Druckerfreigabe unter Samba?

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von silent-boy, 15.02.2007.

  1. #1 silent-boy, 15.02.2007
    silent-boy

    silent-boy Eroberer

    Dabei seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrueck
    Hallo, ich will meinen Durcker (unter Linux Betriebsfähig (Samsung ML 1610)) unter windows als Netzwerkdrucker installieren! Datei Freigaben nimmt windows auch ohne Probleme, jedoch wie gebe ich den Drucker Frei? P.S. bin noch etwas grün in sachen linux, benutze Debien 3.1. Hier mal meine smb.conf:

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kujub

    kujub Jungspund

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 silent-boy, 19.02.2007
    silent-boy

    silent-boy Eroberer

    Dabei seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrueck
    Danke ich werde es morgen mal probieren
     
  5. #4 silent-boy, 20.02.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2007
    silent-boy

    silent-boy Eroberer

    Dabei seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrueck
    So ich habe nun mal swat installirt jedoch komme ich da nicht wirklich weiter mein problem ist folgendes:
    Wenn ich wie in der anleitung beschrieben die Adresse http://localhost:901/ über meinen Browser aufrufe bekomme ich folgende meldung:

    Beim Versuch localhost:901 zu kontaktieren wurde die Verbindung zurückgesetzt

    Was habe ich falsch gemacht? Ich habe das packet einfach über Synaptik installiert!
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Hab denn fehler gefunden habe die inetd.conf noch nicht veränder, aber nun läuft es super, naja ha wohl etwas zu lange mit windoof gearbeitet installieren und fertig ist bei linux (zum glück) nicht
     
  6. #5 dinomarko, 06.05.2007
    dinomarko

    dinomarko Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, also bei mir unter Suse war es so, das ich SWAT noch als dienst aktivieren musste über yast.
    Wie das aber bei dir geht kann ich nicht genau sagen,
    die Konfiguration über SWAT ist aber super einfach.

    Gruß Marko
     
Thema:

Druckerfreigabe unter Samba?

Die Seite wird geladen...

Druckerfreigabe unter Samba? - Ähnliche Themen

  1. Unterschied zwischen SMB- und CUPS-Druckerfreigabe?

    Unterschied zwischen SMB- und CUPS-Druckerfreigabe?: Hallo zusammen, zu den jeweiligen Themen finde ich viel, nichts aber zu meiner Frage: Was ist der prinzipielle Unterschied zwischen einer...
  2. Druckerfreigabe unter FC3 und dyns ?

    Druckerfreigabe unter FC3 und dyns ?: Ich hab da ein kleines Problem mit der Druckerfreigabe, evt. kann mit hier jemand einen kleinen Tip geben. Ich möchte meine Drucker einem guten...
  3. Druckerfreigabe - Samba - Active Directory

    Druckerfreigabe - Samba - Active Directory: Hallo Leute, ich will hier in einer Active Directory Domain eine CUPS Druckserver mit Druckerfreigaben für die Windows Clients zu Verfügung...
  4. cups, samba druckerfreigabe

    cups, samba druckerfreigabe: Hallo, ich habe folgendes Problem ich habe an meinem Debain 4.0 Server einen Deskjet 940c hängen. Drucken direkt auf dem Server funktioniert....
  5. Samba Druckerfreigabe

    Samba Druckerfreigabe: Hi hat jemand einen Rat für mich? Ich hab Suse93 und Samba am laufen. Soweit sogut. Ich hab auf dem WinXP-PC einen Netzwerkdrucker installiert der...