"durch einen unerwarteten Fehler ist OpenOffice.org. abgestürzt"

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von luki-d, 08.02.2007.

  1. luki-d

    luki-d Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.02.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Die Datei, bei der OpenOffice abstürzt habe ich gestern erstellt. Heute habe ich sie bearbeitet und auf "Speichern" gedrückt. Da kam es zu o.g. Fehlermeldung.

    Außerdem gibt es noch diese Meldung:
    "Das Programmm OpenOffice.org (soffice.bin) ist abgestürzt und hat das Signal 6 (SIGABRT) veranlasst."

    Und noch eine:
    "Rückverfolgung: eine Rückverfolgung ist nicht möglich. Wahrscheinlich sind die Dateien Ihres Systems in eine Weise erstellt worden, die eine solche Rückverfolgung (Backtrace) nicht erlaubt. Oder so genannte "Stack Frame" für das Programm wurde durch den Abstürz unbrauchbar gemacht."

    Ich habe versucht durch neuinstallation von OpenOffice die Ursache es zu beheben, aber ich kann es gar nicht deinstallieren (YaSt meldet einen Konflikt, wenn ich das tun will).

    Ich habe in diesem Forum gesucht und leider nichts gefunden.

    Ich habe die Fehlermeldung gegoogelt und das gefunden:
    http://lists.suse.com/archive/suse-l...-Aug/1378.html

    Leider verstehe ich nichts davon.

    Was ist zu tun? Bitte um eure Hilfe.


    Danke - luki
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mitzekotze, 08.02.2007
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2007
    Mitzekotze

    Mitzekotze little man

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub der Link funktioniert nicht.
     
  4. luki-d

    luki-d Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.02.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
  5. #4 LinUser, 09.02.2007
    LinUser

    LinUser Eroberer

    Dabei seit:
    07.02.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hi Luki-d,

    Wie reagiert Koffice mit dieser Datei, einfach mal probieren.

    Das schöne an Linux ist doch, dass es für die meisten Ziele gleich mehrere Wege gibt.

    Gruß,
    Th.
     
  6. luki-d

    luki-d Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.02.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo!

    Danke für die Antworten. Ich bin mit meinen Problemen so beschäftigt, das ich die Höfflichkeit vergessen habe.

    Koffice habe ich schon ausprobiert - alles O.K.
    Ich möchte aber, daß mein System einwandfrei funktioniert.

    Irgendwelche Ideen?
     
Thema: "durch einen unerwarteten Fehler ist OpenOffice.org. abgestürzt"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. durch einen unerwarteten fehler ist openoffice abgestürzt

Die Seite wird geladen...

"durch einen unerwarteten Fehler ist OpenOffice.org. abgestürzt" - Ähnliche Themen

  1. Binary Semaphore durch einen Monitor realisieren????

    Binary Semaphore durch einen Monitor realisieren????: Tag, kann mir da jemand helfen bezüglich dieses Themas?? ich muss eine binary semaphore durch einen monitor realisieren:think:
  2. Notfall!!! Habe es durch einen Codingfehler geschafft mein root Passwort zu ändern

    Notfall!!! Habe es durch einen Codingfehler geschafft mein root Passwort zu ändern: Bitte ganz dringend um Hilfe!!! Ein Fehler in einem Shell Skript hat mein root Passwort geändert. Leider kann ich nicht nachvollziehen auf was...
  3. PATH wird nicht richtig durchsucht

    PATH wird nicht richtig durchsucht: Hi zusammen, ich nutze das Forum schon seit längerem , allerdings hat mir bis jetzt immer die Suchfunktion weitergeholfen. Bei meinem aktuellen...
  4. Kunden-Skript ausgelöst durch Linux-Cluster Pacemaker

    Kunden-Skript ausgelöst durch Linux-Cluster Pacemaker: Hallo! Ich komme aus der AIX-Welt wo es im HACMP-Cluster die Möglichkeit der Ausführung eines Start- bzw. Stop-Skriptes im Zuge einer...
  5. Forscher analysieren Durchsatzprobleme im Linux-Scheduler

    Forscher analysieren Durchsatzprobleme im Linux-Scheduler: Eine Gruppe von Forschern hat Fälle identifiziert, in denen der Scheduler im Linux-Kernel falsche Entscheidungen trifft und die CPUs nicht so gut...