Druckertreiber unter Linux

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von EdiNelly, 12.01.2006.

  1. #1 EdiNelly, 12.01.2006
    EdiNelly

    EdiNelly **+._.+**

    Dabei seit:
    10.01.2006
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    :hilfe2:
    Hallo...

    Habe eine kleine Frage zu den Druckertreibern unter Linux/Knoppix/SuSE.

    Und zwar wird der Drucker Lexmark Z65 nicht unterstützt.

    gibt es irgendwo einen passenden treiber???(

    Hab mich schon ein bisschen umgesehen (Lexmark.com.. undso) diverse foren...
    hab aber ausser den Treiber: CJLZ65LE-CUPS-1.0-1.TAR.GZ
    nichts gefunden... hab es mit dem versucht, aber: falsches Treiberformat...

    PS.: DSL Fritz!box SL mit 1und1 klappt auch nicht...
    es wird kein Access - Concentrator gefunden...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. name

    name Inactive user

    Dabei seit:
    28.08.2004
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien->127.0.0.1
  4. hermy

    hermy Tripel-As

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    @ edi:
    zum thema fritzbox und 1&1. wenn du mit dem laptop versuchst über die das verschlüsselte wlan ins internet zu gehen, klappt das nicht. das wird noch hardwaremäßig nicht von dem kernel unterstützt (erst der allerneuste soll das wohl können). wenn du das wlan auf unverschlüsselt umstellst und z.b. nur einen mac-adress-filter einstellst auch bequem unter suse (zumindest unter suse10) in netz.

    gruß
    hermy
     
  5. #4 EdiNelly, 12.01.2006
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2006
    EdiNelly

    EdiNelly **+._.+**

    Dabei seit:
    10.01.2006
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Aha, vielen Dank.

    werd's mal ausprobieren...

    Leider hab ich noch ein Problem.
    Unter Knoppix klappt meine Internetverbindung nicht.
    Es erscheint die Meldung, dass kein Access Concentrator gefunden wurde...

    @hermy:
    ich bin noch über das gute alte Kabel online..
    nicht über Wlan.

    gruß edi
     
  6. #5 tuxlover, 13.01.2006
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    hallo EdiNelly,

    ja die Lexmark drucker sind im allgemeinen nicht so einfach unter linux zum laufen zu bringen. woran das liegt, weiß ich nicht.

    ein kumpel von mir hatte mit einem älteren Lexmark das gleiche problem.
    versuche zunächst mal unter www.linuxprinting.org oder beim hersteller unter http://downloads.lexmark.com/cgi-pe...=56:2:0:389:0:0&os_group=Redhat&searchLang=en entsprechende treiber und ppd-Dateien zu finden.

    nun musst du zunächst die treiber mit dem üblichen tar entpacken und make und install dann installieren. zur sicherheit solltest du nochmnal den readme.txt lesen.

    finde nun heraus, wo auf deinem betriebsystem die ppd dateien liegen. unter kde kannst du dafür das tool dateien finden verwenden, wobei du nach *.ppd suchst. sobald die erste datei gefunden ist, kannst du die suche abbrechen und mit einem datei browser in das verzeichnis wechseln, in der sich alle ppd dateien befinden. dorthin kopierst du auch die ppd datei. hat die datei nicht die endung ppd solltest du das einfach ändern.

    unter yast kannst du nun ganz normal den drucker installieren und konfigurieren.
     
  7. #6 EdiNelly, 13.01.2006
    EdiNelly

    EdiNelly **+._.+**

    Dabei seit:
    10.01.2006
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    An tuxlover,

    vielen Dank für die ausführlichen Tipps. Werde mich mal auf die Suche begeben und ausprobieren.

    Wenn's nicht klappt melde ich wieder...
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Druckertreiber unter Linux

Die Seite wird geladen...

Druckertreiber unter Linux - Ähnliche Themen

  1. Unter ein Druckertreiber uploadbar?!

    Unter ein Druckertreiber uploadbar?!: Hallo, ich habe hier eine kleine Testkiste gebaut, um ein bisschen mit Samba zu spielen. Nun habe ich die Datei- und Druckerfreigabe für...
  2. Druckertreiber auf Server speichern

    Druckertreiber auf Server speichern: Hallo, Ich habe einen Red Hat Linux 5.5 Printserver aufgesetzt und habe das Problem das nach dem ändern und einrichten der smb.conf ich es...
  3. SuSE 11.1 + anderer Druckertreiber

    SuSE 11.1 + anderer Druckertreiber: Hallo, ich kenne mein Problem bereits aus SuSE 10.0: Mein OKI B4100-Drucker funzt unter Linux nicht. Damit ich ihn dennoch zum Laufen kriegen...
  4. Druckertreiber für Windows auf Server hinterlegen schlägt fehl

    Druckertreiber für Windows auf Server hinterlegen schlägt fehl: Hallo, ich versuche gerade Druckertreiber für Windows auf einen Samba-Printserver zu hinterlegen. Ich kann auswählen, welchen Treiber ich...
  5. Pro-Linux: Samsung-Druckertreiber im Test

    Pro-Linux: Samsung-Druckertreiber im Test: Pro-Linux präsentiert Ihnen heute den Artikel »Samsung-Druckertreiber im Test«. Weiterlesen...