168.0.20:3 L=91 S=0xC0...
  3. Eject Befehl funktioniet nicht mehr

    Eject Befehl funktioniet nicht mehr: Hallo Leute, habe da ein kleineren Schönheitsfehler zu beheben. Seid kurzem lässt sich das dvd-Laufwerk bzw. das cd-Laufwerk nicht mehr mittels...
  4. Postfix-Frage zum Thema "reject"

    Postfix-Frage zum Thema "reject": Hallo! Ich habe gerade meinen Webserver mit Postfix ein wenig aufgebohrt. Der Postfix auf dem Webserver spielt jetzt Relay und liefert die...
  5. sendmail: prüfen ob header gesetzt sonst rejecten

    sendmail: prüfen ob header gesetzt sonst rejecten: Hallo, kann mir jemand sagen wie ich bei sendmail prüfen kann ob ein gewisses Header-Flag gesetzt ist (z.B. X-MyFlag: Yes) bzw. einen bestimmten...