Einfach keine Lösung :(

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von melatonink, 28.06.2003.

  1. #1 melatonink, 28.06.2003
    melatonink

    melatonink Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.06.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi @all,

    ich bin immer noch unglücklicger Winuser *bitte nicht hauen* und hab ein sehr großes Prob.
    Ich besitze eine Elsa Airlancer USB - 11 USB Funk WLAN - Karte welchee ich einfach nicht unter Linux zum Laufen bekomme :( keiner konnte mir bis jetzt helfen, nun frag ich hier. Einer meinte, ob ich nichtmal das mit Mandrake versuchen kann, denn das OS erkennt automatisch alles (sowie Plugn Play) und man kann es dann verwenden. Zudem soll Red Hat geeigent sein. Selbst bei der Knoppix Distru. welche auch eine Wlan - funktion beherrscht konnte ich keine Erfolge erziehlen. Es ist zum Verzweifeln.

    Würde mich über Antworten und Hilfe sehr sehr freuen.

    MFG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bartlaby, 28.06.2003
    bartlaby

    bartlaby Tripel-As

    Dabei seit:
    18.02.2003
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haren, Niedersachsen (Immer dem Schnaps nach)
    Also das Ding ist baugleich mit dem Orinoco USB Gold und dem Avaya USB Gold Adapter
    ich schau ma ob ich noch mehr herausfind
     
  4. #3 melatonink, 29.06.2003
    melatonink

    melatonink Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.06.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    HI,

    @bartlaby
    ja das wär echt super... von dem Orinoco USB hab ich noch nie was gehört - aber trotzdem DANKE

    MFG
     
  5. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Einfach keine Lösung :(

Die Seite wird geladen...

Einfach keine Lösung :( - Ähnliche Themen

  1. Qubes OS 3.1 mit vereinfachter Systemverwaltung

    Qubes OS 3.1 mit vereinfachter Systemverwaltung: Qubes OS isoliert mit Hilfe von Xen das stark abgesicherte Grundsystem von den Anwendungen, die in virtuellen Maschinen laufen. Die jetzt...
  2. UEFI 2.5 bringt einfache BIOS/UEFI-Updates auch für Linux

    UEFI 2.5 bringt einfache BIOS/UEFI-Updates auch für Linux: Aktualisierungen des BIOS waren und sind unter Linux immer eine waghalsige Angelegenheit, wenn man nicht einen Mainboard-Hersteller erwischt, der...
  3. kinko.me-Crowdkampagne: Einfache E-Mail-Verschlüsselung

    kinko.me-Crowdkampagne: Einfache E-Mail-Verschlüsselung: Mittels einer kleinen Box plant das Berliner Unternehmen »radiospiel UG« eine einfach zu bedienende und sichere Lösung zum Versand von E-Mail zu...
  4. Panamax vereinfacht Docker-Container-Verwaltung

    Panamax vereinfacht Docker-Container-Verwaltung: Der US-amerikanische Internetprovider und Telekommunikationsanbieter CenturyLink, Inc. hat mit Panamax eine freie Verwaltungsplattform für...
  5. Digikam 4.2 vereinfacht Abläufe

    Digikam 4.2 vereinfacht Abläufe: Die Digikam-Entwickler haben Version 4.2.0 der freien Fotoverwaltungssoftware und die dazu passende Version der kipi-plugins fertiggestellt. Die...