Eigene Domain ansprechen nicht möglich

Dieses Thema im Forum "Web- & File-Services" wurde erstellt von Jehova1, 06.05.2007.

  1. #1 Jehova1, 06.05.2007
    Jehova1

    Jehova1 Routinier

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo die wilden Kerle wohnen
    Hallo alle,
    Ich hab' mir neulich nen DynDns-Account angeschafft und bei meinem (t-online)-Router die Portumleitung aktiviert. Jetzt kann ich jedoch meinen Localhost nicht über meine eigene DynDns-Domain / IP aufrufen. Fehlermeldung vom Browser:
    Von außen lässt sich die Domain ganz normal ansprechen, nur ich selbst komm da nicht drauf!?... Laut meinem Kameraden ist das nicht normal, deshalb würde mich mal interessieren, woran das ganze liegen könnte. Die Port-Weiterleitung hab ich, wie im Screenshot zu sehen ist, eingestellt.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. blur

    blur Tripel-As

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Moin, moin,

    Du kannst von Innen nicht mit der dyndns-Adresse Deinen Webserver erreichen, das liegt daran, daß die Portweiterleitung Deines Routers nur von aussen funktioniert und leider nicht von innen. Wenn Du aber die interne IP Deines Servers angibst, sollte es gehen.

    Gruß
    Blur
     
  4. #3 Jehova1, 08.05.2007
    Jehova1

    Jehova1 Routinier

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo die wilden Kerle wohnen
    Hoi blur,
    Leider lässt sich die Server-Adresse (Im Moment 217.233.96.149) immer noch nicht von mir aus aufrufen X( ... Komisch - Ist nicht wirklich lebenswichtig, aber wenn ich Bekannten Links schicken will wäre es praktischer, wenn ich diese nicht immer auf gut glück zusammenbasteln müsste. Ist die Port-Weiterleitung überhaupt korrekt eingestellt? Danke schonmal...
     
  5. blur

    blur Tripel-As

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    hiho,

    hast Du schonmal probiert den Server mit der internen IP aufzurufen? Also, die welche Du in Deinem Router eingetragen hast Oder wenn Du auf dem Webserver selbst bist mit http://127.0.0.1

    Gruß
    Blur
     
  6. #5 Jehova1, 09.05.2007
    Jehova1

    Jehova1 Routinier

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo die wilden Kerle wohnen
    Nein, hatte ich nicht. Das funktioniert aber. (Hilft mir aber auch nicht wirklich weiter, da ich jetzt trotzdem nicht weiß, wie der Link aussieht, wenn man das Ganze von außen aufruft.) Egal, muss ich halt zusammenbasteln. Danke, ich dachte nur, man müsste Webseiten auch vom Server aus über die Domain aufrufen können. THX&Done!
     
Thema:

Eigene Domain ansprechen nicht möglich

Die Seite wird geladen...

Eigene Domain ansprechen nicht möglich - Ähnliche Themen

  1. Postfix hängt eigene Domain an, wenn die angegebene nicht existiert

    Postfix hängt eigene Domain an, wenn die angegebene nicht existiert: Hallo, ich habe hier einen postfix, der ganz brav seine Arbeit verrichtet, es sei denn, er bekommt eine Domain vorgesetzt, die es gar nicht...
  2. Exim4 Mailserver mit eigener Domain

    Exim4 Mailserver mit eigener Domain: Hallo Leute, da stehe ich immernoch vor dem Problem :think: einen exim4 Mailserver mit eigener Domain einzurichten. Die Debian Howto's sind ja...
  3. In eigener Sache: Neue, stark verbesserte Suchfunktion

    In eigener Sache: Neue, stark verbesserte Suchfunktion: Pro-Linux läuft nun mit der erneuerten Version 1.5 des Content Management Systems NB3. Die wichtigste sichtbare Änderung ist die neue, auf der...
  4. Western Digital widmet dem Raspberry Pi eine eigene Festplatte

    Western Digital widmet dem Raspberry Pi eine eigene Festplatte: Der Festplattenhersteller Western Digital (WD) gibt die Verfügbarkeit einer 314 GByte großen Festplatte für den Raspberry Pi bekannt. Weiterlesen...
  5. Pale Moon 26 mit eigener Browser-Engine fertiggestellt

    Pale Moon 26 mit eigener Browser-Engine fertiggestellt: Die Entwickler von Pale Moon haben eine überarbeitete Version des Browsers, der von Firefox abgeleitet ist, freigegeben. Das Pale Moon-Projekt...