DVD-Brenner-Probleme beim DVD lesen

Dieses Thema im Forum "Laufwerke / Speichermedien" wurde erstellt von Graf_Ithaka, 18.11.2006.

  1. #1 Graf_Ithaka, 18.11.2006
    Graf_Ithaka

    Graf_Ithaka Routinier

    Dabei seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark nahe Graz
    Hallo alle zusammen,

    ich wollte eben eine DVD mounten, die ich meinen Brenner gelegt habe, was normalerweise kein Problem darstellen sollte (der Brenner kann auf jeden Fall lesen, zwar langsam aber er kann es, das hat unter Zenwalk seinerzeit gut funktioniert). Auf jeden Fall bekomme ich bei jeder DVD die ich einlege die Fehlermeldung
    Code:
    root@helios:/home/georg# mount /dev/hdd /mnt/dvd
    mount: unknown filesystem type 'udf
    Man denkt natürlich zuerst, dass ich ganz simpel das Modul für udf-Dateisysteme im Kernel vergessen habe. Dieses habe ich jedoch mitkompiliert und alle DVDs lassen sich im normalen DVD-Laufwerk auch problemlos mounten, nur im Brenner gibts Probleme.

    Irgendwelche Ideen oder Vorschläge?

    MfG,
    Graf_Ithaka

    Slackware 11.0
    Kernel 2.6.18.2
    betroffenes Laufwerk:
    irgendein LG Brenner (kenn die genaue Typenbezeichnung nicht)
    Wird als
    Code:
    hdd: ATAPI 48X DVD-ROM DVD-R-RAM CD-R/RW drive, 2048kB Cache, UDMA(33)
    erkannt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ritschie, 18.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2006
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    Schau mal in der fstab nach, wie der Brenner dort eingetragen ist.

    Mein LG DVD-Brenner steht in der fstab als /dev/cdrom. Ich mounte ihn unter
    Slackware 11 mit kernel 2.4.x problemlos mit
    Code:
    mount /dev/cdrom /mnt/cdrom
    Gruß,
    Ritschie
     
  4. #3 Graf_Ithaka, 18.11.2006
    Graf_Ithaka

    Graf_Ithaka Routinier

    Dabei seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark nahe Graz
    Der Brenner war in der fstab gar nicht eingetragen, hab einen Eintrag erstellt. Bringt aber auch nix wenn ich den in der fstab eintrage.
    Wie gesagt früher hat der Brenner mit Zenwalk auch Medien mounten und lesen können aber jetzt gibts da Probleme mit Slack11, keine Ahnung wieso.

    MfG,
    Graf_Ithaka
     
  5. #4 Ritschie, 19.11.2006
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    Wie sieht denn Deine fstab aus?

    Gruß,
    Ritschie
     
  6. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Der Fehler ist doch ziemlich eindeutig ;)
    Selbstgebauter Kernel ? Oder falscher fstab eintrag !
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Graf_Ithaka, 19.11.2006
    Graf_Ithaka

    Graf_Ithaka Routinier

    Dabei seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark nahe Graz
    Es ist ziemlich wahrscheinlich, dass es irgendwie am Kernel liegt (no-na...) aber woran? Wuerde allgemein kein udf unterstuetzt werden dann koennte das normale DVD-Laufwerk doch auch die DVDs nicht lesen, dieses kann es aber!

    Meine fstab hab ich angehängt.

    MfG,
    Graf_Ithaka
     

    Anhänge:

    • fstab.txt
      Dateigröße:
      680 Bytes
      Aufrufe:
      6
  9. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    versuch doch mal, die DVD einzuhaengen und sieh Dir danach die Ausgabe von dmesg an. Dort steht oft mehr, als Du auf der Konsole zu sehen bekommst.
    Und haenge die DVD doch auch mal ueber das andere Laufwerk ein und suche dann nach Unterschieden in dmesg. Und sieh nach, ob vielleicht noch Optionen beim Einhaengen mitangegeben wurden.
     
Thema:

DVD-Brenner-Probleme beim DVD lesen

Die Seite wird geladen...

DVD-Brenner-Probleme beim DVD lesen - Ähnliche Themen

  1. Ubuntu fehler beim instalieren

    Ubuntu fehler beim instalieren: Hallo Ich wollte auf meinem Pc Ubuntu neben Windows instalieren da ich hörte ist besser geignet für steam games. Ich habe mir deshalb auf einem...
  2. Probleme beim installieren

    Probleme beim installieren: Moin! Ich habe mir vor ein paar Wochen einen Hyrican Intel® i5, 8192MB DDR3-RAM, 1TB Speicher + 120GB SSD,GF GTX750Ti »Military 4610 PC gekauft....
  3. Wie unterdrückt man jegliche Textusgabe beim Aufruf von 'read'? (auch die Leerzeile)

    Wie unterdrückt man jegliche Textusgabe beim Aufruf von 'read'? (auch die Leerzeile): Ich habe ein Bashscript zum Abfragen von Vokabeln geschrieben. Damit nach der Anzeige einer Vokabel nicht gleich die ihrer Übersetzung angezeigt...
  4. Kernel-Upgrade beim ReadyNAS

    Kernel-Upgrade beim ReadyNAS: Hallo, ich habe mal eine Verständnisfrage: Ich besitze ein Readynas Ultra 2 mit Netgear-eigenem Debian Wheezy-Ableger. Der Kernel ist 3.0.101. Ich...
  5. Fedora 22 ersetzt beim Paketmanagement Yum durch DNF

    Fedora 22 ersetzt beim Paketmanagement Yum durch DNF: Im vermutlich am 26. Mai freigegebenen Fedora 22 wird DNF standardmäßig für das Paketmanagement zuständig sein. Das bisher genutzte Yum wird...