drucker druckt in miniaturschrift

Dieses Thema im Forum "Drucker / Scanner" wurde erstellt von supersucker, 12.09.2005.

  1. #1 supersucker, 12.09.2005
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    hi zusammen,

    komme bei folgendem problem nicht weiter:

    ich druck mit einem canon ip 2000 unter fedora core 3, das drucken an sich
    funktioniert, jedoch wird alles in einer sehr sehr kleinen schriftart gedruckt.

    um mal das zu verdeutlichen:

    wenn ich mir beispielsweise ein open office writer dokument erstelle, welches
    genau über eine seite geht und das dann ausdrucke, werden alle formatierungen wie
    schriftgrösse, fettschrift und schriftarten völlig korrekt ausgedruckt, nur halt eben viel
    zu klein. wenn das dokument bei mir in open office über eine ganze seite geht, ist die
    schrift nach dem ausdrucken so klein, dass ich auf dem blatt ca. 7-8 cm platz bis zum
    rechten rand habe und die untere hälfte des blattes völlig leer ist.

    das gleiche problem beim drucken hab ich bei allen editoren, also auch bei emacs, nedit usw. , ist also keine fehlerhafte open office konfiguration.

    hab jetzt schon auf alle möglichen arten an der druckerkonfiguration (margin-right, margin-bottom, top etc) rumgespielt ohne
    das das was gebracht hätte.......genauer gesagt hat sich nach verändern der werte von margin-top usw. beim ausdrucken überhaupt nichts am druckbild geändert, ich dachte das gibt den text - abstand zur seite an?!?

    hat jemand ne idee woran das liegen könnte?

    danke im voraus.........
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Mir würde vllt jetzt nur spontan einfachhen, dass der Drucker selbst auf bsp DIN A5 oder entsprechendes konfiguriert (in Optionen oder ggf. am Drucker selbst) sein könnte. Schonmal nachgesehn?
     
  4. #3 supersucker, 13.09.2005
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    daran hatt ich auch gedacht, dass wars aber leider nicht......:-(

    hier mal meine druckerkonfiguration, sieht für mich ok aus, hoffe einer von euch sieht da einen fehler....:

    es gibt 5 reiter:

    1. qeue name:

    ok, drucker richtig erkannt....

    2. Qeue type:

    wohl auch ok, sonst könnte ich vermtl. gar nicht drucken...

    3. Qeue Options:
    das sind die default-werte...
    ich würde mal tippen, dass hier irgendwo das problem liegt, das dumme ist nur, das sich am druckbild überhaupt gar nichts ändert, wenn ich für cpi, lpi, page-bottom usw andere werte eintrage........???.....versteh ich nicht....

    4. printer driver:

    hab alle verfügbaren treiber (bjc-600 und omni-compiled) ausprobiert, hat nix geändert

    5. driver options:
    so, jetzt weiss ich überhaupt nicht mehr weiter.......
    hat jemand ne idee?
    kann es veilleicht sein, dass das problem nicht in der druckerkonfiguration besteht, sondern irgendwas an der allgemeinen linux-konfiguration nicht stimmt?

    danke für jede hilfe........
     
Thema:

drucker druckt in miniaturschrift

Die Seite wird geladen...

drucker druckt in miniaturschrift - Ähnliche Themen

  1. Drucker druckt zu weit rechts

    Drucker druckt zu weit rechts: Hi Ich habe auf OpenSolaris Cups installiert und eingerichtet. Problem, der Druck ist ca 6 - 8 mm zu weit rechts. Der Einzug/ die Anlage ist...
  2. Drucker druckt nicht mehr

    Drucker druckt nicht mehr: Hallo, mein Pixma Mp780 druckt nicht mehr. Anfangs hat er direkt ausgedruckt wie ich es gewöhnt war. Irgendwann musste ich die Druckdaten dann...
  3. Drucker druckt nur leere Seiten

    Drucker druckt nur leere Seiten: Ich habe mir unter CUPS einen Drucker installiert, der mir mit diversen Anwendungen (GIMP, Open Office, etc.) nur leere Seiten ausdruckt. Das...
  4. Drucker erkannt, aber druckt nicht.

    Drucker erkannt, aber druckt nicht.: Hallo ich bin's nochmal, habe die Druckerkonfiguration aufgerufen und mein USB-Drucker (HP Color LaserJet 2600nse wurde sofort erkannt.Aber der...
  5. Drucker druckt immer erst nach einen Tritt in den A.....

    Drucker druckt immer erst nach einen Tritt in den A.....: Hi, bei mir ist nach jedem Systemstart: Wenn ich einen Druckjob erstellt habe, tut sich immer erst mal gar nichts, d.h. es werden keine Daten an...