DSL, bzw. Internet in OpenSuse 10.2 einrichten

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von Koelsche-Boor, 05.05.2007.

  1. #1 Koelsche-Boor, 05.05.2007
    Koelsche-Boor

    Koelsche-Boor Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    habe es nun endlich geschafft OpenSuse 10.2 (KDE) zu installieren. Hat auch eigentlich alles ganz gut geklappt... bis auf die Internetverbindung. Also ich benutze ein herkömliches ADSL2+-Modem, welches direkt mit meiner Netzwerkkarte verbunden ist. Laut dem kleinen Symbol in der leiste unten rechts (bei WinXP würde ich Autostartleiste sagen) steht die Verbindung. Dennoch kann ich mit keinem Browser ins Netz gehen. Meine Vermutung lag dann bei der Firewall-Einstellung... da hab ich auch schon sämtliche Varianten ausprobiert (wobei ich das mit extern und intern nicht ganz verstehe)
    Wäre super, wenn mir jemand helfen könnte... denn ohne Internet hat für mich ein Betriebssystemwechsel keinen Sinn :-/

    Grüße aus Köln.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Yogibaer, 05.05.2007
    Yogibaer

    Yogibaer Routinier

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    also, erst einmal schön das Du aus Köln kommst. Schön, dass Du opensuse 10.2 installiert hast. Klasse. Aber welche Hardware verwendest Du? Welche Module sind installiert etc? Schön wäre, wenn Du das Forum durchsuchst, um dein Problem zu lösen, google ist auch sehr freundlich. Ich möchte ja nicht motzen, aber hast Du schon gesucht??

    Schöne Grüße

    Yogibaer
     
  4. #3 Fusselbär, 05.05.2007
    Fusselbär

    Fusselbär FreeBSD Noobie

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 hijacker, 05.05.2007
    hijacker

    hijacker Akronymleser

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin/Münster
    Wie schlimm die Netzsucht wirklich ist, sieht man an ihm.
     
  6. #5 StyleWarZ, 05.05.2007
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    @Koelsche-Boor,
    Fehlersuche #1
    ifconfig <- hast du eine IP bekommen?

    Wenn ja Fehlersuche #2

    ping 66.249.93.104 <- bekommst du Antwort?
    wenn ja
    ping google.de <- bekommst du Antwort?

    Solltest du beim pingen der IP Adresse von google.de eine Antwort bekommen und beim pingen der url nichts liegt es an deinen DNS einstellungen!

    Gruss Style

    PS: Fusselbär, unnötig
     
  7. #6 grandpa, 05.05.2007
    grandpa

    grandpa CLOSED

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Hier gabs schon mal ne SuSE-Hilfestellung - und die von theton genannten DNS-Adressen (wo ist der eigentlich :think: ) gehen nicht schlecht.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Koelsche-Boor, 05.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 05.05.2007
    Koelsche-Boor

    Koelsche-Boor Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vermerke ich da eine leichte Ironie?
    Das habe ich bereits getan. Bevor ich selber poste versuch ich in der Regel immer das Problem zu lösen, in dem ich ein vergleichbares Problem suche (Google und andere Foren) mit verschiedenen Schlüsselwörterkombinationen. Jedoch habe ich in diesem Fall kein vergleichbares gefunden, meist haben die Leute Probleme mit ihrem Rooter in Linux, aber da ich keinen besitze...

    @Fusselbaer: Danke für den Link... werde mir die Sachen mal ausdrucken und in Linux mal so vorgehen.

    Und danke StyleWarZ.. werd ich auch gleich mal ausprobieren.

    Werde noch mal mit den Tipps ein wenig rumhacken und noch weiter forschen und euch Bericht abgeben... vielleicht ja bald von Linux selber aus :)
     
  10. #8 Yogibaer, 15.05.2007
    Yogibaer

    Yogibaer Routinier

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Koelsche-Boor,

    wie schaut es denn mittlerweile aus? Ich glaube, dass ich etwas unfreundlich war, aber das Anfangsposting war nicht sehr aussagekräftig (mE). Also, hast du alles gelöst? Es ist kein "ich habe Erfolg gehabt"-Posting erfolgt. Wenn Du erfolgreich warst, woran hat es gelegen?

    Schöne Grüße

    Yogibaer
     
Thema:

DSL, bzw. Internet in OpenSuse 10.2 einrichten

Die Seite wird geladen...

DSL, bzw. Internet in OpenSuse 10.2 einrichten - Ähnliche Themen

  1. Internet unter Opensuse ziemlich langsam

    Internet unter Opensuse ziemlich langsam: Hi, Ich hab seit gestern eine neue FritzBox (3370) und hab auch gleichzeitig einen Verkabelungsfehler in unserer Hausinstallation entdeckt und...
  2. OpenSuse11 Internet funktioniert nicht

    OpenSuse11 Internet funktioniert nicht: Hi Leute,:hilfe2: ich habe heute endlich OpenSuse11 installiert, aber ich komme nicht ins Internet. Auf dem angehängten Bild sieht man unten...
  3. [openSUSE 10.3/Gnome] Internetverbindung und weitere Probleme

    [openSUSE 10.3/Gnome] Internetverbindung und weitere Probleme: Grüße Unixboard! Ein weiteres mal dürfen alle (zu recht) genervt das Gesicht verziehen denn: Ich bin ein von Windows kommender Linux Neuling....
  4. Opensuse 10.3 internet einrichten

    Opensuse 10.3 internet einrichten: Hey leute kann mir jamand helfen ich habe opensuse 01.3 als zweites betriebssystem instaliert und nun wollte ich in internet aber das funktioniert...
  5. Bitte um Hilfe/Linux Opensuse10.3/internet proble

    Bitte um Hilfe/Linux Opensuse10.3/internet proble: hallo, wieder einmal ein Linux Neuling hier. Ich habe Linux OpenSuse 10.3 auf meinem Laptop installiert und es hat auch keine gröberen Probleme...