eigene E-Mail Adressen?

Dieses Thema im Forum "Lob, Kritik und Vorschläge" wurde erstellt von mo_no, 12.11.2004.

  1. mo_no

    mo_no Linux User seit 2.0.35

    Dabei seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Das bringt mich auf eine Idee bzw eine Frage.

    Wie wäre es, wenn jeder User hier eine user@linuxgeeks.de E-Mail bekame?
    Am besten natürlich mit POP3- und SMTP-Server! :rolleyes:
    Ist das Prinzipiell möglich?
    Also ich fande es klasse! :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andre

    Andre Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    liuxgeeks ist eine private domain von devilz....wenn du eine willst musste ihn frage.
    Ich glaube aber kaum das er genug traffic frei hat um allen usern eine zu geben *g*
     
  4. sysdef

    sysdef variable konstante

    Dabei seit:
    08.11.2004
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Albufeira
    ich glaube auch, dass devilz damit ein problem hat, dass dann jeder (relativ) anonym mit seinem domainnamen hausieren/spammen gehen könnte. denn da kommt ganz schnell auch jemand drauf sich im forum als info, admin oder webmaster anzumelden und unter dem namen (z.b. info[at]linuxgeeks.de) blödsinn zu machen.

    ... böse welt.

    gruss, sysdef.
     
  5. Andre

    Andre Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    jaja, so ist das *g*

    also besser nicht für alle ;-)
     
  6. mo_no

    mo_no Linux User seit 2.0.35

    Dabei seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Na, stimmt! ;)
    Aber weiß jemand wo es eine @linux.de ( <== genau die natürlich nicht) gibt?
    Wie gesagt am besten mit POP3- und SMTP-Server.
     
  7. Andre

    Andre Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    linuxmail.org
    aber ohne pop/smtp
     
  8. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Also einige @linuxgeeks.de mailadressen kann ich gern abtreten ...
     
  9. mo_no

    mo_no Linux User seit 2.0.35

    Dabei seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    eben ;)

    Coole Sache! :]
    Wie siehts bei deinem Sever denn mit dem Abrufen und Schreiben mit E-Mails aus?
    Geht das per Webformular oder ist das auch per POP- u. SMTP-Clients möglich.

    Aber prinzipiell kannste mir schonmal eine kimono@linuxgeeks.de einrichten! ;)
     
  10. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. mo_no

    mo_no Linux User seit 2.0.35

    Dabei seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Wer möchte, kann von mir eine E-Mail Adresse der Form user@linux-island.de haben.
    Diese wird dann as Weiterleitung zu einer bestehenden Adresse eingerichtet.
    Das ist meine HP (die im Moment nicht gerade sehenswert ist! :D Ist mitten in der Überarbeitung! ;) )
    Es sind noch 8 Adressen frei.

    Wer eine haben möchte, soll sich einfach per PM bei mir melden!
     
  12. 001

    001 Routinier

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    syberia
    @mono:
    Wen du was bezahlst giebt dir Linuxmail auch pop und smtp frei.
    Die par $ kann man schon mal abdrücken. :)
     
Thema:

eigene E-Mail Adressen?

Die Seite wird geladen...

eigene E-Mail Adressen? - Ähnliche Themen

  1. In eigener Sache: Neue, stark verbesserte Suchfunktion

    In eigener Sache: Neue, stark verbesserte Suchfunktion: Pro-Linux läuft nun mit der erneuerten Version 1.5 des Content Management Systems NB3. Die wichtigste sichtbare Änderung ist die neue, auf der...
  2. Western Digital widmet dem Raspberry Pi eine eigene Festplatte

    Western Digital widmet dem Raspberry Pi eine eigene Festplatte: Der Festplattenhersteller Western Digital (WD) gibt die Verfügbarkeit einer 314 GByte großen Festplatte für den Raspberry Pi bekannt. Weiterlesen...
  3. Pale Moon 26 mit eigener Browser-Engine fertiggestellt

    Pale Moon 26 mit eigener Browser-Engine fertiggestellt: Die Entwickler von Pale Moon haben eine überarbeitete Version des Browsers, der von Firefox abgeleitet ist, freigegeben. Das Pale Moon-Projekt...
  4. Intel veröffentlicht eigene Linux-Distribution für die Cloud

    Intel veröffentlicht eigene Linux-Distribution für die Cloud: Intel hat kürzlich mit »Clear Linux Project for Intel Architecture« eine eigene Linux-Distribution veröffentlicht, die für die eigene...
  5. LLVM entwickelt eigenen ELF-Linker

    LLVM entwickelt eigenen ELF-Linker: Wie das LLVM-Projekt bekannt gab, steht mit »lld« ein alternativer Linker bereit, der sich vor allem durch seine gesteigerte Geschwindigkeit...