Eclipse installieren

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von baracuda, 11.10.2008.

  1. #1 baracuda, 11.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2008
    baracuda

    baracuda Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    [gelöst] Eclipse installieren

    Hi!

    Mal wieder eine Frage zur Software-Installation von mir. Ich habe im Packetmanager nach Eclipse (einer Java-IDE) gesucht, bin fündig geworden, habs installiert.
    Alle Abhänigkeiten von anderen Packeten sollten wohl aufgelöst worden sein, oder?
    Beim ersten Start erwartet mich folgende Message in einem Fenster (also keine Eingabeaufforderung):

    Code:
    JVM terminated. Exit code=1
    /usr/lib/jvm/java-1.5.0-sun-1.5.0_update16/bin/java
    -jar /usr/share/eclipse/./plugins/org.eclipse.equinox.launcher_1.0.0.v20070606.jar
    -os linux
    -ws gtk
    -arch x86
    -showsplash
    -launcher /usr/lib/eclipse/eclipse
    -name Eclipse
    --launcher.library /usr/lib/eclipse/plugins/org.eclipse.equinox.launcher.gtk.linux.x86_1.0.0.v20070606/eclipse_1017a.so
    -startup /usr/share/eclipse/./plugins/org.eclipse.equinox.launcher_1.0.0.v20070606.jar
    -exitdata 10800a
    -vm /usr/lib/jvm/java-1.5.0-sun-1.5.0_update16/bin/java
    -vmargs
    -jar /usr/share/eclipse/./plugins/org.eclipse.equinox.launcher_1.0.0.v20070606.jar 
    
    pls help

    baracuda
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ticha

    Ticha Linux Missionar

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    hast du auch die aktuelle JVM drauf?
     
  4. #3 baracuda, 11.10.2008
    baracuda

    baracuda Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Soweit YAST mir keine neue Version vorschlägt, kann man doch davon ausgehen, dass Java aktuell ist.
    Welche JVM ich im Detail habe, kann ich nicht sagen. Ich habe mir aus dem Paketmanager einfach das komplette Java-SDK installiert, da sollt doch alles dabei sein?

    lg
     
  5. Gast1

    Gast1 Guest

    Dann schau doch mal nach.
     
  6. Muling

    Muling Doppel-As

    Dabei seit:
    07.01.2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Hallo,

    Du kannst Eclipse auch von hier als .tar.gz downloaden, entpacken und sofort mit ./eclipse ausführen.

    So hab ichs damals auch ans laufen gekriegt, da das Eclipse aus dem Paketmanager nicht wollte.

    Greetz, Muling
     
  7. #6 slackfan, 11.10.2008
    slackfan

    slackfan König

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Das ist auch die bessere Lösung, weil Eclipse einen eigenen Update-Mechanismus mitbringt. Ist somit auch für die Plugins praktischer.

    cu
     
  8. Muling

    Muling Doppel-As

    Dabei seit:
    07.01.2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Stimmt, das ist sicher praktischer. Der Update-Mechanismus hat mich zwar schon ein paar Mal zum verzweifeln gebracht, allerdings ist es die einzig sinnvolle Lösung das Teil vernünftig upzudaten.

    Greetz, Muling
     
  9. #8 baracuda, 11.10.2008
    baracuda

    baracuda Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich wüsste wie, hätte ich das schon längst gemacht.

    @Muling:
    Danke für den Tip, jetzt läuft alles!
     
  10. Gast1

    Gast1 Guest

    Du weisst doch, wie man in YaST Software installiert, oder?

    Dann schau mal genau hin und entdecke die Spalte "Installiert / Verfügbar" oder den Reiter "Versionen".

    (Oder auch alternativ ein Blick in die von Dir selbst gepostete Meldung werfen, da steht auch was drin.)
     
  11. Ticha

    Ticha Linux Missionar

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    also ich weiss nicht wies bei Suse ist, aber unter Ubuntu ist immer noch eine uralt Version à la 3.2 von Eclipse drin. Somit macht es mehr Sinn sich die aktuellste bersion direkt von der Eclipse Seiter herunterzuladen.

    Aber ich bevrzuge für Java NetBeans, vielleicht probierst du das mal, is auch ganz schick.
     
  12. #11 baracuda, 12.10.2008
    baracuda

    baracuda Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten!

    Habt mir sehr geholfen.

    lg baracuda
     
  13. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 saeckereier, 12.10.2008
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Auch noch ein heisser Tipp für die Zukunft:
    Code:
    $ [b]java -version[/b]
    java version "1.5.0_15"
    Java(TM) 2 Runtime Environment, Standard Edition (build 1.5.0_15-b04)
    Java HotSpot(TM) Server VM (build 1.5.0_15-b04, mixed mode)
    
    -version oder --version klappt eigentlich immer...
     
  15. #13 tuxlover, 13.10.2008
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    also ich installiere eclipse grundsätzlich nicht als vorgepacktes rpm. weils da immer problme mit den verschienden java-versionen gibt.
    nur so als tipp:

    lade das neueste tar.gz von http://www.eclipse.org/downloads/ herunter und entpacke es entsprechend in den ordner /usr/share/eclipse. dann noch ein kleineres shellscript schrieben welches ungefähr so aussehen kann:

    Code:
    #!/bin/bash
    #elcipse
    #script to start eclipse
    
    java -jar /usr/share/eclipse/<pfad zur ausführbaren jar-datei> || echo "oops"
    
    exit 0
    
    dann diese datei ausführbar machen und unter /usr/local/bin ablegen (das mache ich immer so mit dateien die ich selber kompilliere oder die nicht als rpm bei mir installiert sind. damit ich die auseinanderhalten kann.)

    viel erfolg und spaß noch

    liebe grüße tuxlover
     
Thema:

Eclipse installieren

Die Seite wird geladen...

Eclipse installieren - Ähnliche Themen

  1. Eclipse veröffentlicht erstes Update von »Mars«

    Eclipse veröffentlicht erstes Update von »Mars«: Gut drei Monate nach der Freigabe von »Mars« hat das Eclipse-Projekt jetzt die erste aktualisierte Version veröffentlicht. Gemäß der neuen...
  2. Eclipse Mars freigegeben

    Eclipse Mars freigegeben: Die Eclipse Foundation hat die neue Version »Mars« in einer gleichzeitigen Veröffentlichung der Entwicklungsumgebung und vieler einzelner Projekte...
  3. e(fx)clipse 1.0: Eclipse mit JavaFX-Laufzeitumgebung

    e(fx)clipse 1.0: Eclipse mit JavaFX-Laufzeitumgebung: Das e(fx)clipse-Projekt, welches die Ecplise-IDE und das JVM-basierte OSGi-Framework mit eine JavaFX-Laufzeitumgebung nebst Tools zum Entwickeln...
  4. Eclipse Luna freigegeben

    Eclipse Luna freigegeben: Die Eclipse Foundation hat die neue Version »Luna« in einer gleichzeitigen Veröffentlichung der Entwicklungsumgebung und vieler einzelner Projekte...
  5. Eclipse startet Wissenschaftsplattform

    Eclipse startet Wissenschaftsplattform: Unter dem Dach der Eclipse Foundation wollen Wissenschaftler Software bündeln, die für viele Fachbereiche grundlegend ist. Die neue internationale...