Ein paar Probleme

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von campylobacter, 01.01.2004.

  1. #1 campylobacter, 01.01.2004
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2004
    campylobacter

    campylobacter Tripel-As

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Nachdem die Installation von SuSE9.0 relativ problemlos war, will ich es mir etwas gemütlicher einrichten, damit man auch richtig arbeiten kann. Dabei sind ein paar Probleme aufgedaucht.

    1. Ich wähle mich ins Internet mittel ISDN ein. Manchmal muß ich aber auch einen Router verwenden. Wenn ich jetzt als Gateway die IP des Routers eintrage, nimmt er immer diese Leitung und nicht mehr mein ISDN Modem. Kann man den Gateway auch mittel Konsolen Befehl ativieren? Das ich mir zB ein Icon anlegen kann, um den Router nur zu aktivieren, wenn ich ihn brauche.

    Lösung:
    kdialog --sorry "Router wurde deaktiviert!"
    route del default gw 192.168.123.254 eth0

    2. Unter Windows habe ich die mittlere Maustaste dazu verwendet, einen Schritt rückwärts im Internet oder auch normalen Explorer zu kommen. Geht das auch unter Linux? Wenn man sich einmal daran gewöhnt hat, ist es ganz schön nervig, wenn man auf Zurück klicken muß ;) (Logitech USB Maus)

    3. DVD's wollte ich mit Kaffeine ansehen. Da hab ich zuerst die nötigen Zusätze installiert, weil es ja von Haus aus nicht geht. Das Ansehen geht ja jetzt sogar. Aber es ist nicht unbedingt richtig flüssig. Mein Rechner sollte mit 1800Mhz eigentlich schon fähig sein, DVD's abzuspielen. Vielleicht vorher auf die Festplatte spielen. Gibt es dafür ein Programm?

    Lösung: DMA aktivieren

    4. Manchmal bleibt bei mir einfach alles stehen. Ich verwende KDE. Recht oft kommt es vor, wenn ich im Yast neue Programme installieren will. Nur weiß ich nicht, wo man da nach dem Fehler suchen muß. Bleibt KDE hängen, ist die Grafikkarte schuld? Mit Strg-Alt-F1 kann ich mich noch anmelden, und den Rechner herunterfahren. Sonst geht nichts mehr. Die Maus läßt sich bewegen. Auch werden zB. noch meine mp3´s weiter abgespielt. Sonst kann man aber nichts mehr machen. Also Alt-F4 oder sonst irgendwas, reagiert alles nicht.

    5. Ich verwende thunderbird als E-Mail Client. Komischerweise kommt da am unteren Bildrand eine sonderbare Meldung.
    http://www.innsurfer.net/stuff/thunderbird.png
    Testhalber hab ich dann auch noch Firebird installiert. Der läßt sich gar nicht starten, sonderen es kommt wieder, anscheinend die gleiche Meldung, nur etwas ausfühlicher:
    http://www.innsurfer.net/stuff/gecko.png
    Mozilla läuft ganz normal.
    Diese Meldung kommt, wenn man thunderbird in der Console aufruft:
    /opt/thunderbird/thunderbird
    *** Failed to load overlay chrome://navigator/content/navigatorOverlay.xul
    *** Failed to load overlay chrome://navigator/content/mailNavigatorOverlay.xul
    *** Failed to load overlay chrome://navigator/content/linkToolbarOverlay.xul
    *** Failed to load overlay chrome://communicator/content/bookmarks/bookmarksOverlay.xul

    Es handelt sich jeweils um die aktuellsten Versionen, als 0.4 und 0.7

    So, das war's fürs erste einmal. Hoffe ihr könnt mir etwas weiter helfen. Vielen Dank schon einmal!

    mfg campy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    1.Hast du die SuSE 9.0 Pro ?
    Dort kannst du dir versch. Netzwerkprofile anlegen in denen du hin und her switchst !

    2. Hmmm mit dem Opera unter Linux sollte das auch gehen ...

    3. Das er bei DVD Wiedergabe Ruckelt ist komisch ... hast du deine Grafikarten Treiber installiert (ATI/NVIDIA) ?
     
  4. #3 redlabour, 01.01.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    3. DMA aktiviert in YAST ?
     
  5. #4 campylobacter, 01.01.2004
    campylobacter

    campylobacter Tripel-As

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    1. Ja, ist die Pro. Version. Wo kann man das dann umstellen? Muß ich da jedes mal wieder in den Yast? Das wollte ich mir eigentlich ersparen

    2. Hmmm mit dem Opera unter Linux sollte das auch gehen ...

    Das wäre nur eine Alternative, aber nicht wirklich eine Lösung ;)
    Früher hatte ich ihn recht gerne, aber inzwischen hab ich mich doch schon so sehr an den Mozilla gewöhnt.

    3. Vielen Dank! DMA war der richtige Ansatz. Ich weiß zwar nicht, was das Ding genau ist, hab es einfach einmal aktiviert, und es läuft jetzt ganz normal.

    mfg campy
     
  6. #5 campylobacter, 03.01.2004
    campylobacter

    campylobacter Tripel-As

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Habe zwei neue Fragen hinzugefügt, und zu den alten beantworteten, die Lösungen geschrieben.

    Hoffe, ihr könnt mir auch jetzt noch weiterhelfen.

    mfg campy

    P.S.: Mods: Soll ich lieber lauter einzelne Beiträge erstellen?
     
Thema:

Ein paar Probleme

Die Seite wird geladen...

Ein paar Probleme - Ähnliche Themen

  1. Debian Sid und ein paar Probleme.

    Debian Sid und ein paar Probleme.: Hey, Ich bin jetzt, mit Hilfe von espo, soweit gekommen das ich Debian Etch installiert bekommen habe und auf Sid upgraden konnte (unstable)....
  2. [ncurses] Probleme mit Umlauten und ein paar Sonderzeichen

    [ncurses] Probleme mit Umlauten und ein paar Sonderzeichen: Hi Ich weiß nicht ob es jetzt an C++ und ncurses oder am System liegt, ich habs mal hier rein, falls ein MOD mein, es gehört wo anders hin,...
  3. Ein paar Probleme und dazu Fragen!

    Ein paar Probleme und dazu Fragen!: Also werte Herren und Damen... ich hab Debian Sarge installiert und soweit auch konfiguriert. Bin Noob in der Hinsicht und beim Arbeiten...
  4. ein paar kleine probleme bei slackware 10

    ein paar kleine probleme bei slackware 10: hi, ich habe gestern slackware 10 auf meinem alten pc aufgespielt. im großen und ganzen wars ja nicht sonderlich kompliziert, aber ein paar...
  5. hab da ein paar probleme mit MDK 10

    hab da ein paar probleme mit MDK 10: zu allererst ein reiner anfänger bin ich nicht hab schon ein bischen linux erfahrung. so mein problem ist das ich mein Irda dogle ( Actisys...