Einlogen funktioniert nicht man bin ich blöd...

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von ArmerTropf, 04.06.2007.

  1. #1 ArmerTropf, 04.06.2007
    ArmerTropf

    ArmerTropf Jungspund

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich komme nicht mehr bei mir in Ubuntu rein der zeigt mit immer an wen ich mich mit mein richtigen Account und richtigen Passwort einloge.
    Die Datei $Homeldmer besitzt ungültige Zugriffreche und wird deshalb ignoriert

    Dan sagt er mir das man diese Datei nicht durch Benutzter teilen darf aber wie komme ich da um das wieder umstellen wen ich da nicht reinkomme:think:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Was passiert wenn du versuchst du auf einer TTy anzumelden?

    Und was hast du vorher verstellt?
     
  4. #3 Drizzt_DoUrden, 04.06.2007
    Drizzt_DoUrden

    Drizzt_DoUrden Tripel-As

    Dabei seit:
    06.01.2003
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Was hast du denn vorher gemacht? Es muss ja mal gegangen sein.


    fals du dich auf einer Konsole einlogen kannst (strg+alt f1)

    dann mach mal:

    sudo chown -R <dein Username> /home/<dein Username>

    damit machst du dich wieder zum "owner" deines Homeverzeichnisses
     
  5. #4 Obelix09, 04.06.2007
    Obelix09

    Obelix09 Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Als erstes habe ich mir was für das das Netzwerk von Windows Installiert und danach hab ich mir ein Netzwerk Ordner für mein Windows Netzwerk Zuhause eingerichtet.

    Danach habe ich aber irgendwas bei System von Gnome gesehen kann mich aber nicht daran erinnern das ich da was umgestellt hab.
     
  6. #5 ArmerTropf, 04.06.2007
    ArmerTropf

    ArmerTropf Jungspund

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Drizzt_DoUrden was du mir gerade hast scheint zu klappen aber wie komme ich dan wieder zu mein Linux mit Grafik ?
     
  7. #6 Bâshgob, 04.06.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    [Strg] + [Alt] + [F7]
     
  8. Uschi

    Uschi Endverbraucher

    Dabei seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiss es widerspricht der ubuntu sudo philosophie, aber wenn so etwas vorkommt dann kannst du einfach Knoppix oÄ booten und von da aus das root passwort von ubuntu ändern, dann kannst du dich als root anmelden und alles so machen wie du willst (tut mir leid aber ich bin sehr gerne root, ich komme mit sudo nicht klar)
     
  9. #8 ArmerTropf, 06.06.2007
    ArmerTropf

    ArmerTropf Jungspund

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Wie soll den das mit den root anmelden bei Knoppix gehen:think:

    Wen ich das mit sudochown-r eingebe und mein richtiges Passwort eingebe sagt der mir Incorekt Passwort.
     
  10. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    schon ist dein normales root pw geändert
     
  11. #10 branleb, 07.06.2007
    branleb

    branleb Livin' free

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/mine
    Erstmal solltest leerzeicehn verwenden ;-)

    und zweitens:
    machs einfach so wie sinn3r sagte:
    knoppix booten, shell öffnen und
    Code:
    mount /dev/deinerootplatte /mnt
    chroot /mnt /bin/bash
    passwd
    
    neues passwort eintippen, und wieder ubuntu booten.
    Optional müsstes du auch statt einfach "passwd"
    "passswd <DeinUserName>" verwenden können
    und damit dein "normales" passwort setzten....
     
  12. #11 ArmerTropf, 07.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2007
    ArmerTropf

    ArmerTropf Jungspund

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mir schon mal ein Schild gemacht und mir aufgehängt wo trauf steht ich weiß den Namen meiner deinerootplatte nicht wie kann ich das herausfinden:think:

    So hab jetzt mein Vater gefragt ich denke mit rootplatte meint ihr Laufwerk C,d,e ich denke bei Linux ist es D
     
  13. #12 gropiuskalle, 07.06.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Leg' das Schild wieder ab, das brauchste doch nicht. Das steht in /etc/fstab.
     
  14. #13 ArmerTropf, 07.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2007
    ArmerTropf

    ArmerTropf Jungspund

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Sich um dreh und less Login Incorrect -.-
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Oh..ja hab vergessen das mit Knoppix zumachen probier ich gleich mal aus.

    EDIT 2
    Bei Knoppix geht da auch nicht

    mount/dev/hda7/mntchroot/mnt/bin/bash
    bash: mount/dev/hda7/mntchroot/mnt/bin/bash: Datei oder Verzeichnis nicht gefund

    knoppix@Knoppix:~$ sudo chown -r<ws6l>/home/<ws6l>
    bash: syntax error near unexpected token `newline'
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. z00k

    z00k I love my slack! Do u?

    Dabei seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    earth.getLocation("z00k");
    argh wenn du das alles in eine zeile ohne leerzeichen packst ist doch klar dass das net funzt!

    machs so wie der code oben gegeben wurde:

    mount /dev/hda7 /mnt
    chroot /mnt /bin/bash


    gReetZ
     
  17. #15 ArmerTropf, 08.06.2007
    ArmerTropf

    ArmerTropf Jungspund

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    knoppix@Knoppix:~$ /etc /fstab
    bash: /etc: is a directory

    Versuch 1 mit Knopix ich machs mal jetzt mit Ubuntu.
     
Thema:

Einlogen funktioniert nicht man bin ich blöd...

Die Seite wird geladen...

Einlogen funktioniert nicht man bin ich blöd... - Ähnliche Themen

  1. CentOS 7.2: Mailversand funktioniert obwohl nicht definiert

    CentOS 7.2: Mailversand funktioniert obwohl nicht definiert: Hallo Habe CentOS 7.2 installiert/konfiguriert. Testweise habe ich eine mail versendet: mail -s "test mail" email@adresse.de May 25 15:45:04...
  2. Samba 4.1.11 Domänen anbindung funktioniert nicht !!!

    Samba 4.1.11 Domänen anbindung funktioniert nicht !!!: Hallo liebe Ubixboard - User, ich hoffe ihr könnt mir helfen habe schon mehrere Foren durchstöbert und echt zahlreiche Tutorials angeschaut und...
  3. PHPmyAdmin login funktioniert nicht

    PHPmyAdmin login funktioniert nicht: Hallo zusammen, nachdem ich gestern meine PHP Version von 5.3 auf 5.4 geupdated habe, kann ich mich nicht mehr in PHPmyAdmin einloggen. Komisch...
  4. Tabs wiederherstellen funktioniert bei Firefox nicht

    Tabs wiederherstellen funktioniert bei Firefox nicht: Hallo, seit kurzem kann ich in Firefox keine geschlossenen Tabs wiederherstellen. Wenn ich auf den entsprechenden Button klicke, passiert...
  5. Automatisierung via Netzwerk funktioniert nicht richtig

    Automatisierung via Netzwerk funktioniert nicht richtig: Hey Leute, Habe da ein Problem das ich einfach nicht verstehe und wo ich auch nicht weis wonach ich suchen soll, folgender Code: #!/bin/bash...