E-Mail-Client Mulberry im Quellcode freigegeben

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 26.11.2007.

  1. #1 newsbot, 26.11.2007
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Der Autor des E-Mail-Clients Mulberry hat seine Applikation im Quelltext für Linux, Mac OS X und Windows freigegeben.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bâshgob, 26.11.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Da warte ich schon eeeewig drauf!

    So, muß weiterbauen ;-)
     
Thema:

E-Mail-Client Mulberry im Quellcode freigegeben

Die Seite wird geladen...

E-Mail-Client Mulberry im Quellcode freigegeben - Ähnliche Themen

  1. E-Mail-Client Trojita wird Teil des KDE-Projektes

    E-Mail-Client Trojita wird Teil des KDE-Projektes: Wie die Gemeinschaft des E-Mail-Clients Trojita bekannt gab, wird die Anwendung ein Teil des KDE-Projektes. Als Grund für die Entscheidung nennt...