Eigenes Script beim Systemsart ausführen und Programm als User starten

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von feiz, 08.08.2010.

  1. feiz

    feiz Eroberer

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Ich möchte, das beim Systemsart als letztes ein Script gestartet wird, welches verschiedene selbst installierte Programme startet.
    Ich möchte, dass die Programme unter einem Benutzeraccount gestartet werden.

    Wie mache ich das?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lord_x

    Lord_x Guest

    hallo

    unter gnome kannst du alle deine programme unter "system" => "einstellungen" => "startprogramme" eintragen.
    siehe hier das wiki von ubuntuusers.de http://wiki.ubuntuusers.de/autostart
     
  4. feiz

    feiz Eroberer

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Danke.
    Und wie macht man es per Kommandozeile?
    ISt ein Server ohne GUI

    Das Script starten ist nicht so das Problem, aber das startet immer unte root, und das Programm dann auch. und das soll nicht sein.
     
  5. Lord_x

    Lord_x Guest

  6. #5 saeckereier, 08.08.2010
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Das Skript startet unter root. Im Skript kannst du dann mittels su die Programme unter einem andern Nutzer starten. setuid würde ich nicht nutzen.
     
  7. feiz

    feiz Eroberer

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hi.

    Funktioniert das mit su auch bei TS2 und TS3 Server?

    Grüße
     
  8. #7 saeckereier, 09.08.2010
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Gegenfrage: Warum probierst du es nicht einfach aus?
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Gast123, 10.08.2010
    Gast123

    Gast123 Guest

    @feiz:
    Ja!
    Auszug meines TS-initscripts:
    Code:
    TS_USER="teamspeak"
    TS_DIR="/home/teamspeak"
    TS_SCRIPT="ts3server_startscript.sh"
    
    echo "Running ts3server as user '$TS_USER' from $TS_DIR/$TS_SCRIPT..."
    su - -c "$TS_DIR/$TS_SCRIPT $*" $TS_USER
    
    MfG
     
  11. Lord_x

    Lord_x Guest

    Das kann man natürlich auch machen :)
     
Thema:

Eigenes Script beim Systemsart ausführen und Programm als User starten

Die Seite wird geladen...

Eigenes Script beim Systemsart ausführen und Programm als User starten - Ähnliche Themen

  1. eigenes shell-script zum erstellen von benutzern

    eigenes shell-script zum erstellen von benutzern: hallo zusammen, Ich möchte ein eigenes Script erstellen, welches einen Benutzer anlegt und für diesen noch zusätzlich in dessen...
  2. Raspberry Pi bekommt eigenes Touchdisplay

    Raspberry Pi bekommt eigenes Touchdisplay: Das offizielle Zubehör rund um den Minirechner »Raspberry Pi« wurde um einen Touchscreen ergänzt. Die 7 Zoll große Erweiterung bietet eine...
  3. Linux Foundation kündigt eigenes Zertifizierungsprogramm an

    Linux Foundation kündigt eigenes Zertifizierungsprogramm an: Neben dem in diesem Jahr erweiterten Schulungsprogramm und dem kostenlosen »Massive Open Online Course« (MOOC) bietet die Linux Foundation jetzt...
  4. Eigenes Repository Lokal

    Eigenes Repository Lokal: Hallo Zusammen Ich möchte gerne Lokal im eigenen Netzwerk ein Repository betreiben, für Software die nicht in den offiziellen Repositorys von...
  5. Gnome-Entwickler planen eigenes App-Format

    Gnome-Entwickler planen eigenes App-Format: Die Gnome-Entwickler planen ein eigenes App-Format, welches Entwicklern das Integrieren ihrer Software und Nutzern das Installieren erleichtern...