Eigene Homepage auf dem Server

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von mascera, 19.01.2004.

  1. #1 mascera, 19.01.2004
    mascera

    mascera Eroberer

    Dabei seit:
    15.01.2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen,
    ich möchte gerne meine homepage auf mein eigenen Rechner betreiben.
    Den ersten anfang habe ich gemacht und intern kann ich die Homepage
    besuchen.
    Auf mein router habe ich den ipactive client installiert und gestartet.
    Wenn ich jedoch online meine Seite ansehen möchte kommt die
    meldung, das ipactive den verbindungsaufbau verweigert.
    Wie oder was muß ich machen, damit meine Seite online zu sehen ist ?

    Wie gesagt, mein Router müßte dieses irgendwie durchschleifen zum
    server, wo meine seite liegt.
    Als BS hab ich auf dem Router mandrake 9.2, auf dem Server Suse linux.

    Besten dank im voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 damager, 19.01.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    du musst auf dem router zugriffe auf den port 80 auf die ip deines web-servers umleiten.
    wie das geht ist sehr router-abhängig ...einfach mal in der doku von router gucken.
     
Thema:

Eigene Homepage auf dem Server

Die Seite wird geladen...

Eigene Homepage auf dem Server - Ähnliche Themen

  1. Eigene Homepage mit Script sichern

    Eigene Homepage mit Script sichern: Hi Leutz, bevor ich jetzt wie ein wilder ein Script schreibe, würde es mich interessieren, ob es nicht ggf. ein solches Script schon gibt,...
  2. In eigener Sache: Neue, stark verbesserte Suchfunktion

    In eigener Sache: Neue, stark verbesserte Suchfunktion: Pro-Linux läuft nun mit der erneuerten Version 1.5 des Content Management Systems NB3. Die wichtigste sichtbare Änderung ist die neue, auf der...
  3. Western Digital widmet dem Raspberry Pi eine eigene Festplatte

    Western Digital widmet dem Raspberry Pi eine eigene Festplatte: Der Festplattenhersteller Western Digital (WD) gibt die Verfügbarkeit einer 314 GByte großen Festplatte für den Raspberry Pi bekannt. Weiterlesen...
  4. Pale Moon 26 mit eigener Browser-Engine fertiggestellt

    Pale Moon 26 mit eigener Browser-Engine fertiggestellt: Die Entwickler von Pale Moon haben eine überarbeitete Version des Browsers, der von Firefox abgeleitet ist, freigegeben. Das Pale Moon-Projekt...
  5. Intel veröffentlicht eigene Linux-Distribution für die Cloud

    Intel veröffentlicht eigene Linux-Distribution für die Cloud: Intel hat kürzlich mit »Clear Linux Project for Intel Architecture« eine eigene Linux-Distribution veröffentlicht, die für die eigene...